Anzeige

Technologie

  1. Programmatische Werbung im Metaverse Metaverse Aufmacher
    Firmengründung 42Meta

    Programmatische Werbung im Metaverse

    Wenn man im Metaverse Grundstücke erwerben, Konzerte schauen und virtuelle Schuhe anprobieren kann, kann man auch Werbung wahrnehmen. Das meinen die Programmatic-Spezialisten von 42Ads und gründen dafür ein Startup.

  2. Cookies: Millionenstrafe gegen Google und Facebook Cookie Aufmacher
    Consent Banner

    Cookies: Millionenstrafe gegen Google und Facebook

    Die französische Datenschutzbehörde CNIL wirft den Tech-Riesen vor, Nutzer gezielt zu manipulieren. Die Begründung der Strafe dürfte auch deutsche Marketer und IT-Abteilungen nervös machen.

  3. Cookies: Millionenstrafe gegen Google und Facebook Cookie Aufmacher
    Consent Banner

    Cookies: Millionenstrafe gegen Google und Facebook

  4. CES: Wie Tech-Marken die Nachhaltigkeit entdecken CES Aufmacher
    Consumer Electronics Show 2022

    CES: Wie Tech-Marken die Nachhaltigkeit entdecken

  5. Vor Beginn der CES: Ein Konzept auf wackeligen Beinen CES Aufmacher
    Omikron-Variante

    Vor Beginn der CES: Ein Konzept auf wackeligen Beinen

Anzeige

  1. Programmatische Werbung im Metaverse Metaverse Aufmacher
    Firmengründung 42Meta

    Programmatische Werbung im Metaverse

    Wenn man im Metaverse Grundstücke erwerben, Konzerte schauen und virtuelle Schuhe anprobieren kann, kann man auch Werbung wahrnehmen. Das meinen die Programmatic-Spezialisten von 42Ads und gründen dafür ein Startup.

  2. Cookies: Millionenstrafe gegen Google und Facebook Cookie Aufmacher
    Consent Banner

    Cookies: Millionenstrafe gegen Google und Facebook

    Die französische Datenschutzbehörde CNIL wirft den Tech-Riesen vor, Nutzer gezielt zu manipulieren. Die Begründung der Strafe dürfte auch deutsche Marketer und IT-Abteilungen nervös machen.

  3. CES: Wie Tech-Marken die Nachhaltigkeit entdecken CES Aufmacher
    Consumer Electronics Show 2022

    CES: Wie Tech-Marken die Nachhaltigkeit entdecken

    Trotz steigender Omikron-Zahlen in den USA öffnete die CES die Tore für 2.200 Aussteller und voll geimpfte Besucher. Der Jahresauftakt glänzte endlich wieder mit starken Innovationen.

  4. Vor Beginn der CES: Ein Konzept auf wackeligen Beinen CES Aufmacher
    Omikron-Variante

    Vor Beginn der CES: Ein Konzept auf wackeligen Beinen

    Zwei Tage vor dem Start der vermeintlich wichtigsten Technologie-Messe erhitzen sich die Gemüter. Die Initiatoren halten am verkürzten Präsenzfahrplan fest, die Kommentatoren halten das für unverantwortlich und die Aussteller sind verunsichert.

  5. Das Tech-Marketing-Jahr – das erwartet die Branche von 2022 Aufmacher 2022
    MEEDIA-Umfrage

    Das Tech-Marketing-Jahr – das erwartet die Branche von 2022

    1st-Party-Daten, Connected TV und DOOH bestimmen auch 2022 die Gespräche an den Stammtischen der Marketer und deren Budgets. Klassische „Wort-Bild-Publisher“ verlieren weiter. Das sagen die Köpfe der Branche.

  6. Microsoft kauft Xandr von AT&T
    Adtech-Übernahme

    Microsoft kauft Xandr von AT&T

    Der US-Konzern AT&T trennt sich von der Werbetechnikplattform Xandr. Ein anderes US-Unternehmen, Microsoft, greift zu und sichert sich die Adtech-Marke.

  7. Nike kauft gehyptes NFT-Startup RTFKT RTFKT
    Digitale Mode

    Nike kauft gehyptes NFT-Startup RTFKT

    Auf dem Weg ins Metaverse hat Nike einen großen Schritt gemacht. Am Montag kauften die Amerikaner das gehypte NFT-Startup RTFKT. Die Briten sind Spezialisten für digitale Sportschuhe und Sneaker.

  8. Outbrain setzt auf Native Advertising im Header Bidding Outbrain Aufmacher
    Größeres Programmatic-Angebot

    Outbrain setzt auf Native Advertising im Header Bidding

    Die Native-Spezialisten von Outbrain setzen Header-Bidding nun auch im Native Advertising um. Vom vollautomatischen, digitalen Vorkaufsrecht profitieren Publisher und Advertiser gleichermaßen.

  9. Blockchain soll Umsätze der Luxusindustrie verdoppeln Flame Dress
    Luxusgüter-Marketing

    Blockchain soll Umsätze der Luxusindustrie verdoppeln

    Non-Fungible Token (NFT) sind das neue Lieblingskind der Luxusbranche. Kurzfristig soll das digitale Posing aber nicht im Metaverse stattfinden, sondern via Augmented Reality in Zoom-Konferenzen und auf Social Media.

  10. Digitale Güter: mehr Status als ein Ferrari Teo Pham
    Teo Pham über digitale Luxusgüter

    Digitale Güter: mehr Status als ein Ferrari

    Teo Pham ist einer der profiliertesten Experten in Deutschland, wenn es um den Grenzbereich zwischen der Generation Z, Social Media und Technologie geht. Der Trend hin zu digitalem Luxus, ist für ihn eine völlig normale Entwicklung.

Anzeige