Neueste Beiträge
  1. Anja Rechtsteiner heuert bei der Agentur ressourcenmangel an

    Anja Rechtsteiner heuert bei der Agentur ressourcenmangel an

    Anja Rechtsteiner ergänzt als Executive Director Brand & Corporate Communications das Berliner ressourcenmangel-Team. Sie kommt von der Ketchum-Gruppe.

  2. Ärger für Gruner+Jahr-Tochter Territory: Lufthansa stoppt Produktion aller Magazine

    Ärger für Gruner+Jahr-Tochter Territory: Lufthansa stoppt Produktion aller Magazine

    Schlechte Nachrichten für die Gruner+Jahr-Tochter Territory: Die Lufthansa hat wegen der Corona-Krise die Produktion und die Auslieferung aller Kundenmagazine vorübergehend gestoppt. Dazu gehören das Lufthansa Bordmagazin, Lufthansa Exclusive sowie die Womans World.

  3. Podcast „Gemischtes Hack“ bekommt zusätzliche Interview-Folgen: „5 schnelle Fragen an …“

    Podcast „Gemischtes Hack“ bekommt zusätzliche Interview-Folgen: „5 schnelle Fragen an …“

    Der Spotify Exclusive Podcast “Gemischtes Hack” erscheint künftig zweimal pro Woche. Zusätzlich zur regulären Folge mittwochs veröffentlichen Felix Lobrecht und Tommi Schmitt ab kommenden Samstag eine Interview-Ausgabe unter dem Titel „5 schnelle Fragen an …“.

  4. Youtube-Video-Builder erleichtert Unternehmen das Bauen von Clips und Ads – vollkommen gratis Youtube Video Builder

    Youtube-Video-Builder erleichtert Unternehmen das Bauen von Clips und Ads – vollkommen gratis

    Das DIY-Tool soll vor allem kleinen und mittelständischen Unternehmen dabei helfen, während der Corona-Krise mit minimalem Zeitaufwand und ohne Kontakt zu anderen Menschen selbst Werbeclips und Videos zu erstellen und zu veröffentlichen. Stockbilder und Musik werden von Googles Datenbank bereitgestellt.

  5. Früherer Geo-Chefredakteur Hermann Schreiber ist gestorben

    Früherer Geo-Chefredakteur Hermann Schreiber ist gestorben

    Der einstige Geo-Chefredakteur und Moderator der „NDR Talk Show“, Hermann Schreiber, ist tot. Er sei im Alter von 90 Jahren in der Nacht zu Ostersonntag gestorben, bestätigte ein Sprecher des Hamburger Verlagshauses Gruner + Jahr unter Berufung auf seine Angehörigen.

  6. Corona-Plan: Wie Condé Nast-Chefin Peppel-Schulz die Krise meistern will

    Corona-Plan: Wie Condé Nast-Chefin Peppel-Schulz die Krise meistern will

    Von der Corona-Krise bleibt auch der amerikanische Magazinverlag Condé Nast nicht verschont. CEO Roger J. Lynch tritt auf die Kostenbremse. Auch die Deutschland-Chefin Jessica Peppel-Schulz hat mehrere Maßnahmen im Blick. Sie will teils weniger Hefte herausgeben, Magazinumfänge verringern, Urlaubszeiten in der Belegschaft abbauen und prüft gegebenenfalls Kurzarbeit.

  7. Webedia Deutschland ernennt Daniel Loers zum Director Sales

    Webedia Deutschland ernennt Daniel Loers zum Director Sales

    Bei Webedia Deutschland folgt Daniel Loers auf Ralf Sattelberger, das das Unternehmen nach zehn Jahren verlässt. Loers‘ Aufgabe ist es vor allem, die Sales-Aktivitäten in der DACH-Region voranzutreiben.

  8. taz mit weiblicher Doppelspitze: Ulrike Winkelmann und Barbara Junge sind neue Chefredakteurinnen

    taz mit weiblicher Doppelspitze: Ulrike Winkelmann und Barbara Junge sind neue Chefredakteurinnen

    Die taz wird demnächst redaktionell von einer weiblichen Doppelspitze geführt. Der Vorstand der taz-Genossenschaft hat Ulrike Winkelmann und Barbara Junge zu neuen Chefredakteurinnen berufen. Winkelmann, die vom Deutschlandfunk zur taz wechselt, wird am 1. August ihre neue Aufgabe übernehmen. Barbara Junge ist bereits seit 2016 stellvertretende taz-Chefredakteurin.

  9. Erfolgsshow geht weiter: ProSieben beendet die Corona-Pause von „The Masked Singer“

    Erfolgsshow geht weiter: ProSieben beendet die Corona-Pause von „The Masked Singer“

    ProSieben setzt seine Erfolgs-Show „The Masked Singer“ am heutigen Dienstag, 14. April, live um 20.15 Uhr fort. Die beiden vergangenen Wochen musste die Show einen Pause einlegen, da drei Team-Mitglieder an Covid-19 erkrankt waren.

  10. B5 aktuell und Bayern 2 senden wieder eigenständig

    B5 aktuell und Bayern 2 senden wieder eigenständig

    Die Hörfunkwellen B5 aktuell und Bayern 2 des Bayerischen Rundfunks werden ab Dienstag, den 14. April 2020, wieder eigenständig senden. Seit dem 23. März hatten die beiden Sender ein überwiegend gemeinsames Programm ausgestrahlt.