Neueste Beiträge
  1. Verleger Timo Busch übernimmt die Spiegel-Tochter Harenberg-Verlag
    In eigener Sache

    Verleger Timo Busch übernimmt die Spiegel-Tochter Harenberg-Verlag

    Der Kölner Verleger Timo Busch übernimmt gemeinsam mit Partnern den Fachverlag Harenberg Kommunikation mit Sitz in Dortmund, seit 2007 eine Tochter des Spiegel-Verlags. Harenberg ist vor allem bekannt durch sein für die Buch- und Verlagsbranche meinungsbildendes Fachmagazin „Buchreport“, das unter anderem seit 1971 die „Spiegel“-Bestsellerlisten ermittelt.

  2. Nicola Mendelsohn verantwortet das globale Werbegeschäft bei Facebook
    Bisherige Vize-Europachefin

    Nicola Mendelsohn verantwortet das globale Werbegeschäft bei Facebook

    Facebook hat eine neue globale Werbechefin: Nicola Mendelsohn tritt die Nachfolge von Carolyn Everson an, die den Konzern verlassen hat. Die ehemalige Europa-Chefin Mendelsohn hatte den Posten bereits interimsweise übernommen.

  3. Burda-Vermarkter BCN steigt in DOOH-Vermarktung ein
    Zusammenarbeit mit Cittadino

    Burda-Vermarkter BCN steigt in DOOH-Vermarktung ein

    Das Brand Community Network (BCN) steigt in ein neues Geschäftsfeld ein. Gemeinsam mit Cittadino erschließt Hubert Burda Media den Markt der Digital-out-of-Home-Vermarktung. Die Verantwortlichen sehen in dem Schritt ein Invest in einen nachhaltig wachsenden Markt.

  4. ARD setzt „Sportschau Club“ ab
    "Fehlende Finanzierbarkeit"

    ARD setzt „Sportschau Club“ ab

    Die ARD sorgt für eine TV-Überraschung: Mit sofortiger Wirkung setzt die Sendeanstalt den etablierten „Sportschau Club“ ab. Grund dafür ist laut Senderangaben die „fehlende Finanzierbarkeit“.

  5. Steffen Krimm kehrt als Managing Partner zu Havas Media zurück
    Wechsel innerhalb Frankfurts

    Steffen Krimm kehrt als Managing Partner zu Havas Media zurück

    Das Media-Network Havas Media hat Steffen Krimm als Managing Partner geholt. Bisher beim WPP-Konkurrenten Mindshare, unterstützt er seit 1. Oktober Chief Investment Officer Christian Gaffal in den Bereichen Media Investment, Auditing, Controlling & Buying.

  6. Georg Mascolo gibt Leitung Rechercheverbund NDR, WDR, „SZ“ ab
    Ehemaliger "Spiegel"-Chef

    Georg Mascolo gibt Leitung Rechercheverbund NDR, WDR, „SZ“ ab

    Der frühere „Spiegel“-Chefredakteur Georg Mascolo gibt im kommenden Jahr die Leitung des Rechercheverbunds NDR, WDR und „Süddeutsche Zeitung“ ab. Er wird seinen Vertrag, der noch bis März 2022 läuft, nicht verlängern. Dies teilten die beteiligten Medienhäuser mit. Eine Nachfolge steht noch nicht fest.

  7. Patrizia Bartels heuert bei „Schlager.de“ an
    Deutsche Medienportale GmbH

    Patrizia Bartels heuert bei „Schlager.de“ an

    Patrizia Bartels leitet künftig die Redaktion bei „Schlager.de“. Sie soll die Geschäftsführung außerdem bei der Entwicklung und dem Aufbau neuer Formate und Projekte unterstützen. Bartels war lange People-Journalistin, u.a. bei „Bunte“.

  8. Google will Live-Berichterstattung mit neuem Feature stärken
    "Big Moments"

    Google will Live-Berichterstattung mit neuem Feature stärken

    Google will sein Informationsangebot für Live-Ereignisse stärken und damit den sozialen Netzwerken Konkurrenz machen. Dafür arbeitet der US-Konzern an einem neuen Feature namens „Big Moments“.

  9. GWA nimmt drei neue Agenturen auf
    Branchenverband

    GWA nimmt drei neue Agenturen auf

    Der Vorstand des Branchenverbands GWA hat die Aufnahme drei weiterer Agenturen bestätigt. Die neuen Mitglieder sind Faktor 3, Fork Unstable Media und Pushfire.

  10. Rafael Thijssen wird neuer Direktor Marketing bei Toyota Deutschland
    Autohersteller

    Rafael Thijssen wird neuer Direktor Marketing bei Toyota Deutschland

    Toyota Deutschland bekommt zum Jahresende einen neuen Direktor Marketing. Rafael Thijssen übernimmt den Posten und blickt auf fast zwei Jahrzehnte im Unternehmen zurück. Das ist nicht der einzige Wechsel.