Neueste Beiträge
  1. Wenn ein Traum zum Albtraum wird
    Kampagne der Woche

    Wenn ein Traum zum Albtraum wird

    Die Plattform „Héroes de Hoy“ („Helden des Tages“) setzt sich gegen Diskriminierung und Intoleranz beim Sport ein. Mit „The Dream“ hat sie jetzt eine eindringliche Kampagne gelauncht, die Sportlerinnen eine Stimme geben soll, die stillschweigend Opfer von Missbrauch werden.

  2. So haben sich deutsche Agenturen bei den ADC Annual Awards geschlagen
    Serviceplan, S&F und JvM

    So haben sich deutsche Agenturen bei den ADC Annual Awards geschlagen

    Traditionell kurz bevor der ADC Deutschland seine Wettbewerbsgewinner verkündet, veröffentlicht die internationale Dachorganisation des Art Directors Clubs in New York die Empfänger der Cubes. In diesem Jahr lief es besonders gut für Serviceplan, die im internationalen ADC-Ranking den fünften Platz belegen.

  3. Starke Kampagnen und eine Überraschung beim Max-Award 2022
    Dialogmarketing

    Starke Kampagnen und eine Überraschung beim Max-Award 2022

    27 Trophaen wechselten beim diesjährigen Max-Award die Besitzer. Die große Überraschung: Der Sonderpreis „Best in Show“ ging nicht an eine große Agentur, sondern an Branda Works für eine Crowdfounding-Kampagne für Bier.

  4. Ein Corrido für Journos statt für Narcos
    Kampagne der Woche

    Ein Corrido für Journos statt für Narcos

    Die mexikanische Sängerin und Aktivistin Vivir Quintana hat für Reporter ohne Grenzen eine Cocorrido, eine klassische mexikanische Ballade, eingesungen. Das Projekt ist zielt auf die so genannten Narcocorridos – Lieder, die Drogenbarone hochleben lassen. Stattdessen soll hier auf die Ermordung von investigativ arbeitenden Journalisten aufmerksam gemacht werden.

  5. Das sind die besten Arbeiten beim Deutschen Digital Award
    91 Trophäen

    Das sind die besten Arbeiten beim Deutschen Digital Award

    Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) hat im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung den Deutschen Digital Award (DDA) verliehen. Die Agentur Philipp und Keuntje bekam den Best-of-Award für „Hetzjaeger. Antifascist. Algorithms.“ Den Corona-Sonderpreis nahm Serviceplan/Plan.Net für den Case „Der Wunsch“ mit nach Hause.

  6. „Werbung muss die wirklich relevanten Geschichten erzählen“
    Isabelle Schnellbügel von Ogilvy

    „Werbung muss die wirklich relevanten Geschichten erzählen“

    Isabelle Schnellbügel ist Chefstrategin von Ogilvy. Im MEEDIA-Interview spricht sie über Feminismus und Female Empowerment sowohl in ihrem eigenen Umfeld als auch in der Werbewelt.

  7. Telekom verpflichtet Adam & Eve Berlin für die Kreation
    Neue Lead-Agentur

    Telekom verpflichtet Adam & Eve Berlin für die Kreation

    Die Deutsche Telekom will kreativer und effektiver in der Kommunikation werden. Dafür arbeitet der Telekommunikationsanbieter in Deutschland künftig mit der Londoner Kreativagentur Adam & Eve zusammen.

  8. Fehlgeburten dürfen nicht verschwiegen werden
    „Eltern"-Special

    Fehlgeburten dürfen nicht verschwiegen werden

    Fehlgeburten sind kein Einzelfall. Trotzdem finden sie im öffentlichen Bewusstsein kaum statt. Das soll nun eine Awareness-Kampagne der Zeitschrift „Eltern“ ändern.

  9. Audemars Piquet feiert die Royal Oak mit einer kulturellen Reise
    Kampagne der Woche

    Audemars Piquet feiert die Royal Oak mit einer kulturellen Reise

    Die Royal Oak wird in diesem Jahr 50 Jahre alt. Das feiert die Uhrenmarke Audemars Piquet, deren erfolgreichstes Modell die Royal Oak ist, mit einer kulturellen Reise durch das vergangene halbe Jahrhundert.

  10. Apollo Optik und SAP gewinnen den Eddi-Award
    Dialogmarketing

    Apollo Optik und SAP gewinnen den Eddi-Award

    Einmal jährlich vergibt der Deutsche Dialogmarketing Verband (DDV) den Eddi-Award für herausreigende Leistung im Dialogmarketing. Die Gewinner 2022 sind Apollo-Optik und SAP.