Anzeige

Medien

  1. Rüge für Storymachine
    Deutscher PR-Rat

    Rüge für Storymachine

    Der Deutsche Rat für Public Relations spricht eine Rüge gegen die PR-Agentur Storymachine aus, welche die Heinsberg-Studie medial begleitet hatte. Zwei weitere Vorwürfe werden jedoch fallen gelassen.

  2. 643.000 sehen Bremen-Frankfurt, 1,032 Millionen München-Düsseldorf
    Sky-Bundesliga-Quoten

    643.000 sehen Bremen-Frankfurt, 1,032 Millionen München-Düsseldorf

    Das Nachholspiel zwischen Werder Bremen und Eintracht Frankfurt war für Sky ein Erfolg. Am Wochenende gab es Licht und Schatten.

  3. Trotz Corona-Krise: Musikriese Warner Music gelingt Sprung an die Nasdaq
    Hart umkämpfter Musikmarkt

    Trotz Corona-Krise: Musikriese Warner Music gelingt Sprung an die Nasdaq

  4. Sascha Lobo, Sarah Cooper, James Mattis
    #trending

    Sascha Lobo, Sarah Cooper, James Mattis

  5. Druck auf dem Kessel
    ProSiebenSat.1 nach Max Conze

    Druck auf dem Kessel

Anzeige

Neueste Artikel
  1. Rüge für Storymachine
    Deutscher PR-Rat

    Rüge für Storymachine

    Der Deutsche Rat für Public Relations spricht eine Rüge gegen die PR-Agentur Storymachine aus, welche die Heinsberg-Studie medial begleitet hatte. Zwei weitere Vorwürfe werden jedoch fallen gelassen.

  2. 643.000 sehen Bremen-Frankfurt, 1,032 Millionen München-Düsseldorf
    Sky-Bundesliga-Quoten

    643.000 sehen Bremen-Frankfurt, 1,032 Millionen München-Düsseldorf

    Das Nachholspiel zwischen Werder Bremen und Eintracht Frankfurt war für Sky ein Erfolg. Am Wochenende gab es Licht und Schatten.

  3. Deutsche Welle erweitert Chefredaktion
    Fünf neue Gesichter

    Deutsche Welle erweitert Chefredaktion

    Die neue Chefredakteurin der Deutschen Welle, Manuela Kasper-Claridge, hat gleich fünf neue Mitglieder in die Chefredaktion berufen. Digitalisierung und Diversität sind zwei zentrale Begriffe der Neustrukturierung

  4. Trotz Corona-Krise: Musikriese Warner Music gelingt Sprung an die Nasdaq
    Hart umkämpfter Musikmarkt

    Trotz Corona-Krise: Musikriese Warner Music gelingt Sprung an die Nasdaq

    Dem Musikkonzern Warner Music ist trotz der wirtschaftlichen Krise durch die Corona-Pandemie der Börsengang in den USA geglückt. Die Aktienplatzierung des Plattenlabels erhöht den Druck auf die Bertelsmann-Musiksparte BMG

  5. „Aktenzeichen XY“ berichtet über Wendung im Fall Maddie
    TV-Quoten

    „Aktenzeichen XY“ berichtet über Wendung im Fall Maddie

    Seit Jahren ist Madeleine „Maddie“ McCann verschwunden. Eine neue Spur führt nach Braunschweig. Zur Hauptsendezeit schalteten 5,22 Millionen Zuschauer des Gesamtpublikums „Aktenzeichen XY… ungelöst“ ein

  6. Stimmung ist „angespannt bis schlecht“
    Corona-Krise belastet Werbebranche

    Stimmung ist „angespannt bis schlecht“

    Die Corona-Krise trifft die Werbebranche hart. Der Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft rechnet 2020 im schlimmsten Fall mit einem Rückgang der Werbeinvestitionen von rund 20 Prozent

  7. Sascha Lobo, Sarah Cooper, James Mattis
    #trending

    Sascha Lobo, Sarah Cooper, James Mattis

    Guten Morgen! Verblüffend, was die Bundesregierung da gestern beschlossen hat: eine temporäre Mehrwertsteuersenkung, Milliarden für Digitalisierung, Schulen, Kitas, Kultur, den ÖPNV, die E-Mobilität und keine Kaufprämie für Verbrenner-Autos. Es scheint, als sei der Regierung tatsächlich mal etwas in die Zukunft Gewandtes gelungen

  8. Druck auf dem Kessel
    ProSiebenSat.1 nach Max Conze

    Druck auf dem Kessel

    Ein neues Trio soll die angeschlagene ProSiebenSat.1 Media SE wieder in Form bringen. Am 10. Juni stellen sich Rainer Beaujean, Christine Scheffler und Wolfgang Link offiziell den Aktionären. An Baustellen mangelt es nicht. Analyse und Interview mit Vorstandssprecher Beaujean

  9. Zuckerberg verteidigt Entscheidung zu Trump-Statements vor Mitarbeitern
    Facebook

    Zuckerberg verteidigt Entscheidung zu Trump-Statements vor Mitarbeitern

    Nachdem Facebook-Mitarbeiter den Umgang mit Äußerungen von Donald Trump kritisiert hatten, verteidigte nun CEO Mark Zuckerberg den Entschluss vor der Belegschaft

  10. Joko & Klaas verlieren Staffelfinale auf ProSieben
    TV-Quoten

    Joko & Klaas verlieren Staffelfinale auf ProSieben

    „Joko & Klaas gegen ProSieben“ erreichte 1,10 Millionen 14- bis 49-Jährige zur Prime Time und war mit 14,8 Prozent Marktanteil ein Erfolg für ProSieben bei der jungen Zielgruppe

Anzeige