Anzeige

Medien

  1. Julian Reichelt teilt in der „Zeit“ gegen Springer und den „Spiegel“ aus
    "Blut im Wasser"

    Julian Reichelt teilt in der „Zeit“ gegen Springer und den „Spiegel“ aus

    Der frühere „Bild“-Chef Julian Reichelt hat der „Die Zeit“ ein Interview gegeben. Tenor des bemerkenswerten Gesprächs: Er habe nichts zu verbergen und es gibt nichts zu entschuldigen.

  2. Serienproduktion für Social Media: „Wir leisten Pionierarbeit“
    Neues Ufa-Label: Hashtag Daily

    Serienproduktion für Social Media: „Wir leisten Pionierarbeit“

    Ufa Serial Drama erweitert das Portfolio. Mit Hashtag Daily als neuem Label sollen künftig auch Serien für Social Media produziert werden. Im MEEDIA-Gespräch erklären die Produzentinnen Anna Juliana Jaenner und Lisa Hochhausen, was sich durch die Übernahme ändert.

  3. Serienproduktion für Social Media: „Wir leisten Pionierarbeit“
    Neues Ufa-Label: Hashtag Daily

    Serienproduktion für Social Media: „Wir leisten Pionierarbeit“

  4. „NTV“, „Zeit Online“ und „RND“ gehören zu den IVW-Gewinnern des Monats
    Die Klickbilanz des Monats November 2021

    „NTV“, „Zeit Online“ und „RND“ gehören zu den IVW-Gewinnern des Monats

  5. Mottet Stephan Schäfer die Marke Gruner + Jahr ein?
    Heftige Diskussionen am Baumwall

    Mottet Stephan Schäfer die Marke Gruner + Jahr ein?

Anzeige

  1. Julian Reichelt teilt in der „Zeit“ gegen Springer und den „Spiegel“ aus
    "Blut im Wasser"

    Julian Reichelt teilt in der „Zeit“ gegen Springer und den „Spiegel“ aus

    Der frühere „Bild“-Chef Julian Reichelt hat der „Die Zeit“ ein Interview gegeben. Tenor des bemerkenswerten Gesprächs: Er habe nichts zu verbergen und es gibt nichts zu entschuldigen.

  2. Serienproduktion für Social Media: „Wir leisten Pionierarbeit“
    Neues Ufa-Label: Hashtag Daily

    Serienproduktion für Social Media: „Wir leisten Pionierarbeit“

    Ufa Serial Drama erweitert das Portfolio. Mit Hashtag Daily als neuem Label sollen künftig auch Serien für Social Media produziert werden. Im MEEDIA-Gespräch erklären die Produzentinnen Anna Juliana Jaenner und Lisa Hochhausen, was sich durch die Übernahme ändert.

  3. „NTV“, „Zeit Online“ und „RND“ gehören zu den IVW-Gewinnern des Monats
    Die Klickbilanz des Monats November 2021

    „NTV“, „Zeit Online“ und „RND“ gehören zu den IVW-Gewinnern des Monats

    Das gesteigerte Informationsinteresse in der vierten Pandemie-Welle hat zahlreichen Nachrichten-Websites und -Apps im November deutliche Zuwächse bei den Visits beschert. Besonders deutlich ging es innerhalb der IVW-Top-20 für „NTV“, „Zeit Online“ und „RND“ nach oben. Verluste gab es vor allem für die Wetter-Dienste.

  4. Mottet Stephan Schäfer die Marke Gruner + Jahr ein?
    Heftige Diskussionen am Baumwall

    Mottet Stephan Schäfer die Marke Gruner + Jahr ein?

    Trubel auf der gestrigen Betriebs-versammlung des Zeitschriftenhauses Gruner + Jahr. RTL-Co-Chef Stephan Schäfer will angeblich die traditionsreiche Firmenmarke Gruner + Jahr samt Logo abschaffen. Die Mitarbeiter sind entsetzt.

  5. „Stern TV“ punktet mit „So teuer ist Deutschland“
    Video Daily - die tägliche TV+Streaming-Analyse

    „Stern TV“ punktet mit „So teuer ist Deutschland“

    Das „Stern TV Spezial“ zum Thema „So teuer ist Deutschland“ hat RTL eine starke Prime Time beschert – zumindest im jungen Publikum. Dort gab es einen Marktanteil von 14,5 Prozent. Den Prime-Time-Sieg holte sich allerdings wieder „Joko & Klaas gegen ProSieben“, im Gesamtpublikum „In aller Freundschaft“.

  6. Twitter übernimmt Messaging-Plattform Quill
    Zur Verbesserung der Chatfunktionen

    Twitter übernimmt Messaging-Plattform Quill

    Twitter arbeitet an seiner Messaging-Technologie und übernimmt dazu die Messaging-Plattform Quill. Der ursprüngliche Dienst wird abgeschaltet. Dafür soll die Quill-Technologie zu einer Verbesserung der Nachrichtenfunktionen des Kurznachrichtendienstes beitragen.

  7. Schon wieder Antisemitismus-Vorwürfe gegen Deutsche Welle
    Neuer "Vice"-Bericht

    Schon wieder Antisemitismus-Vorwürfe gegen Deutsche Welle

    Die Serie an Antisemitismus-Vorwürfen gegen die Deutsche Welle (DW) reißt nicht ab. Erneut hat „Vice“ einen Text veröffentlicht, in dem der DW vorgeworfen wird, mit einem israelfeindlichen Sender im arabischen Raum zu kooperieren. Diesmal geht es um den libanesischen Sender Al Jadeed TV.

  8. Der Regierungswechsel, #ZusammenGegenCorona, „The Matrix Resurrections“
    #trending Nummer 998 - Mittwoch, 8. Dezember 2021

    Der Regierungswechsel, #ZusammenGegenCorona, „The Matrix Resurrections“

    Guten Morgen! Ob die #ZusammenGegenCorona-Aktion von mehr als 150 deutschen Unternehmen viele Nichtgeimpfte überzeugt? Ich weiß es nicht. Grandios sind die Ergebnisse dennoch. Die erfolgreichsten – heute in #trending.

  9. Presserat prüft Sammelbeschwerde gegen „Bild“
    Umstrittener Artikel

    Presserat prüft Sammelbeschwerde gegen „Bild“

    Der Deutsche Presserat prüft aktuell eine Sammelbeschwerde mehrerer Wissenschaftler gegen „Bild“ und „bild.de“. Grund ist die „Bild“-Berichterstattung, die einige Wissenschaftler als „Lockdown-Macher“ angeprangert hatte.

  10. Burkhard Graßmann wird alleiniger Geschäftsführer von BCN
    Burda Vermarkter

    Burkhard Graßmann wird alleiniger Geschäftsführer von BCN

    Hubert Burda Media baut die Führungsspitze des Vermarkters BCN um. Nach MEEDIA-Informationen wird Burkhard Graßmann alleiniger Geschäftsführer des Vermarkters. BCN-Geschäftsführer Michael Samak, mit dem Grassmann zuletzt gemeinschaftlich den Vermarkter führte, verlässt das Unternehmen.

Anzeige