Anzeige

MEEDIA Podcasts

  1. Warum Sat.1 bei „Promis unter Palmen“ vor einem Scherbenhaufen steht
    "Medien-Woche"

    Warum Sat.1 bei „Promis unter Palmen“ vor einem Scherbenhaufen steht

    Die „Medien-Woche“ meldet sich zurück aus der Osterpause! Wir reden u.a. über das Sat.1-Debakel mit „Promis unter Palmen“ und es geht um die Medientauglichkeit der Kanzlerkandidaten-Kandidaten Laschet und Söder.

  2. Wie viel Relotius steckt in der NDR-Fake-Doku „Lovemobil“?
    Die Medien-Woche

    Wie viel Relotius steckt in der NDR-Fake-Doku „Lovemobil“?

    Die NDR-Dokumentation „Lovemobil“ wurde von der Kritik hochgelobt und mir dem Deutschen Dokumentarfilmpreis ausgezeichnet. Das Funk-Format „STRG_F“ deckte diese Woche auf, das große Teile der Doku über Prostituierte in Wohnmobilen in Niedersachsen gestellt waren. Ein neuer Fall Relotius? U.a. darum geht es in der aktuellen Folge unseren Podcasts „Die Medien-Woche“.

  3. Wie viel Relotius steckt in der NDR-Fake-Doku „Lovemobil“?
    Die Medien-Woche

    Wie viel Relotius steckt in der NDR-Fake-Doku „Lovemobil“?

  4. Wie unseriös ist der RTL-Podcast mit Virologe Hendrik Streeck?
    Medien-Woche

    Wie unseriös ist der RTL-Podcast mit Virologe Hendrik Streeck?

  5. Wie links sind die deutschen Medien, Professor Hoffmann?
    Medien-Woche

    Wie links sind die deutschen Medien, Professor Hoffmann?

Anzeige

  1. „Den Öffentlich-Rechtlichen werden ihre Reformen um die Ohren fliegen“
    Die Medien-Woche

    „Den Öffentlich-Rechtlichen werden ihre Reformen um die Ohren fliegen“

    Der „Medien-Woche“-Podcast ist zurück mit einem bunten Themenstrauß: Wendler, Trump, „NZZ“, ARD-Fusionen, Gottschalk, Steingart. Stefan Winterbauer (MEEDIA) und Christian Meier („Welt“) haben viel zu besprechen.

  2. Streaming-Wahn, Beitrags-Irrsinn und Meinungs-Terror – der Jahresrückblick im Podcast
    Die Medien-Woche

    Streaming-Wahn, Beitrags-Irrsinn und Meinungs-Terror – der Jahresrückblick im Podcast

    Das Medienjahr ist fast vorbei. Abr nur fast! Stefan Winterbauer (MEEDIA) und Christian Meier („Welt“) setzen sich noch einmal an die Mikrofone und lassen 2020 Revue passieren.

  3. Was haben Politiker bei Journalistenpreisen zu suchen?
    Medien-Woche

    Was haben Politiker bei Journalistenpreisen zu suchen?

    Beim Reporterpreis hielt Finanzminister Olaf Scholz die Laudatio auf Dan McCrum, den Wirecard-Enthüller der „Financial Times“. Dabei ist Scholz selbst massiv in den Fall verwickelt. Das ist ein Thema in der neuen Ausgabe unseres wöchentlichen Podcasts.

  4. So müsste eine große Reform von ARD und ZDF eigentlich aussehen
    Medien-Woche

    So müsste eine große Reform von ARD und ZDF eigentlich aussehen

    Noch immer gibt es keine Einigung in Sachsen-Anhaltt wegen der Erhöhung des Rundfunkbeitrags. In der aktuellen Folge der „Medien-Woche“ diskutieren STefan Winterbauer (MEEDIA) und Christian Meier (Welt), drei Szenarien, wie eine große Reform des öffentlichen Rundfunks aussehen könnte und müsste.

  5. Geben die Medien den „Querdenkern“ zu viel Raum?
    Medien-Woche

    Geben die Medien den „Querdenkern“ zu viel Raum?

    Im Podcast „Die Medien-Woche“ diskutieren Stefan Winterbauer (MEEDIA) und Christian Meier („Welt“) über die Frage, ob Medien den so genannten „Querdenkern“ zu viel Raum geben. Und, ja, es geht auch um Jana aus Kassel.

  6. Der TV-Mythos Stefan Raab entzaubert
    "Medien-Woche"

    Der TV-Mythos Stefan Raab entzaubert

    Diese Woche startete bei TV Now die von Stefan Raab produzierte Show „Täglich frisch geröstet“. Der Mythos vom TV-Alleskönner Raab dürfte damit passé sein. Außerdem in dieser Podcast-Folge: Der RTL-Telekom-Deal, OMR macht Dokus und der Dauerbrenner Rundfunkbeitrag.

  7. Wie viel Nähe ist im Journalismus erlaubt, Hajo Schumacher?
    Medien-Woche

    Wie viel Nähe ist im Journalismus erlaubt, Hajo Schumacher?

    Der „Spiegel“ wurde wegen eines Interviews kritisiert, dass Hajo Schumacher mit Silvana Koch-Mehrin führte. Für unseren Podcast sprachen wir mit ihm über Nähe und Distanz im Journalismus.

  8. Brisante Volo-Umfrage: Ist die ARD ein Grünfunk?
    Medien-Woche

    Brisante Volo-Umfrage: Ist die ARD ein Grünfunk?

    In der neuen Folge unseres Podcasts „Die Medien-Woche“ geht es natürlich auch um die US-Wahl und die Medien. Außerdem sprechen Stefan Winterbauer (MEEDIA) und Christian Meier (WELT) über eine Umfrage unter ARD-Volontären mit sehr erstaunlichen Ergebnissen …

  9. Hat der „Spiegel“ dem Journalismus mit dem Bad-Kleinen-Report einen Dienst erwiesen?
    Medien-Woche

    Hat der „Spiegel“ dem Journalismus mit dem Bad-Kleinen-Report einen Dienst erwiesen?

    In der neuen Ausgabe des „Medien-Woche“-Podcasts diskutieren Stefan Winterbauer (MEEDIA) und Christian Meier (WELT) über den Bad-Kleinen-Report des „Spiegel“. Außerdem gibt es ein Interview mit Alexander Fanta, einem der Macher der Google-Journalismus-Studie der Otto-Brenner-Stiftung.

  10. Levit und die „SZ“: Wann und wofür sollten sich Medien entschuldigen?
    Medien-Woche

    Levit und die „SZ“: Wann und wofür sollten sich Medien entschuldigen?

    In der neuen Ausgabe unseres Podcasts „Die Medien-Woche“ diskutieren Stefan Winterbauer (MEEDIA) und Christian Meier (Welt) über den Fall Levit und die SZ. Außerdem geht es um Streaming, drohende Beschränkungen für USA-Korrespondenten und „Das Sommerhaus der Stars“.

Anzeige