Anzeige

Feierabendmacher

  1. Sibel Boner: „Ganz entspannt zurückblicken“
    Fragebogen

    Sibel Boner: „Ganz entspannt zurückblicken“

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Sibel Boner von BBC nachgefragt.

  2. Oliver Hülse: „Das Leben ist halt teuer“
    Fragebogen

    Oliver Hülse: „Das Leben ist halt teuer“

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Oliver Hülse von Integral Ad Science nachgefragt.

  3. Oliver Hülse: „Das Leben ist halt teuer“
    Fragebogen

    Oliver Hülse: „Das Leben ist halt teuer“

  4. Jolanta Baboulidis: „Der Strand ist mein ‚happy place'“
    Fragebogen

    Jolanta Baboulidis: „Der Strand ist mein ‚happy place'“

  5. Yannick Dillinger: „Geborener Träumer, gelernter Rationalist“
    Fragebogen

    Yannick Dillinger: „Geborener Träumer, gelernter Rationalist“

Anzeige

  1. Sibel Boner: „Ganz entspannt zurückblicken“
    Fragebogen

    Sibel Boner: „Ganz entspannt zurückblicken“

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Sibel Boner von BBC nachgefragt.

  2. Oliver Hülse: „Das Leben ist halt teuer“
    Fragebogen

    Oliver Hülse: „Das Leben ist halt teuer“

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Oliver Hülse von Integral Ad Science nachgefragt.

  3. Jolanta Baboulidis: „Der Strand ist mein ‚happy place'“
    Fragebogen

    Jolanta Baboulidis: „Der Strand ist mein ‚happy place'“

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Jolanta Baboulidis von Twitter nachgefragt.

  4. Yannick Dillinger: „Geborener Träumer, gelernter Rationalist“
    Fragebogen

    Yannick Dillinger: „Geborener Träumer, gelernter Rationalist“

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Yannick Dillinger von der „Augsburger Allgemeinen“ nachgefragt.

  5. Tijen Onaran: „Wenn alle Stricke reißen, möchte ich eine Pistazienfarm gründen“
    Fragebogen

    Tijen Onaran: „Wenn alle Stricke reißen, möchte ich eine Pistazienfarm gründen“

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei der Unternehmerin Tijen Onaran nachgefragt.

  6. Peter Klöppel: „Es macht fast alles Sinn“
    Fragebogen

    Peter Klöppel: „Es macht fast alles Sinn“

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Peter Klöppel von RTL nachgefragt.

  7. Katrin Baumann: „Feiern in der Schlagerbar“
    Fragebogen

    Katrin Baumann: „Feiern in der Schlagerbar“

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Katrin Baumann von Adobe nachgefragt.

  8. Daniel Lingenhöhl: „Um die Welt reisen und Vögel beobachten“
    Fragebogen

    Daniel Lingenhöhl: „Um die Welt reisen und Vögel beobachten“

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Daniel Lingenhöhl von „Spektrum der Wissenschaft“ nachgefragt.

  9. Sara Weber: „Blau, wie der TSV 1860 München“
    Fragebogen

    Sara Weber: „Blau, wie der TSV 1860 München“

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Sara Weber von Linkedin nachgefragt.

  10. Jan Fleischhauer: „Auf Twitter verfolgen, was die Kollegen gerade zur Raserei treibt“
    Fragebogen

    Jan Fleischhauer: „Auf Twitter verfolgen, was die Kollegen gerade zur Raserei treibt“

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Jan Fleischhauer vom „Focus“ nachgefragt.

Anzeige