Anzeige

Creative Partner der Scholz & Friends Family

Arno Lindemann: „Ich hasse Videomeetings!“

Arno Lindemann mischt im Creative Council der Scholz & Friends Family mit – Foto: Scholz & Friends

Scholz & Friends ist durch Kundengewinne und Einverleibungen anderer Agenturen deutlich gewachsen – und das in den Corona-Jahren. Einer der Deals betraf die Agentur LLR. Deren Co-Gründer Arno Lindemann ist nun Creative Partner der Family-Holding. Ein Interview über die Gründe für die Veränderung und die Vorteile der Büropräsenz für die Kreation.

Anzeige

Es ist noch keine zwei Jahre her, da zerbrach die Kreativagentur Lukas Lindemann Rosinski (LLR): Die Kreativen Bernhard Lukas und Arno Lindemann gingen Anfang 2021 zu Scholz & Friends, Bent Rosinski wechselte in den Coaching-Bereich. Bei der WPP-Agentur entstand dadurch eine neue Profit-Unit, mehr aber wurde zum damaligen Zeitpunkt über den Transfer nicht kommuniziert. Zu jener Zeit hatte sich das Geschäftsmodell von LLR irgendwie überlebt, eine Veränderung war nötig. Mit Scholz & Friends, die ihr Hamburger Büro nur 400 Meter……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angebot!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige