Neueste Beiträge
  1. DuMont macht Christian Friedrichs zum United-Geschäftsführer
    Marketing Technology

    DuMont macht Christian Friedrichs zum United-Geschäftsführer

    Nach dem Aufbau des Geschäftsbereichs und der Lancierung der Marke United haben die Gründer Benjamin Schroeter und Teja Töpfer zum April 2022 in den Beirat gewechselt, wie DuMont auf MEEDIA-Anfrage bestätigt. Die beiden ergänzen damit das Gremium, das sich bislang aus dem Vorsitzenden Christoph Bauer sowie Stefan Hütwohl und Stephan Schubert zusammensetzte. Zum neuen Geschäftsführer wurde Christian Friedrichs berufen, zuvor Investment Manager M&A bei DuMont Schauberg.

  2. Einhorn gewährt Mitarbeitenden bezahltes Sabbatical – und der Gründer lebt es vor
    Auszeit vom Job

    Einhorn gewährt Mitarbeitenden bezahltes Sabbatical – und der Gründer lebt es vor

    Ab 1. Juli macht Einhorn-Gründer Waldemar Zeiler ein halbjähriges Sabbactical. Das kündigte er vor kurzem auf LinkedIn an. Die Sehnsucht nach einer Auszeit wirkt sich in diesem Fall auch positiv auf die anderen Einhorn-Mitarbeitenden aus. Zeiler kündigt an, dass das Unternehmen jetzt bezahlte Sabbacticals gewährt.

  3. Darum hält die Telekom an Magenta TV fest
    Inhaltestrategie

    Darum hält die Telekom an Magenta TV fest

    Die Telekom hat jüngst mit dem Angebot Magenta TV die 4-Millionen-Kunden-Marke genommen. Ende das Jahres folgt als Highlight die Fußball-WM, bei der Magenta alle 64 Spiele zeigen wird. Längst ist das TV-Angebot nicht nur zur Kundenbindung gedacht.

  4. Apple inszeniert sich als oberster Datenschützer
    Gemeinsam mit der Telekom

    Apple inszeniert sich als oberster Datenschützer

    Der US-Konzern Apple betont in einer neuen Kampagne: Nein, wir wollen nicht an eure Daten, liebe Kunden. iPhone-Nutzer könnten sich selbst schützen, so der Tenor.

  5. Fritz-Kola und die Sehnsucht nach der Leichtigkeit 
    Marken-Story

    Fritz-Kola und die Sehnsucht nach der Leichtigkeit 

    Fritz-Kola will nicht nur eine Marke mit Haltung sein. Marketing Direktorin Silke Grell arbeitet daran, dass auch der Spaß nicht zu kurz kommt. Pläne gibt es auch für eine Internationalisierung.

  6. Charles Bahr geht bei Serviceplan weg
    Kurzes Zwischenspiel

    Charles Bahr geht bei Serviceplan weg

    Die Karriere von Charles Bahr bleibt abwechslungsreich. Anfang 2022 heuerte er bei Serviceplan Bubble als Social & Content Director an. Jetzt verrät auf er LinkedIn, dass er dort schon wieder weg ist.

  7. Jan Böhmermann verrät, wie viel das „Freizeit Magazin Royale“ eingebracht hat
    "ZDF Magazin Royale"

    Jan Böhmermann verrät, wie viel das „Freizeit Magazin Royale“ eingebracht hat

    ZDF-Moderator Jan Böhmermann hat im April 2021 ein Gag-Magazin herausgebracht. Das Thema: die Yellowpress. In einem Video rechnet er nun vor, wie viel die Aktion eingebracht hat.

  8. „FAZ“, RTL und Co: So sieht die Lage in Russland aus
    Mediengesetze in Russland

    „FAZ“, RTL und Co: So sieht die Lage in Russland aus

    Nachdem in Russland neue Mediengesetze erlassen wurden, ziehen sich mehr und mehr Medien zurück. Nun hat auch die „FAZ“ mitgeteilt, man werde Moskau „fürs Erste“ verlassen. Auch der Journalistenverband DJV und die Bundesregierung raten dazu, das Land zu verlassen.

  9. Netflix will keine russischen Sender ausstrahlen
    Krieg in der Ukraine

    Netflix will keine russischen Sender ausstrahlen

    Streamingdienste in Russland müssen sich an gewisse Auflagen halten. Netflix soll ab März russische TV-Sender ins Programm nehmen. Das US-Unternehmen weigert sich.

  10. gesund.de als Helfer für die stationäre Apotheke
    Gesundheitsplattform und Magazin

    gesund.de als Helfer für die stationäre Apotheke

    Die Plattform gesund.de will die Apotheker unterstützen. Die Marke plant jetzt einen großen Werbeaufschlag. Und wartet – wie alle anderen im Markt – auf die Einführung des E-Rezepts.