Neueste Beiträge
  1. Formel 1 und TV Now: Mediengruppe RTL und Sky kooperieren bei Inhalten
    Streaming und Content

    Formel 1 und TV Now: Mediengruppe RTL und Sky kooperieren bei Inhalten

    Die Mediengruppe RTL und Sky Deutschland haben eine Partnerschaft in den Bereichen Streaming und Inhalte geschlossen. Das betrifft nicht nur die Übertragung von Formel-1-Rennen, sondern auch die Verfügbarkeit des Streamingdienstes TV Now.

  2. P7S1 übersteht Corona-Jahr besser als erwartet – und will Dating-Bereich an die Börse bringen
    Bilanz 2020

    P7S1 übersteht Corona-Jahr besser als erwartet – und will Dating-Bereich an die Börse bringen

    Der Fernsehkonzern ProSiebenSat.1 hat 2020 seinen Umsatz mit 4,05 Mrd. Euro fast stabil halten können, der Gewinn für die Aktionäre fiel um 35 Prozent. Die Parship-Meet-Gruppe steigerte ihr Betriebsergebnis und soll nun fit für den Börsengang gemacht werden.

  3. Mediengruppe RTL übernimmt Super RTL von Disney komplett
    Nach 26 Jahren

    Mediengruppe RTL übernimmt Super RTL von Disney komplett

    Große Veränderungen im TV-Markt: Disney verkauft seine 50 Prozent-Beteiligung am Sender Super RTL an die Mediengruppe RTL. Damit ist das Kölner Unternehmen künftig alleiniger Gesellschafter des Senders.

  4. TV Now-Geschäftsleiter Henning Tewes wird auch Chef von RTL Television
    Mediengruppe RTL

    TV Now-Geschäftsleiter Henning Tewes wird auch Chef von RTL Television

    Die Mediengruppe RTL geht einen nächsten Schritt bei der strategischen Neuausrichtung und führt die Bereiche TV und Streaming enger zusammen. In diesem Zuge gibt es einige personelle Veränderungen.

  5. „Der Maskenmann“: So sieht das erste True-Crime-Format von Ufa Show & Factual für TV Now aus
    Bertelsmann Content Alliance

    „Der Maskenmann“: So sieht das erste True-Crime-Format von Ufa Show & Factual für TV Now aus

    True Crime soll bei TV Now in diesem Jahr mehr Platz einnehmen. Als ein Teil der angekündigten Offensive wird auf der Plattform ab dem 1. März die dreiteilige Dokumentation „Stern Crime – Der Maskenmann“ gezeigt, produziert von der Ufa Show & Factual. Für die Produktionsfirma ist es das erste Format in diesem Bereich, das ein Auftakt für weitere sein soll.

  6. Armgard Müller-Adams – Eine Chefin mit neuen Ideen
    Die Kandidaten bei der SR-Intendantenwahl

    Armgard Müller-Adams – Eine Chefin mit neuen Ideen

    Die Kandidaten für das Amt des SR-Intendanten stehen fest. Neben Rainald Becker und Martin Grasmück tritt auch SR-Chefredakteurin Armgard Müller-Adams an. Sie kennt den SR bestens – und setzt auch auf innovative Ansätze.

  7. „Bild Plus“-Leiter Mussinghoff: „Wir müssen den Wert eines Abos noch deutlicher kommunizieren“
    International Paid Content Summit

    „Bild Plus“-Leiter Mussinghoff: „Wir müssen den Wert eines Abos noch deutlicher kommunizieren“

    Beim Paid Content Summit von Axel Springer ging es mal wieder um Bezahlangebote. MEEDIA hat mit Falk Schneider („Welt“) und Daniel Mussinghoff („Bild“) über das Abo-Wachstum und künftige strategische Schritte gesprochen.

  8. Hier arbeiten die Mediengruppe RTL und G+J bereits eng zusammen
    Allianzen unter dem Bertelsmann-Dach

    Hier arbeiten die Mediengruppe RTL und G+J bereits eng zusammen

    Die Mediengruppe RTL und Gruner + Jahr wollen künftig stärker zusammenarbeiten. Sogar die Möglichkeit einer Fusion liegt auf dem Tisch. Diese Ankündigung sorgte in der Medienbranche und darüber hinaus für Schlagzeilen. Bereits seit Jahren kooperieren beide Häuser auf verschiedenen Ebenen miteinander. Ein Überblick.

  9. Wie „Katapult“ über 150 Prozent Abo-Wachstum schafft
    Medien-Startup

    Wie „Katapult“ über 150 Prozent Abo-Wachstum schafft

    Das „Katapult“-Magazin ist eine Erfolgsgeschichte, auf die die Branche staunend schaut. Doch bei der Marke geht noch mehr: Das Medien-Startup will im Buchbereich angreifen und den englischsprachigen Markt aufmischen. Für Gründer und Geschäftsführer Benjamin Fredrich stellt sich die Frage: Wie viel Wachstum verträgt ein junges Unternehmen?

  10. So könnte Thomas Rabe das TV-Geschäft von Bertelsmann umbauen
    RTL Group

    So könnte Thomas Rabe das TV-Geschäft von Bertelsmann umbauen

    Bertelsmann will das Fernsehgeschäft neu ausrichten, um sich gegen die Marktmacht der US-Konzerne zu behaupten. Dabei könnte die französische RTL-Tochter M6 mit ihrer Streaming-Plattform Salto eine entscheidende Rolle spielen. Eine Analyse.