Anzeige

Nils Büchner und Christoph Kragenings

Motor Presse TV mit neuen Chefredakteuren

Nils Büchner und Christoph Kragenings

Nils Büchner (l.) und Christoph Kragenings steigen bei Motor Presse TV auf - Foto: Motor Presse TV

Nils Büchner (43) und Christoph Kragenings (36) leiten ab 2023 als Chefredakteure Motor Presse TV. Sie verantworten damit redaktionell den Pay-TV-Sender Auto Motor und Sport Channel, Video-on-Demand Pakete und Social Media-Kanäle. Außerdem produziert Motor Presse TV Programme für Free-TV Sender.

Anzeige

„Der Auto Motor und Sport Channel hat einen Eigenproduktionsanteil von 98 Prozent. Wir machen also fast alles selbst. Das gilt auch für unsere On Demand-Angebote. Starke, formatprägende Chefredakteure sind also für Motor Presse TV besonders wichtig. Wir freuen uns deshalb sehr, Nils Büchner und Christoph Kragenings für diese Aufgabe gewonnen zu haben“, sagt Silke Marx, Geschäftsleiterin von Motor Presse TV.

Nils Büchner arbeitet bisher als CvD bei Motor Presse TV, Christoph Kragenings als stellvertretender CvD beim Auto Motor und Sport Channel.

swi

Anzeige