Anzeige

Publishing

  1. GeraNova Bruckmann startet „National Geographic History“
    Line-Extension

    GeraNova Bruckmann startet „National Geographic History“

    Das Münchner Verlagshaus GeraNova Bruckmann baut sein Zeitschriftenportfolio mit einer Line-Extension von „National Geographic“ aus: Die erste Ausgabe von „National Geographic History“ erscheint am 18. Juni.

  2. Thomas Düfferts drei Thesen zur Zukunft des digitalen Regionaljournalismus
    BDZV-Kongress

    Thomas Düfferts drei Thesen zur Zukunft des digitalen Regionaljournalismus

    Seit Donnerstagvormittag läuft der BeBeta-Kongress des BDZV. Zur Einleitung hat Thomas Düffert, CEO der Madsack Mediengruppe und BDZV-Vizepräsident, drei Thesen zur digitalen Zukunft des Journalismus formuliert.

  3. Thomas Düfferts drei Thesen zur Zukunft des digitalen Regionaljournalismus
    BDZV-Kongress

    Thomas Düfferts drei Thesen zur Zukunft des digitalen Regionaljournalismus

  4. Wie sich BVDA-Präsident Alexander Lenders eine neue Presseförderung vorstellt
    Anzeigenblätter

    Wie sich BVDA-Präsident Alexander Lenders eine neue Presseförderung vorstellt

  5. Ippen.Media gründet Investigativ-Team unter Leitung von Daniel Drepper
    Recherchen für das gesamte Netzwerk

    Ippen.Media gründet Investigativ-Team unter Leitung von Daniel Drepper

Anzeige

  1. GeraNova Bruckmann startet „National Geographic History“
    Line-Extension

    GeraNova Bruckmann startet „National Geographic History“

    Das Münchner Verlagshaus GeraNova Bruckmann baut sein Zeitschriftenportfolio mit einer Line-Extension von „National Geographic“ aus: Die erste Ausgabe von „National Geographic History“ erscheint am 18. Juni.

  2. Thomas Düfferts drei Thesen zur Zukunft des digitalen Regionaljournalismus
    BDZV-Kongress

    Thomas Düfferts drei Thesen zur Zukunft des digitalen Regionaljournalismus

    Seit Donnerstagvormittag läuft der BeBeta-Kongress des BDZV. Zur Einleitung hat Thomas Düffert, CEO der Madsack Mediengruppe und BDZV-Vizepräsident, drei Thesen zur digitalen Zukunft des Journalismus formuliert.

  3. Wie sich BVDA-Präsident Alexander Lenders eine neue Presseförderung vorstellt
    Anzeigenblätter

    Wie sich BVDA-Präsident Alexander Lenders eine neue Presseförderung vorstellt

    Die Kostenprobleme in der Zustellung belasten immer stärker die Presselandschaft. Besonders betroffen sind hiervon die hochauflagigen Anzeigenblätter. BVDA-Präsident Alexander Lenders fordert deshalb, dass die künftige Bundesregierung die geplante Presseförderung neu ausrichtet.

  4. Ippen.Media gründet Investigativ-Team unter Leitung von Daniel Drepper
    Recherchen für das gesamte Netzwerk

    Ippen.Media gründet Investigativ-Team unter Leitung von Daniel Drepper

    Der investigative Journalismus soll im Netzwerk von Ippen.Media einen größeren Stellenwert bekommen. Dafür wurde nun ein netzwerkübergreifendes Investigativteam gegründet, das aus dem Investigativ-Ressort von „BuzzFeed“ hervorgeht und von Daniel Drepper geleitet wird.

  5. Axel Springer integriert NetID bei „Bild“, „Welt“ und „Techbook“
    Login-Lösung

    Axel Springer integriert NetID bei „Bild“, „Welt“ und „Techbook“

    Axel Springer setzt ab sofort als NetID-Partner das die Login-Lösung auf den Webseiten von „Bild“, „Welt“ und „Techbook“ ein. Im Laufe des Jahres sollen weitere Angebote folgen.

  6. „Sport Bild“ baut Digitalangebot aus und integriert „Bild Plus“
    Uefa Euro 2020

    „Sport Bild“ baut Digitalangebot aus und integriert „Bild Plus“

    Am kommenden Freitag startet die Fußball-Europameisterschaft mit dem Auftaktspiel Türkei gegen Italien. Pünktlich zum Start der um ein Jahr verschobenen Uefa Euro 2020 baut die „Sport Bild“ ihr digitales Angebot aus und integriert „Bild Plus“.

  7. Klimawandel in den Medien: Gefühlte Wahrheiten bei Extinction Rebellion
    Protest wegen Klimaberichterstattung

    Klimawandel in den Medien: Gefühlte Wahrheiten bei Extinction Rebellion

    In einer offenkundig abgesprochenen Aktion haben Aktivisten der Umweltbewegung Extinction Rebellion am Donnerstag vor mehreren Medienhäusern gegen deren Klimaberichterstattung protestiert. Die Generalkritik der Gruppe erinnert an den „Lügenpresse“-Vorwurf.

  8. Berliner Verfassungsschutz beobachtet „KenFM“
    Ken Jebsen

    Berliner Verfassungsschutz beobachtet „KenFM“

    Laut Recherchen von WDR, NDR und „Süddeutsche Zeitung“ stuft der Berliner Verfassungsschutz die Plattform „KenFM“ seit März als Verdachtsfall ein. Hinter der Seite steckt der ehemalige RBB-Moderator Ken Jebsen.

  9. Hat der Journalismus auch einen künstlerischen Anspruch, Elke Buhr?
    "Monopol"-Chefredakteurin Elke Buhr

    Hat der Journalismus auch einen künstlerischen Anspruch, Elke Buhr?

    War die Aktion „Allesdichtmachen“ Kunst? Wie kreativ ist der Journalismus? Und wie geht es weiter mit der Kunst, wenn Corona überstanden ist? Elke Buhr, Chefredakteurin der Kunstzeitschrift „Monopol“, im MEEDIA-Interview.

  10. „Neue Narrative“: New Work als Magazin
    Best Case

    „Neue Narrative“: New Work als Magazin

    Illustrationen, Infografiken, Interaktivität: Auf den ersten Blick steckt die Kreativität beim Wirtschaftsmagazin „Neue Narrative“ in der Aufmachung. Auf den zweiten Blick in der Organisation der Menschen dahinter.

Anzeige