Anzeige

MEEDIA Podcasts

  1. Wann kommt denn nun die Zeitenwende bei ARD und ZDF?
    Medien-Woche

    Wann kommt denn nun die Zeitenwende bei ARD und ZDF?

    Im Podcast „Die Medien-Woche“ reden Stefan Winterbauer (MEEDIA) und Christian Meier („Welt“) darüber, wie es weitergehen kann mit der großen ÖRR-Reform. Außerdem: der Start von Paramount+ und der Balenciaga-Skandal.

  2. Wendet sich Facebook von den Medien ab?
    Medien-Woche

    Wendet sich Facebook von den Medien ab?

    In der neuen Folge unseres Podcasts „Die Medien-Woche“ geht es um die Fußball WM, ungewöhnlich hohe Ruhestandsgelder beim RBB und Facebooks teilweise Abkehr von den Medien.

  3. Wendet sich Facebook von den Medien ab?
    Medien-Woche

    Wendet sich Facebook von den Medien ab?

  4. Rief Tom Buhrow für ARD und ZDF die Zeitenwende aus?
    Medien-Woche

    Rief Tom Buhrow für ARD und ZDF die Zeitenwende aus?

  5. Wie geht es weiter mit Podimo, Morten Strunge und Sebastian Romanus?
    Medien-Woche

    Wie geht es weiter mit Podimo, Morten Strunge und Sebastian Romanus?

Anzeige

  1. Wann kommt denn nun die Zeitenwende bei ARD und ZDF?
    Medien-Woche

    Wann kommt denn nun die Zeitenwende bei ARD und ZDF?

    Im Podcast „Die Medien-Woche“ reden Stefan Winterbauer (MEEDIA) und Christian Meier („Welt“) darüber, wie es weitergehen kann mit der großen ÖRR-Reform. Außerdem: der Start von Paramount+ und der Balenciaga-Skandal.

  2. Wendet sich Facebook von den Medien ab?
    Medien-Woche

    Wendet sich Facebook von den Medien ab?

    In der neuen Folge unseres Podcasts „Die Medien-Woche“ geht es um die Fußball WM, ungewöhnlich hohe Ruhestandsgelder beim RBB und Facebooks teilweise Abkehr von den Medien.

  3. Rief Tom Buhrow für ARD und ZDF die Zeitenwende aus?
    Medien-Woche

    Rief Tom Buhrow für ARD und ZDF die Zeitenwende aus?

    Der Medien-Woche Podcast ist wieder da! In der ersten Folge nach der kurzen Pause geht es um Tom Buhrows Übersee-Rede, die Fußball-WM in Katar und natürlich Elon Musk.

  4. Wie geht es weiter mit Podimo, Morten Strunge und Sebastian Romanus?
    Medien-Woche

    Wie geht es weiter mit Podimo, Morten Strunge und Sebastian Romanus?

    In unserem Podcast „Die Medien-Woche“ sind diesmal Morten Strunge und Sebastian Romanus von Podimo zu Gast. Es geht, wie könnte es anders sein, um Podcasts und Hörbücher.

  5. Ist das lineare Fernsehen bald tot?
    Medien-Woche

    Ist das lineare Fernsehen bald tot?

    Im „Medien-Woche“-Podcast dreht sich diesmal alles ums Fernsehen. Wir sprechen mit dem MEEDIA-Datenexperten Jens Schröder über alarmierende Zahlen zur Zuschauer-Entwicklung. Und es geht um das neue Netflix-Billig-Abo.

  6. Wohin steuert ProSiebenSat.1?
    Medien-Woche

    Wohin steuert ProSiebenSat.1?

    Der überraschende CEO-Wechsel bei ProSiebenSat.1 ist Thema in unserem Podcast „Die Medien-Woche“- Außerdem: die neusten Kapriolem in der Musk/Twitter-Saga und ein Streitgespräch zum öffentlichen Rundfunk in der „Zeit“.

  7. Haben Precht und Welzer recht mit ihrer Medienschelte?
    Medien-Woche

    Haben Precht und Welzer recht mit ihrer Medienschelte?

    Die Medienszene diskutiert über „Die Vierte Gewalt“, das Buch von Richard David Precht und Harald Welzer. Wir tun das auch im Podcast! Außerdem: Ein Interview mit René Pfister über sein Buch „Ein falsches Wort“.

  8. Die ARD muss in Sachen Transparenz konkreter werden
    Medien-Woche

    Die ARD muss in Sachen Transparenz konkreter werden

    Diesmal in unserem wöchentlichen Medien-Podcast: Die ARD-Intendanten haben getagt, die Ergebnisse in Sachen Skandal-Aufarbeitung sind überschaubar.

  9. „Der öffentliche Rundfunk hat ganz klar ein System-Problem“
    Medien-Woche

    „Der öffentliche Rundfunk hat ganz klar ein System-Problem“

    Unser „Medien-Woche“-Podcast ist zurück! Wir reden über Robert Habecks Bild in den Medien, die große ÖRR-Krise und RTL.

  10. Der Fall Schlesinger und die Folgen
    Medien-Woche

    Der Fall Schlesinger und die Folgen

    Unser Podcast „Die Medien-Woche“ ist zurück! Es geht – wie könnte es anders sein – um den Fall Patricia Schlesinger und die Folgen für die ARD.

Anzeige