Anzeige

Marken

  1. “Social Media ist grundsätzlich schlecht für die Menschen”
    Lena Kotlarov

    “Social Media ist grundsätzlich schlecht für die Menschen”

    Mit 18 Jahren war Lena Kotlarov Mitgründerin des Social-Media-Dienstleisters 4Channels. Heute will die 21-Jährige mit sozialen Netzwerken nichts mehr zu tun haben – beruflich wie privat. Ein Interview über Lehrgeld, frustrierende Kunden und gefährliche Apps.

  2. ProSieben und O2: Zwei sind ’ne Party
    Markenkooperation

    ProSieben und O2: Zwei sind ’ne Party

    Unternehmen, in deren DNA Live-Musik fest verankert ist, wurden durch Corona ausgebremst. Neue Ideen waren gefragt. Die O2 Music Hall ist eine davon. Sie ist mehr als simples Titel-Sponsoring, sondern eine Kooperation zwischen Marke und Sender.

  3. Was bringt der Facebook-Werbeboykott wirklich?
    All Things Social

    Was bringt der Facebook-Werbeboykott wirklich?

  4. Looping Group wird Leadagentur für neue europäische Streaming-Plattform
    Sooner

    Looping Group wird Leadagentur für neue europäische Streaming-Plattform

  5. Omnicom meldet für zweites Quartal Millionen-Verlust
    Quartalsbilanz

    Omnicom meldet für zweites Quartal Millionen-Verlust

Anzeige

Neueste Artikel
  1. Mindshare gewinnt Mediaetat des Kinderhilfswerks
    World Vision Deutschland

    Mindshare gewinnt Mediaetat des Kinderhilfswerks

    Mindshare ist die neue Mediaagentur des internationalen Kinderhilfswerks World Vision Deutschland. Das Medianetwork betreut ab sofort die Mediaaktivitäten der Hilfsorganisation in Deutschland.

  2. Wacken-Festival in Corona-Zeiten: Aus W:O:A wird W:W:W
    Jung von Matt

    Wacken-Festival in Corona-Zeiten: Aus W:O:A wird W:W:W

    Covid-19 stellt die Musikbranche dieses Jahr vor große Herausforderungen und viele Fragen. Das Wacken-Festival gibt jetzt die digitale Antwort und macht das W:O:A – Wacken Open Air zum W:W:W – Wacken World Wide, dem größten digitalen Metal-Festival aller Zeiten.

  3. Grey Germany, Grey Consulting und Wildfire übernehmen Lead der globalen Markenkommunikation
    Livinguard

    Grey Germany, Grey Consulting und Wildfire übernehmen Lead der globalen Markenkommunikation

    Livinguard hat Grey Europe im Rahmen eines Pitchverfahrens als Leadagentur für die globale Markenkommunikation gewählt.

  4. Looping Group wird Leadagentur für neue europäische Streaming-Plattform
    Sooner

    Looping Group wird Leadagentur für neue europäische Streaming-Plattform

    Die Looping Group übernimmt für die neue europäische Video-on-Demand-Plattform Sooner die digitale Kommunikation als Leadagentur.

  5. Omnicom meldet für zweites Quartal Millionen-Verlust
    Quartalsbilanz

    Omnicom meldet für zweites Quartal Millionen-Verlust

    Das Agentur-Netzwerk Omnicom hat für das zweite Quartal 2020 einen Nettoverlust von 24,2 Mio. Dollar gemeldet. Auch die Aussichten sind nicht rosig.

  6. Chefs von Google, Apple, Facebook und Amazon müssen vor US-Kongress
    Monopolstellung

    Chefs von Google, Apple, Facebook und Amazon müssen vor US-Kongress

    Die Chefs der vier GAFA-Giganten werden per Videokonferenz vor den US-Kongress zitiert. Es geht um die Frage, ob Amazon, Apple, Facebook und Google zu mächtig sind und den Wettbewerb behindern. Die Manager weisen die Vorwürfe zurück.

  7. Warum Tiktok für Brands nicht im Ansatz so relevant ist wie Facebook
    Social Media

    Warum Tiktok für Brands nicht im Ansatz so relevant ist wie Facebook

    Tiktok ist für viele das Social-Media-Ding der Stunde. Innerhalb kurzer Zeit hat die chinesische Plattform über eine Milliarde Nutzer versammelt. Digitalmarketing-Experte Julian Barkow warnt in einem Gastbeitrag vor allzu großer Tiktok-Euphorie bei Marketern: Tiktok, so meint er, ist gar kein Social Network, sondern Fernsehen auf Speed.

  8. Omnicom-Agentur North Star gewinnt SAP-Pitch
    Etat-Gewinn

    Omnicom-Agentur North Star gewinnt SAP-Pitch

    SAP wechselt von der Konzernschwester PHD zur neu gegründeten Omnicom-Agentur North Star.

  9. Konsumenten bevorzugen Marken, die die Gesundheit im Blick haben
    Neue Studien

    Konsumenten bevorzugen Marken, die die Gesundheit im Blick haben

    Gleich zwei unabhängig voneinander durchgeführte Studien haben ergeben, dass Konsumenten Marken bevorzugen, die die Gesundheit der Kunden und der Mitarbeiter glaubwürdig thematisieren.

  10. Bain & Company baut Angebot in Deutschland aus
    Digitalberatung FRWD

    Bain & Company baut Angebot in Deutschland aus

    Die internationale Unternehmensberatung Bain & Company baut den Bereich rund um digitales Marketing aus. In München wird künftig ein Büro der Digitalberatung FRWD aufgebaut.

Anzeige