Anzeige

Feierabend

  1. Udo Schendel: Ich bremse mich selbst aus Schendel Feierabendmacher
    Fragebogen

    Udo Schendel: Ich bremse mich selbst aus

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben Udo Schendel gefragt. Er ist Geschäftsführer des Außenvermarkters Weischer JvB.

  2. Am Wochenende wird das Handy ignoriert Sylvia Edmands Talentbay
    Fragebogen

    Am Wochenende wird das Handy ignoriert

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben Sylvia Edmands gefragt. Sie ist Chief Operating Officer bei Talentbay in München.

  3. Am Wochenende wird das Handy ignoriert Sylvia Edmands Talentbay
    Fragebogen

    Am Wochenende wird das Handy ignoriert

  4. Da fällt mir spontan nichts ein Dominik Dommick
    Fragebogen

    Da fällt mir spontan nichts ein

  5. Die Yoga-Trainerin ohne Work-Life-Balance Tina Jürgens Feierabend Aufmacher
    Fragebogen

    Die Yoga-Trainerin ohne Work-Life-Balance

Anzeige

  1. Udo Schendel: Ich bremse mich selbst aus Schendel Feierabendmacher
    Fragebogen

    Udo Schendel: Ich bremse mich selbst aus

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben Udo Schendel gefragt. Er ist Geschäftsführer des Außenvermarkters Weischer JvB.

  2. Am Wochenende wird das Handy ignoriert Sylvia Edmands Talentbay
    Fragebogen

    Am Wochenende wird das Handy ignoriert

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben Sylvia Edmands gefragt. Sie ist Chief Operating Officer bei Talentbay in München.

  3. Da fällt mir spontan nichts ein Dominik Dommick
    Fragebogen

    Da fällt mir spontan nichts ein

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben Dominik Dommick gefragt. Er ist Managing Director der Payback GmbH.

  4. Die Yoga-Trainerin ohne Work-Life-Balance Tina Jürgens Feierabend Aufmacher
    Fragebogen

    Die Yoga-Trainerin ohne Work-Life-Balance

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Tina Jürgens nachgefragt. Sie ist Managing Director bei zebra-audio.net in Berlin.

  5. „Zärtliche Cousinen“ und Steingart auf den Ohren Andreas Siefke
    Fragebogen

    „Zärtliche Cousinen“ und Steingart auf den Ohren

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben Andreas Siefke gefragt. Er ist Managing Partner von PRH Hamburg, einer der ältesten Content-Marketing Agenturen Deutschlands.

  6. Rot und Blau passen einfach zusammen Nina Rieke Feierabend
    Fragebogen

    Rot und Blau passen einfach zusammen

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Nina Rieke nachgefragt. Sie ist Managing Director beim Think Tank Whatsnextnow in Berlin.

  7. Cherno Jobatey: Besserwisser umkurven cherno jobatey feierabend
    Fragebogen

    Cherno Jobatey: Besserwisser umkurven

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Cherno Jobatey, Moderator und Journalist, nachgefragt.

  8. Kinga Rustler: Wenn Toni Kroos spielt Kinga Rustler Feierabend
    Fragebogen

    Kinga Rustler: Wenn Toni Kroos spielt

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Kinga Rustler nachgefragt, sie ist die Chefredakteurin von „Watson.de“.

  9. Maximilian Balbach: Regelmäßig ein Videospiel Max Balbach Feierabend
    Fragebogen

    Maximilian Balbach: Regelmäßig ein Videospiel

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Maximilian Balbach nachgefragt, Co-CEO bei Crossvertise.

  10. Sarah Emmerich: Ich liebe es, mein Handy zu vergessen Sarah Emmerich
    Fragebogen

    Sarah Emmerich: Ich liebe es, mein Handy zu vergessen

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Sarah Emmerich nachgefragt, Social Media Native und Influencer-Vermarkterin.

Anzeige