Anzeige

Ein Hoch auf die Ingenieurskunst

Rimowa schickt Koffer aus Deutschland in die Welt

Rimowa interpretiert deutsche Ingenieurskunst in einem futuristischen Film – Foto: Rimowa

Vor einem Jahr hat Rimowa das Ende des Lockdowns mit einer Kampagne eingeleitet, in der Prominente erzählten, wie sie die Zeit des Stillstands genutzt haben. Jetzt legen die Kölner nach und schicken ihre Koffer mit aufwändigen Installationen in die Welt.

Anzeige

Seit 1898 ermöglicht die Kölner Traditionsmarke Rimowa Reisenden durch die Widerstandsfähigkeit, Leichtigkeit und Stabilität ihrer Gepäckstücke immer neue Wege zu gehen. So zum Beispiel vor genau einem Jahr, als die Kölner Prominente wie Rihanna, Patti Smith oder Roger Federer über ihr Leben während Corona zu Wort kommen ließen. Rimowa läutet mit Patti Smith, Rihanna und LeBron James die neue Ära des Reisens ein In ihrer neuesten Kampagne würdigt die Marke nun, was wirklich unbeschwertes, lebenslanges Reisen mit ihrem Gepäck rund……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angebot!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige