Anzeige

Marktdaten Medien

  1. Reichweiten bei Zeitungen und Zeitschriften sinken weiter
    MA 2021 Pressemedien II

    Reichweiten bei Zeitungen und Zeitschriften sinken weiter

    Die Zahl der Zeitungsleser in Deutschland ist erneut leicht gesunken. Laut der aktuellen Media-Analyse (MA) liegt die Gesamtreichweite bei 35,6 Millionen Menschen, im Vorjahr waren es 36,8 Millionen.

  2. Video Daily: Das Erste siegt mit „The Mule“ im jungen Publikum
    Die tägliche TV+Streaming-Analyse für den 26. Juli 2021

    Video Daily: Das Erste siegt mit „The Mule“ im jungen Publikum

    Die Olympia-Übertragungen waren am Montagmorgen und -nachmittag zwar nicht so gefragt wie am Sonntag, dennoch bescherten sie dem Ersten meist Marktanteile von 15 Prozent und mehr. Am Abend punktete der Sender auch noch mit dem Clint-Eastwood-Film „The Mule“, der im jungen Publikum sogar den Prime-Time-Sieg holte.

  3. Video Daily: Das Erste siegt mit „The Mule“ im jungen Publikum
    Die tägliche TV+Streaming-Analyse für den 26. Juli 2021

    Video Daily: Das Erste siegt mit „The Mule“ im jungen Publikum

  4. Video Daily: Olympia-Quoten ziehen am Sonntag an
    Die tägliche TV+Streaming-Analyse für den 23. bis 25. Juli 2021

    Video Daily: Olympia-Quoten ziehen am Sonntag an

  5. Helge Braun, „Krach für Kilian“, Thomas Müllers Füße
    #trending Nummer 921 - Montag, 26. Juli 2021

    Helge Braun, „Krach für Kilian“, Thomas Müllers Füße

Anzeige

  1. Reichweiten bei Zeitungen und Zeitschriften sinken weiter
    MA 2021 Pressemedien II

    Reichweiten bei Zeitungen und Zeitschriften sinken weiter

    Die Zahl der Zeitungsleser in Deutschland ist erneut leicht gesunken. Laut der aktuellen Media-Analyse (MA) liegt die Gesamtreichweite bei 35,6 Millionen Menschen, im Vorjahr waren es 36,8 Millionen.

  2. Video Daily: Das Erste siegt mit „The Mule“ im jungen Publikum
    Die tägliche TV+Streaming-Analyse für den 26. Juli 2021

    Video Daily: Das Erste siegt mit „The Mule“ im jungen Publikum

    Die Olympia-Übertragungen waren am Montagmorgen und -nachmittag zwar nicht so gefragt wie am Sonntag, dennoch bescherten sie dem Ersten meist Marktanteile von 15 Prozent und mehr. Am Abend punktete der Sender auch noch mit dem Clint-Eastwood-Film „The Mule“, der im jungen Publikum sogar den Prime-Time-Sieg holte.

  3. Video Daily: Olympia-Quoten ziehen am Sonntag an
    Die tägliche TV+Streaming-Analyse für den 23. bis 25. Juli 2021

    Video Daily: Olympia-Quoten ziehen am Sonntag an

    Nach einem etwas verhaltenen Start am Samstag sprangen die Übertragungen von den Olympischen Sommerspielen am Sonntag großflächig über die 20-Prozent-Marke. Den Tagessieg holte sich aber der „Tatort“, am Samstag gewann der ARD-Krimi „Harter Brocken“ die Prime Time und am Freitag „Der Alte“ vom ZDF.

  4. Helge Braun, „Krach für Kilian“, Thomas Müllers Füße
    #trending Nummer 921 - Montag, 26. Juli 2021

    Helge Braun, „Krach für Kilian“, Thomas Müllers Füße

    Guten Morgen! Wie angekündigt, lesen Sie nun die vorerst letzte #trending-Ausgabe. Der Newsletter macht eine drei Wochen lange Sommerpause. Die nächste Ausgabe finden Sie am Montag, den 16. August in Ihrer Inbox. Bis dahin eine schöne Zeit!

  5. ZDF-Tragikomödie „Mutter kündigt“ schrammt knapp an 14-49-Erfolg vorbei
    TV-Quoten vom 22. Juli 2021

    ZDF-Tragikomödie „Mutter kündigt“ schrammt knapp an 14-49-Erfolg vorbei

    Die ZDF-Tragikomödie „Mutter kündigt“ stand beim Gesamtpublikum gestern am höchsten im Kurs und hätte sich beinahe auch den Primetimesieg bei den 14- bis 49-Jährigen geholt.

  6. Friedrich Merz und Eric Clapton, ein Wal, Teenagerkinder
    #trending Nummer 920 - Freitag, 23. Juli 2021

    Friedrich Merz und Eric Clapton, ein Wal, Teenagerkinder

    Guten Morgen! Ich muss Sie schonmal vorwarnen. Montag gibt es noch eine #trending-Ausgabe und danach dann drei Wochen Sommerpause. Dringend nötig mal wieder. Bis dahin aber erstmal: Schönes Wochenende!

  7. Die Auflagen der größten 90 Regionalzeitungen: „Mopo“ und „Express“ größte Verlierer
    IVW-Analyse für das zweite Quartal 2021

    Die Auflagen der größten 90 Regionalzeitungen: „Mopo“ und „Express“ größte Verlierer

    Während „Der Tagesspiegel“ dank wachsender Digitalkundenkartei erneut bei der verkauften Auflage zulegt, ging es für die anderen deutschen Regionalzeitungen im zweiten Quartal erneut bergab. Im Süden etwas weniger als im Rest der Republik. Besonders dick im Minus: der „Express“ aus Köln und die „Morgenpost“ aus Hamburg.

  8. Video Daily: „Die Bachelorette“ verliert gegen Sat.1, RTL Zwei und das ZDF
    Die tägliche TV+Streaming-Analyse für den 21. Juli 2021

    Video Daily: „Die Bachelorette“ verliert gegen Sat.1, RTL Zwei und das ZDF

    Während Horst Lichter mit „Bares für Rares“ im Gesamtpublikum die Prime-Time-Konkurrenz abhängte, lief es bei den 14- bis 49-Jährigen vor allem für Sat.1 und RTL Zwei gut. „Die Bachelorette“ von RTL hingegen fiel unter die 10-Prozent-Marke.

  9. IVW Blitz-Analyse: „Bild“ verliert nur wenig, „Zeit“ dank Digital-Kunden extrem im Plus
    Die Zeitungs-Auflagen im zweiten Quartal 2021

    IVW Blitz-Analyse: „Bild“ verliert nur wenig, „Zeit“ dank Digital-Kunden extrem im Plus

    Nach den meist zweistelligen Verlusten in den vergangenen Quartalen büßte Deutschlands meistverkaufte Tageszeitung „Bild“ diesmal nur 2,7 Prozent ein. Die „Bild am Sonntag“ gewann sogar dazu – ebenso „Die Zeit“, die vor allem mit Digital-Kunden wuchs.

  10. IVW-Blitz-Analyse: „Spiegel“ gewinnt dank Digital-Kunden, „Lego“-Magazine dick im Plus
    Die Zeitschriften-Auflagen im zweiten Quartal 2021

    IVW-Blitz-Analyse: „Spiegel“ gewinnt dank Digital-Kunden, „Lego“-Magazine dick im Plus

    60 der 100 meistverkauften, im Einzelhandel erhältlichen Publikumszeitschriften verloren laut IVW im zweiten Quartal Käufer. Aber: Die Negativrate lag auch schonmal darüber. Verkaufte Auflage gewonnen haben u.a. „Der Spiegel“, einige günstige Frauen-Titel und Kindermagazine, u.a. die mit „Lego“ im Titel.

Anzeige