Neueste Beiträge
  1. Öffentlich-Rechtlich – ein überholtes Konzept? Ralf-Dieter Brunowsky
    Old School

    Öffentlich-Rechtlich – ein überholtes Konzept?

    Eine aktuelle Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Ipsos hat ergeben, dass ein Drittel der Deutschen für eine Abschaffung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks ist. Ein weiteres Drittel ist für die Zusammenlegung von ARD und ZDF. Klare Signale, dass etwas nicht stimmt, schreibt MEEDIA-Kolumnist Ralf-Dieter Brunowsky.

  2. Warum Qualität wieder das Maß aller Dinge im Journalismus werden muss Ralf-Dieter Brunowsky
    Gegen das Messen

    Warum Qualität wieder das Maß aller Dinge im Journalismus werden muss

    Unser neuer Gastkolumnist Ralf-Dieter Brunowsky war lange Zeit Chefredakteur des Wirtschaftsmagazins „Capital“. Hier schreibt er über den aussichtslosen Wettbewerb der Medien mit Plattformen in Sachen Datensammelwut.