Anzeige

Marken

  1. “Social Media ist grundsätzlich schlecht für die Menschen”
    Lena Kotlarov

    “Social Media ist grundsätzlich schlecht für die Menschen”

    Mit 18 Jahren war Lena Kotlarov Mitgründerin des Social-Media-Dienstleisters 4Channels. Heute will die 21-Jährige mit sozialen Netzwerken nichts mehr zu tun haben – beruflich wie privat. Ein Interview über Lehrgeld, frustrierende Kunden und gefährliche Apps.

  2. ProSieben und O2: Zwei sind ’ne Party
    Markenkooperation

    ProSieben und O2: Zwei sind ’ne Party

    Unternehmen, in deren DNA Live-Musik fest verankert ist, wurden durch Corona ausgebremst. Neue Ideen waren gefragt. Die O2 Music Hall ist eine davon. Sie ist mehr als simples Titel-Sponsoring, sondern eine Kooperation zwischen Marke und Sender.

  3. Was bringt der Facebook-Werbeboykott wirklich?
    All Things Social

    Was bringt der Facebook-Werbeboykott wirklich?

  4. Looping Group wird Leadagentur für neue europäische Streaming-Plattform
    Sooner

    Looping Group wird Leadagentur für neue europäische Streaming-Plattform

  5. Omnicom meldet für zweites Quartal Millionen-Verlust
    Quartalsbilanz

    Omnicom meldet für zweites Quartal Millionen-Verlust

Anzeige

Neueste Artikel
  1. “Social Media ist grundsätzlich schlecht für die Menschen”
    Lena Kotlarov

    “Social Media ist grundsätzlich schlecht für die Menschen”

    Mit 18 Jahren war Lena Kotlarov Mitgründerin des Social-Media-Dienstleisters 4Channels. Heute will die 21-Jährige mit sozialen Netzwerken nichts mehr zu tun haben – beruflich wie privat. Ein Interview über Lehrgeld, frustrierende Kunden und gefährliche Apps.

  2. Feigheit hat viele Facetten
    Audi-Shitstorm

    Feigheit hat viele Facetten

    Wegen eines harmlosen Werbemotivs ist ein Shitstorm über Audi hereingebrochen. Dass sich das Unternehmen trotzdem entschuldigt, lässt das nötige Rückgrat vermissen.

  3. Vorn Strategy Consulting sichert sich Mandat von Globus
    Hirschen Group

    Vorn Strategy Consulting sichert sich Mandat von Globus

    Vorn Strategy Consulting hat das Mandat der SB-Warenhauskette Globus gewonnen. Die Strategie-Tochter der Hirschen Group konnte sich in einem dreistufigen Pitch mit insgesamt acht Agenturen durchsetzen. Der Vertrag läuft über fünf Jahre.

  4. Audi zieht Motiv mit Kleinkind zurück und entschuldigt sich
    Shitstorm

    Audi zieht Motiv mit Kleinkind zurück und entschuldigt sich

    Ein Werbemotiv auf Twitter hat Audi einen Shitstorm eingebracht. Jetzt zieht der Autobauer aus Ingolstadt die Werbung zurück und prüft den Vorfall intern.

  5. ProSieben und O2: Zwei sind ’ne Party
    Markenkooperation

    ProSieben und O2: Zwei sind ’ne Party

    Unternehmen, in deren DNA Live-Musik fest verankert ist, wurden durch Corona ausgebremst. Neue Ideen waren gefragt. Die O2 Music Hall ist eine davon. Sie ist mehr als simples Titel-Sponsoring, sondern eine Kooperation zwischen Marke und Sender.

  6. Was bringt der Facebook-Werbeboykott wirklich?
    All Things Social

    Was bringt der Facebook-Werbeboykott wirklich?

    Wie nachhaltig wirkt die Aktion #StopHateForProfit? Und welche Erkenntnisse können Unternehmen aus dem Facebook-Werbeboykott im Hinblick auf ihr Social-Media-Marketing ziehen? Eine Einschätzung.

  7. AS&S will „preisstabil“ in die neue TV-Saison gehen
    Mit EM2020 und Olympische Spiele

    AS&S will „preisstabil“ in die neue TV-Saison gehen

    Die ARD-Werbung Sales & Services (AS&S) will auch in der kommenden TV-Saison ihre Preise unterm Strich konstant halten. Das geht aus einer entsprechenden Mitteilung hervor.

  8. 5G-Kampagne geht in die nächste Runde
    Telekom

    5G-Kampagne geht in die nächste Runde

    Vor knapp zwei Monaten startete die Telekom ihre 5G-Initiative mit einer groß angelegten Technik-Kampagne. Jetzt legt das Unternehmen emotional nach.

  9. Neuer BVG-Spot soll ”Maskenmuffel“ bekehren
    Die Botschaft

    Neuer BVG-Spot soll ”Maskenmuffel“ bekehren

    Maskenmuffel riskieren mindestens 50 Euro heißt es seit kurzem an Bord aller BVG-Verkehrsmittel. Damit dies auch wirklich jeder versteht und vor allem umsetzt, hat die Berliner Agentur Die Botschaft einen unterhaltsamen Spot produziert.

  10. GenZ und Millennials pushen mobile Videonutzung
    Snap-Studie

    GenZ und Millennials pushen mobile Videonutzung

    Der typische Handynacken wird als Diagnose wohl künftig noch öfter vorkommen. Laut einer aktuellen Snap-Studie gucken immer mehr Millennials Videos via Smartphone.

Anzeige