Anzeige

Medien

  1. Hat der Journalismus auch einen künstlerischen Anspruch, Elke Buhr?
    "Monopol"-Chefredakteurin Elke Buhr

    Hat der Journalismus auch einen künstlerischen Anspruch, Elke Buhr?

    War die Aktion „Allesdichtmachen“ Kunst? Wie kreativ ist der Journalismus? Und wie geht es weiter mit der Kunst, wenn Corona überstanden ist? Elke Buhr, Chefredakteurin der Kunstzeitschrift „Monopol“, im MEEDIA-Interview.

  2. Roland Tichy startet eigene Talkshow auf TV.Berlin
    "Tichys Ausblick"

    Roland Tichy startet eigene Talkshow auf TV.Berlin

    Der Publizist Roland Tichy lädt künftig zu einer eigenen Talkrunde bei TV.Berlin. Zum Start erwartet Tichy zwei Gäste, die in der eigenen Leserschaft gut ankommen dürften: Kabarettist Uwe Steimle und CDU-Politiker Hans-Georg Maaßen.

  3. Roland Tichy startet eigene Talkshow auf TV.Berlin
    "Tichys Ausblick"

    Roland Tichy startet eigene Talkshow auf TV.Berlin

  4. „Stillstand ist der Tod der Kreativität“
    Neue Kreativität im Bewegtbild

    „Stillstand ist der Tod der Kreativität“

  5. „Neue Narrative“: New Work als Magazin
    Best Case

    „Neue Narrative“: New Work als Magazin

Anzeige

  1. Hat der Journalismus auch einen künstlerischen Anspruch, Elke Buhr?
    "Monopol"-Chefredakteurin Elke Buhr

    Hat der Journalismus auch einen künstlerischen Anspruch, Elke Buhr?

    War die Aktion „Allesdichtmachen“ Kunst? Wie kreativ ist der Journalismus? Und wie geht es weiter mit der Kunst, wenn Corona überstanden ist? Elke Buhr, Chefredakteurin der Kunstzeitschrift „Monopol“, im MEEDIA-Interview.

  2. Roland Tichy startet eigene Talkshow auf TV.Berlin
    "Tichys Ausblick"

    Roland Tichy startet eigene Talkshow auf TV.Berlin

    Der Publizist Roland Tichy lädt künftig zu einer eigenen Talkrunde bei TV.Berlin. Zum Start erwartet Tichy zwei Gäste, die in der eigenen Leserschaft gut ankommen dürften: Kabarettist Uwe Steimle und CDU-Politiker Hans-Georg Maaßen.

  3. „Neue Narrative“: New Work als Magazin
    Best Case

    „Neue Narrative“: New Work als Magazin

    Illustrationen, Infografiken, Interaktivität: Auf den ersten Blick steckt die Kreativität beim Wirtschaftsmagazin „Neue Narrative“ in der Aufmachung. Auf den zweiten Blick in der Organisation der Menschen dahinter.

  4. „Stillstand ist der Tod der Kreativität“
    Neue Kreativität im Bewegtbild

    „Stillstand ist der Tod der Kreativität“

    Die Digitalisierung hat die Wirtschaft verändert und damit auch das Marketing. MEEDIA hat sich bei den Mitgliedern des Branchenverbandes Eyes & Ears umgehört, was Kreativität in Bewegtbild ausmacht.

  5. Video Daily: schöner Start für RTLs „Murmel Mania“, „Jenke. Crime.“ legt zu
    Die tägliche TV+Streaming-Analyse für den 11. Mai 2021

    Video Daily: schöner Start für RTLs „Murmel Mania“, „Jenke. Crime.“ legt zu

    Die RTL-Show „Murmel Mania“ ist am Dienstag mit guten Zahlen angelaufen. Bei Alt und Jung gab es überdurchschnittliche Marktanteile, bei den 14- bis 49-Jährigen gewann sie die Prime Time. Auch ProSieben kann zufrieden sein – mit ansteigenden „Jenke. Crime.“-Quoten.

  6. Coronakrise abgeschüttelt: P7S1 hebt Prognosen an
    Bilanz für das 1. Quartal

    Coronakrise abgeschüttelt: P7S1 hebt Prognosen an

    ProSiebenSat.1 schüttelt die Corona-Krise ab. Der TV-Konzern wuchs im ersten Quartal 2021 trotz Pandemie-bedingter geringerer Werbeeinnahmen beim Umsatz um ein Prozent auf 938 Mio. Euro und war damit besser als geplant. Darum hebt der Konzern die Umsatz- und Gewinnprognosen für das Gesamtjahr entsprechend an.

  7. „Generationenungerechtigkeit beim Impfen“, Steffen Baumgart, Menschen
    #trending Nummer 877 - Mittwoch, 12. Mai 2021

    „Generationenungerechtigkeit beim Impfen“, Steffen Baumgart, Menschen

    Guten Morgen! Diese #trending-Ausgabe ist schon die letzte für diese Woche. Am Feiertag erscheint keine neue – und am Brücken-Freitag auch nicht. Weiter geht’s daher am Montag in Ihrer Inbox. Bis dahin: Schönes Wochenende!

  8. „Tagesspiegel“ entschuldigt sich für „handwerkliche Fehler“
    Berichterstattung zu #allesdichtmachen

    „Tagesspiegel“ entschuldigt sich für „handwerkliche Fehler“

    Die Berichterstattung des „Tagesspiegel“ über ein angeblich „antidemokratisches Netzwerk“ hinter der Aktion #allesdichtmachen hat für einige Kontroversen gesorgt. Nun entschuldigt sich die Zeitung öffentlich.

  9. Ad Alliance hat BrandAid gestartet
    Analyse der Werbewirkung

    Ad Alliance hat BrandAid gestartet

    Die Ad Alliance hat ihre Werbewirkungsanalyse gestartet, die mit Künstlicher Intelligenz (KI) automatisierte und crossmediale Analysen durchführen soll. Das im Februar angekündigte Tool „BrandAid“ ist ab sofort im Einsatz.

  10. Kerner & Co.: Telekom verpflichtete prominentes Personal für die EM 2024
    Magenta TV

    Kerner & Co.: Telekom verpflichtete prominentes Personal für die EM 2024

    Erstmals zeigt die Telekom in diesem Sommer alle Spiele einer Fußball-EM bei Magenta TV. Dafür hat sich das Telekommunikationsunternehmen viel prominente Gesichter geholt. Mit dabei sind u.a. Johannes B. Kerner und Wolff Fuss.

Anzeige