Anzeige

News

  1. Human Unlimited holt Eike Rojahn Eike Rojahn
    Purpose-Agentur

    Human Unlimited holt Eike Rojahn

    Der frühere Planning Director von Ogilvy, Eike Rojahn, soll die Aktivitäten der Düsseldorfer Purpose-Agentur Human Unlimited auf junge Unternehmen ausweiten. Human Unlimited wurde 2020 von Frank Dopheide gegründet.

  2. Yascha Mounk folgt auf Josef Joffe im „Zeit“-Herausgeberrat Yascha Mounk
    Verlagsgruppe

    Yascha Mounk folgt auf Josef Joffe im „Zeit“-Herausgeberrat

    Die Wochenzeitung „Die Zeit“ beruft den in New York lebenden deutsch-amerikanischen Autoren Yascha Mounk in seinen Herausgeberrat. Mounk folge auf den langjährigen „Zeit“-Herausgeber Josef Joffe, dessen Mandat im März 2023 ende, teilte die „Zeit“-Verlagsgruppe mit.

  3. Yascha Mounk folgt auf Josef Joffe im „Zeit“-Herausgeberrat Yascha Mounk
    Verlagsgruppe

    Yascha Mounk folgt auf Josef Joffe im „Zeit“-Herausgeberrat

  4. Online Audio ist der Schlüssel für die Marketing-Strategien der Zukunft
    Anzeige: RMS

    Online Audio ist der Schlüssel für die Marketing-Strategien der Zukunft

  5. Daniel Schräder ist Chefredakteur bei „TechStage“ Daniel Schräder
    Heise Verlag

    Daniel Schräder ist Chefredakteur bei „TechStage“

Anzeige

  1. Human Unlimited holt Eike Rojahn Eike Rojahn
    Purpose-Agentur

    Human Unlimited holt Eike Rojahn

    Der frühere Planning Director von Ogilvy, Eike Rojahn, soll die Aktivitäten der Düsseldorfer Purpose-Agentur Human Unlimited auf junge Unternehmen ausweiten. Human Unlimited wurde 2020 von Frank Dopheide gegründet.

  2. Yascha Mounk folgt auf Josef Joffe im „Zeit“-Herausgeberrat Yascha Mounk
    Verlagsgruppe

    Yascha Mounk folgt auf Josef Joffe im „Zeit“-Herausgeberrat

    Die Wochenzeitung „Die Zeit“ beruft den in New York lebenden deutsch-amerikanischen Autoren Yascha Mounk in seinen Herausgeberrat. Mounk folge auf den langjährigen „Zeit“-Herausgeber Josef Joffe, dessen Mandat im März 2023 ende, teilte die „Zeit“-Verlagsgruppe mit.

  3. Online Audio ist der Schlüssel für die Marketing-Strategien der Zukunft
    Anzeige: RMS

    Online Audio ist der Schlüssel für die Marketing-Strategien der Zukunft

    RMS nimmt Sie mit ins Audioverse – eine Reise in die faszinierenden Hör- und Konsumwelten der nächsten Generation.

  4. Daniel Schräder ist Chefredakteur bei „TechStage“ Daniel Schräder
    Heise Verlag

    Daniel Schräder ist Chefredakteur bei „TechStage“

    Daniel Schräder (40) ist neuer Chefredakteur des Online-Portals „TechStage“ aus dem Heise Verlag. Davor war er Leitender Redakteur bei dem Portal, das sich mit Tests und Kaufberatung von Technik-Gadgets befasst.

  5. Visoon vermarktet Rlaxx TV-Inhalte für CTV
    Streaming

    Visoon vermarktet Rlaxx TV-Inhalte für CTV

    Visoon, der Bewegtbild-Vermarkter von Axel Springer und Paramount, schließt eine Vermarktungspartnerschaft mit Rlaxx TV für Conntected TV (CTV). Rlaxx TV ist ein kostenloser Streaming-Dienst.

  6. Shortlist des Eyes & Ears Awards 2022 steht
    Award-Show

    Shortlist des Eyes & Ears Awards 2022 steht

    Die Macher des Awards Eyes & Ears of Europe präsentieren ihre Shortlist. Wer sich wirklich über eine Auszeichnung freuen kann, stellt sich aber erst am 10. Oktober heraus. Dann steht die Award-Show in München an.

  7. Wo sind die Fotos von der Springer Weihnachtsfeier 2018?
    Wochenrückblick

    Wo sind die Fotos von der Springer Weihnachtsfeier 2018?

    Axel Springer-CEO Mathias Döpfner kommt nicht aus den Schlagzeilen. Der BDZV sortiert sich neu. Die ARD-Intendanten geloben Besserung in Sachen Transparenz. Die NDR-Führung macht sich aber einen schlanken Fuß. Die MEEDIA-Wochenrückblick-Kolumne.

  8. Jan Jasper Kosok wechselt vom „Freitag“ zur „Taz“
    Produktentwickler Community und Audience

    Jan Jasper Kosok wechselt vom „Freitag“ zur „Taz“

    Jan Jasper Kosok wechselt von der Wochenzeitung „Der Freitag“ zur „Taz“. Dort ist er ab sofort Produktentwickler Community und Audience.

  9. RTL sichert sich TV-Rechte für NFL und löst ProSiebenSat.1 ab Ian Book
    Sportrechte

    RTL sichert sich TV-Rechte für NFL und löst ProSiebenSat.1 ab

    Die National Football League (NFL) bekommt im kommenden Jahr in Deutschland eine neue TV-Heimat. Die RTL-Gruppe sicherte sich ein umfangreiches Rechtepaket der amerikanischen Profiliga NFL und löst damit nach mehr als zehn Jahren ProSiebenSat.1 ab.

  10. Google verbietet mehrere Werbeformen für mobile Games und Apps Das Google Logo auf einer Unternehmenszentrale
    Neue Richtlinie

    Google verbietet mehrere Werbeformen für mobile Games und Apps

    Werbung am Start von Spielen oder bei neuen Abschnitten? Ab Ende September schiebt Google App- und Game-Firmen hier einen Riegel vor. Hintergrund sind Vorgaben der Coalition for Better Ads. Die Maßnahme dürfte aber auch präventive Gründe haben.

Anzeige