Anzeige

Video Daily - die tägliche TV+Streaming-Analyse

27,6 Prozent: Kommissar Murot holt neuen Rekord-Marktanteil

Ulrich Tukur als Kommissar Murot im "Tatort: Murot und das Gesetz des Karma" - © HR/Bettina Müller

Toller Abend für den „Tatort“ im Ersten: Mit 27,6 Prozent holte Kommissar Murot seinen bisher besten Marktanteil. Bei ProSieben konnte die NFL nicht wirklich überzeugen, dafür lockte die Fußball-Nationalmannschaft am Freitag mehr als 7,5 Millionen Fans.

Anzeige

Lineares TV:

8,13 Millionen Krimifreundinnen und -freunde schalteten am Sonntag den „Tatort: Murot und das Gesetz des Karma“ ein, der Marktanteil lag bei 27,6 Prozent. Zwar gab es auch schon zwei Murot-„Tatorte“ mit mehr als 9 Millionen Zuschauenden, einen so hohen Marktanteil erreichte der Ermittler, der seit 2010 im Einsatz ist, aber nie. Vom starken Vorprogramm profitierte auch „Anne Will“, die mit 3,46 Millionen Neugierigen immerhin 15,1 Prozent erreichte, drittbester Wert der jüngsten zehn Sendungen.

In der Prime Time landete der ZDF-Film „Malibu – Ein Zelt für drei“ als stärkster „Tatort“-Konkurrent auf Rang 2: 4,12 Millionen sahen zu – solide bis ordentliche 13,9 Prozent. Bei den Privaten setzte sich am Abend Sat.1 durch: 1,85 Millionen entschieden sich für „Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen“ – 7,2 Prozent. RTLs „Sommerhaus der Stars“ folgt dahinter mit 1,68 Millionen und 6,1 Prozent, über die Mio.-Marke sprang auch noch Kabel Eins mit „Willkommen bei den Reimanns“ und 1,16 Millionen, sowie 4,1 Prozent.

Nicht überzeugen konnte am Abend ProSieben mit der NFL: Die Sport-Übertragungen, die kurzfristig den Flop „Local Hero“ ersetzten, interessierten deutlich weniger als eine Million Fans: Das Spiel der Miami Dolphins gegen die Buffalo Bills erreichte in den Vierteln 2 bis 4 jeweils 0,75 bis 0,76 Millionen Leute – das war dann schon das Maximum für die Live-Übertragungen des Abends. Damit landete ProSieben noch knapp hinter RTL Zweis „Aushilfsgangster“ (0,81 Millionen / 2,9 Prozent) und knapp vor dem „Hot oder Schrott“-„Promi-Spezial“ (0,74 Millionen / 3,2 Prozent).

Video Daily – TV: Top 25 Zuschauer ab 3 Jahre / 25. September

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Tatort: Murot und das Gesetz des Karma 20:15:15 1:28:18 8,132 27,6
2 Das Erste Tagesschau 19:59:51 0:15:24 6,939 24,4
3 ZDF Terra X: Faszination Erde – mit Dirk Steffens 19:31:02 0:43:18 4,496 17,3
4 ZDF heute journal / Wetter 21:43:56 0:30:07 4,235 17,0
5 ZDF Malibu – Ein Zelt für drei 20:15:20 1:27:36 4,117 13,9
6 Das Erste Anne Will 21:44:06 1:01:08 3,457 15,1
7 ZDF Berlin direkt 19:11:21 0:19:41 3,370 15,2
8 ZDF heute / Wetter 18:59:45 0:11:36 3,354 16,0
9 RTL RTL aktuell 18:44:50 0:19:20 2,781 14,0
10 Das Erste Tagesthemen 22:46:12 0:19:51 2,557 15,0
11 ZDF The Perfect Mother 22:14:53 1:37:09 1,944 12,0
12 ZDF ZDF.reportage: Endlich Oktoberfest 17:58:51 0:30:04 1,925 11,3
13 ZDF Die Rosenheim-Cops 16:16:06 0:42:55 1,920 14,5
14 Das Erste Das Traumhotel – Überraschung in Mexiko 15:33:50 1:28:41 1,894 14,8
15 ZDF ZDF-Fernsehgarten 11:58:59 2:12:51 1,887 17,3
16 Das Erste Brisant 17:03:01 0:38:35 1,868 13,0
17 ZDF Terra Xpress: Mit gutem Gewissen – guten Appetit! 18:29:35 0:26:59 1,864 9,9
18 ZDF Duell der Gartenprofis 14:56:22 0:43:46 1,857 15,5
19 Sat.1 Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen 20:15:08 2:03:23 1,848 7,2
20 ZDF Duell der Gartenprofis 14:12:30 0:43:32 1,837 16,1
21 RTL Exclusiv – Weekend 19:05:39 0:46:18 1,798 7,6
22 ZDF heute 16:59:51 0:09:29 1,759 12,8
23 Das Erste Weltspiegel 18:29:01 0:44:08 1,726 8,8
24 RTL Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare 20:15:00 1:39:21 1,676 6,1
25 ZDF planet e.: Angst vor der Gas-Krise 15:46:34 0:28:42 1,633 13,2
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Bei den 14- bis 49-Jährigen dominierte das Duo des Ersten aus der 20-Uhr-„Tagesschau“ und dem Murot-„Tatort“ das Geschehen im Sonntags-Fernsehen ganz klar. Mit 1,69 und 1,57 Millionen Zusehenden waren die beiden Sendungen auch die einzigen mit Millionenpublikum. Die 21,4 Prozent des Murot-„Tatorts“ waren hier nicht ganz ein neuer Rekord: 2014 holte der Kommissar schonmal 22,0 Prozent.

Stärkster Verfolger war um 20.15 Uhr Sat.1 mit „Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen“: 0,81 Millionen 14- bis 49-Jährige entsprachen starken 12,7 Prozent. Auch „Das Sommerhaus der Stars“ hatte da das Nachsehen: 0,73 Millionen sorgten dort für 10,7 Prozent. ProSieben, das sonntags bekanntlich nun auf Spielfilme verzichtet, kam mit dem „Local Hero“-Ersatz NFL nur auf maximal 0,56 Millionen junge Zuschauerinnen und Zuschauer. Der Marktanteil kletterte erst ab 22.55 Uhr auf gute 11,4 Prozent, lag bis 22.15 Uhr nur bei 6,9 bis 8,4 Prozent. Immerhin: „Local Hero“ versagte vor einer Woche mit 3,3 Prozent, da war die NFL nun klar besser.

„Malibu – Ein Zelt für drei“ sahen im ZDF ab 20.15 Uhr 0,46 Millionen (6,3 Prozent), „Willkommen bei den Reimanns“ bei Kabel Eins 0,39 Millionen (5,6 Prozent), „Aushilfsgangster“ bei RTL Zwei 0,35 Millionen (5,0 Prozent), „Hot oder Schrott – Promi Spezial“ bei Vox 0,31 Millionen (5,4 Prozent).

Video Daily – TV: Top 25 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 25. September

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Tagesschau 19:59:51 0:15:24 1,686 24,4
2 Das Erste Tatort: Murot und das Gesetz des Karma 20:15:15 1:28:18 1,574 21,4
3 Sat.1 Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen 20:15:08 2:03:23 0,811 12,7
4 RTL Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare 20:15:00 1:39:21 0,734 10,7
5 Das Erste Anne Will 21:44:06 1:01:08 0,624 11,3
6 ZDF Terra X: Faszination Erde – mit Dirk Steffens 19:31:02 0:43:18 0,602 10,1
7 RTL RTL aktuell 18:44:50 0:19:20 0,577 14,4
8 ProSieben ran Football: NFL – Buffalo Bills at Miami Dolphins (3rd Quarter) 20:42:50 0:34:41 0,557 7,5
9 ProSieben ran Football: NFL – Buffalo Bills at Miami Dolphins (4th Quarter) 21:24:19 0:44:33 0,537 8,4
10 Sat.1 Sat1. Nachrichten 19:56:51 0:13:24 0,526 7,9
11 ProSieben ran Football 20:34:59 0:07:51 0,519 6,9
12 ProSieben ran Football: NFL – Buffalo Bills at Miami Dolphins (2nd Quarter) 19:46:55 0:37:27 0,514 7,5
13 RTL Exclusiv – Weekend 19:05:39 0:46:18 0,493 9,5
14 Sat.1 Das große Backen 17:19:03 1:57:55 0,475 12,2
15 ZDF Malibu – Ein Zelt für drei 20:15:20 1:27:36 0,463 6,3
16 ZDF heute journal / Wetter 21:43:56 0:30:07 0,449 7,4
17 ProSieben ran Football: NFL – Green Bay Packers at Tampa Bay Buccaneers (1st Quarter) 22:25:10 0:23:15 0,433 9,1
18 Das Erste Tagesthemen 22:46:12 0:19:51 0,428 10,6
19 Kabel Eins Willkommen bei den Reimanns 20:14:31 1:26:01 0,391 5,6
20 ProSieben ran Football: NFL – Green Bay Packers at Tampa Bay Buccaneers (2nd Quarter) 22:55:17 0:37:45 0,386 11,4
21 ProSieben ran Football: NFL – Buffalo Bills at Miami Dolphins (1st Quarter) 19:03:10 0:36:49 0,382 8,0
22 ZDF heute / Wetter 18:59:45 0:11:36 0,379 8,8
23 ZDF Berlin direkt 19:11:21 0:19:41 0,352 7,6
24 RTL Zwei Aushilfsgangster 20:14:03 1:33:56 0,350 5,0
25 RTL Die großen Hunde – mit Martin Rütter 16:45:05 1:27:43 0,349 11,2
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Am Samstag gewann der ARD-Krimi „Steirerstern“ die Prime Time, mit 5,05 Millionen erzielte der Film starke 20,9 Prozent. Mit den „Tatort“-Zahlen, die 24 Stunden später erreicht wurden, konnte er aber nicht mithalten. Das ZDF erreichte mit dem „Quiz-Champion“ 3,85 Millionen Leute und 17,1 Prozent, besiegte die Privaten damit ebenfalls deutlich. Dort – bei den Privaten – setzte sich um 20.15 Uhr die RTL-Show „Die Puppenstars“ durch, die mit 1,12 Millionen und 4,9 Prozent allerdings kein Erfolg war. Direkt dahinter folgt das NDR Fernsehen mit 1,08 Millionen und 4,6 Prozent für „André Rieu: Wir feiern die Musik“.

Knapp über die Mio.-Marke sprang Sat.1-Film „Dumbo“ mit 1,02 Millionen und 4,4 Prozent. Vor die weiteren Privaten schob sich noch 3sat – mit „Lisa Eckhart: Die Unmoral von der Geschicht'“ und 0,76 Millionen, sowie 3,2 Prozent. Bei ProSieben sahen 0,74 Millionen (3,7 Prozent) „10 Jahre Duell um die Welt – Joko & Klaas blicken zurücker“, bei Vox interessierten sich nur 0,57 Millionen (2,8 Prozent) für den Vierstünder „Schlager – Jetzt erst recht!“, RTL Zwei kam mit „Verrückt nach Mary“ auf 0,52 Millionen (2,2 Prozent) und Kabel Eins mit „Die geheime Welt“ auf 0,49 Millionen (2,2 Prozent).

Video Daily – TV: Top 25 Zuschauer ab 3 Jahre / 24. September 2022

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Tagesschau 20:00:00 0:15:08 5,329 23,5
2 Das Erste Steirerstern 20:15:08 1:28:30 5,049 20,9
3 ZDF heute 18:59:42 0:18:39 3,875 21,6
4 ZDF Der Quiz-Champion 20:14:56 2:59:48 3,846 17,1
5 Das Erste Mordkommission Istanbul – Entscheidung in Athen 21:44:45 1:28:20 2,939 14,1
6 ZDF Der Bergdoktor 19:25:26 0:42:20 2,902 14,2
7 ZDF SOKO Wien 18:06:15 0:42:55 2,684 17,8
8 ZDF heute journal / Wetter 23:15:24 0:15:49 2,508 16,2
9 RTL RTL aktuell 18:44:45 0:19:45 2,346 14,0
10 ZDF Die Rosenheim-Cops 16:11:18 0:42:55 2,178 19,9
11 Das Erste Tagesthemen 23:14:28 0:19:49 1,938 12,6
12 ZDF Bares für Rares 15:15:08 0:51:47 1,782 18,2
13 ZDF plan b: Klimaschutz im Krankenhaus 17:34:15 0:29:49 1,676 13,0
14 ZDF Länderspiegel 17:03:26 0:30:30 1,590 13,3
15 ZDF Rosamunde Pilcher: Die versprochene Braut 13:42:46 1:28:36 1,520 16,7
16 Das Erste Brisant 17:10:57 0:28:55 1,455 12,0
17 Das Erste Fußball-Bundesliga Frauen: TSG Hoffenheim – Vfl Wolfsburg 17:54:47 1:38:13 1,445 8,7
18 Das Erste Sportschau: Studio 17:45:41 0:26:48 1,276 7,8
19 RTL Life – Menschen, Momente, Geschichten 19:06:54 0:45:45 1,255 6,5
20 NDR Fernsehen NDR regional 19:30:00 0:29:00 1,194 6,1
21 Vox Der Hundeprofi – Rütters Team 19:08:31 0:47:57 1,136 5,8
22 RTL Die Puppenstars 20:15:00 2:03:56 1,122 4,9
23 NDR Fernsehen André Rieu: Wir feiern die Musik 20:14:43 2:29:42 1,080 4,6
24 RTL Gala 17:45:00 0:44:23 1,080 7,6
25 Das Erste Inas Nacht 23:38:59 0:59:25 1,043 9,5
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Bei den 14- bis 49-Jährigen lag das Duo der Öffentlich-Rechtlichen ebenfalls vorn – allerdings in umgekehrter Reihenfolge: „Der Quiz-Champion“ gewann die Prime Time hier mit 0,54 Millionen und 11,8 Prozent vor „Steirerstern“ mit 0,47 Millionen und 10,0 Prozent. Unglaublich kleine Zuschauerzahlen für Ende September. Netflix & Co. werden wissen, warum.

ProSieben erreichte als Nummer 1 der Privaten mit „10 Jahre Duell um die Welt – Joko & Klaas blicken zurücker“ 0,47 Millionen und gute 11,1 Prozent, „Die Puppenstars“ von RTL kamen nur auf 0,42 Millionen und 9,0 Prozent. „Dumbo“ schalteten bei Sat.1 0,36 Millionen (7,7 Prozent) ein, „Die geheime Welt“ bei Kabel Eins 0,25 Millionen (5,5 Prozent), „Verrückt nach Mary“ bei RTL Zwei 0,20 Millionen (4,3 Prozent), „Schlager – Jetzt erst recht!“ bei Vox nur 0,16 Millionen (3,7 Prozent).

Video Daily – TV: Top 25 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 24. September 2022

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Tagesschau 20:00:00 0:15:08 0,949 22,9
2 ZDF Der Quiz-Champion 20:14:56 2:59:48 0,544 11,8
3 Das Erste Steirerstern 20:15:08 1:28:30 0,470 10,0
4 ProSieben 10 Jahre Duell um die Welt – Joko & Klaas blicken zurücker 20:14:58 2:59:16 0,470 11,1
5 RTL RTL aktuell 18:44:45 0:19:45 0,447 15,3
6 RTL Die Puppenstars 20:15:00 2:03:56 0,416 9,0
7 ProSieben Die Simpsons 19:16:59 0:19:21 0,395 12,3
8 RTL Take Me Out 22:58:17 0:55:55 0,391 10,9
9 ProSieben Die Simpsons 19:45:10 0:19:22 0,380 10,3
10 ZDF heute journal / Wetter 23:15:24 0:15:49 0,364 9,7
11 Sat.1 Dumbo 20:15:00 1:39:55 0,358 7,7
12 ProSieben Die Simpsons 18:50:19 0:20:10 0,337 11,2
13 RTL Gala 17:45:00 0:44:23 0,294 11,5
14 RTL Life – Menschen, Momente, Geschichten 19:06:54 0:45:45 0,276 8,2
15 Vox Der Hundeprofi – Rütters Team 19:08:31 0:47:57 0,271 7,9
16 ZDF heute 18:59:42 0:18:39 0,263 8,5
17 Kabel Eins Die geheime Welt … 20:14:31 2:15:26 0,254 5,5
18 ProSieben Die Simpsons 18:24:53 0:19:09 0,254 9,6
19 ProSieben Newstime 18:15:03 0:08:51 0,242 9,6
20 RTL Take Me Out 0:09:31 0:54:47 0,231 10,9
21 Das Erste Tagesthemen 23:14:28 0:19:49 0,225 6,0
22 Das Erste Mordkommission Istanbul – Entscheidung in Athen 21:44:45 1:28:20 0,221 4,9
23 RTL Zwei Natürlich Blond! 22:35:21 1:28:01 0,219 6,2
24 Sat.1 Sat.1 Nachrichten 19:56:37 0:13:45 0,219 5,5
25 ProSieben Two and a Half Men 16:48:18 0:20:40 0,213 9,9
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Am Freitag dominierte erwartungsgemäß die deutsche Fußball-Nationalmannschaft das Geschehen: Die Nations-League-Niederlage gegen Ungarn sahen 7,53 Millionen Fans im ZDF – 29,7 Prozent. Der ARD-Film „Meine Tochter, Kreta und ich“ war die stärkste Alternative – mit immerhin 4,21 Millionen und starken 16,1 Prozent.

Bei den Privaten setzte sich „The Voice of Germany“ mit 1,66 Millionen und 6,6 Prozent durch, knapp über die Mio.-Marke schafften es nur noch RTL und ProSieben mit jeweils 1,01 Millionen für „Die ultimative Chart Show“ und „Justice League“. Die Marktanteile lagen hier wegen der unterschiedlichen Sendedauern bei 4,6 und 4,0 Prozent. Noch davor platzierte sich um 20.15 Uhr übrigens arte – mit 1,15 Millionen und 4,4 Prozent für „Ein Mädchen wird vermisst“.

Video Daily – TV: Top 25 Zuschauer ab 3 Jahre / 23. September 2022

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 ZDF sportstudio live: FB UEFA NL Deutschland-Ungarn 20:46:49 1:37:01 7,525 29,7
2 ZDF heute journal / Wetter 21:33:39 0:09:42 6,102 22,9
3 Das Erste Tagesschau 20:00:00 0:15:01 4,624 18,9
4 ZDF sportstudio live: Moderation 20:15:20 0:59:17 4,520 19,5
5 Das Erste Meine Tochter, Kreta und ich 20:15:01 1:27:51 4,215 16,1
6 ZDF heute 18:59:49 0:19:41 3,450 18,6
7 ZDF sportstudio live: FB UEFA NL Zus. 23:00:04 0:13:53 3,224 18,6
8 ZDF SOKO Kitzbühel 18:04:47 0:43:32 3,051 19,7
9 Das Erste Tagesthemen 21:44:41 0:29:15 2,945 11,8
10 ZDF Bettys Diagnose 19:26:23 0:42:49 2,621 11,8
11 RTL RTL aktuell 18:44:44 0:20:20 2,610 15,0
12 ZDF heute-show 23:21:46 0:33:42 2,590 17,9
13 Das Erste Gefragt – Gejagt 17:59:02 0:45:24 2,385 16,0
14 ZDF Die Rosenheim-Cops 16:12:55 0:42:59 2,379 24,5
15 ZDF Leute heute 17:47:06 0:12:12 2,260 17,8
16 Das Erste Quizduell 18:46:17 0:48:48 2,251 12,0
17 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:37:58 0:22:03 2,163 9,5
18 ZDF heute – in Europa 15:57:59 0:14:29 2,058 22,9
19 ZDF heute 17:00:00 0:13:19 2,004 18,9
20 ZDF hallo deutschland 17:13:19 0:33:47 1,973 17,3
21 ZDF Bares für Rares 15:05:46 0:51:47 1,934 21,8
22 RTL Alles was zählt 19:07:05 0:22:36 1,767 9,1
23 Sat.1 The Voice of Germany 20:14:54 1:49:34 1,658 6,6
24 Das Erste Tatort: Alter Ego 22:14:59 1:27:49 1,568 8,2
25 ZDF heute Xpress 14:59:27 0:05:22 1,493 17,9
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Auch im jungen Publikum gewann der Fußball: 1,77 Millionen 14- bis 49-Jährige reichten hier für 30,8 Prozent und damit einen noch besseren Marktanteil als im Gesamtpublikum. Sat.1 erreichte als Nummer 2 der Prime Time 0,47 Millionen und 8,5 Prozent mit „The Voice of Germany“, ProSieben kam mit „Justice League“ auf 0,46 Millionen und 8,2 Prozent, Das Erste mit „Meine Tochter, Kreta und ich“ auf 0,40 Millionen und 7,2 Prozent, Vox mit „Goodbye Deutschland!“ auf 0,33 Millionen und 5,9 Prozent, RTL mit der „ultimativen Chart Show“ nur auf 0,27 Millionen und 5,5 Prozent.

Video Daily – TV: Top 25 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 23. September 2022

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 ZDF sportstudio live: FB UEFA NL Deutschland-Ungarn 20:46:49 1:37:01 1,769 30,8
2 ZDF heute journal / Wetter 21:33:39 0:09:42 1,487 25,7
3 ZDF sportstudio live: Moderation 20:15:20 0:59:17 0,994 19,9
4 Das Erste Tagesschau 20:00:00 0:15:01 0,886 17,5
5 ZDF sportstudio live: FB UEFA NL Zus. 23:00:04 0:13:53 0,747 18,8
6 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:37:58 0:22:03 0,733 16,2
7 ZDF heute-show 23:21:46 0:33:42 0,680 20,0
8 Sat.1 The Voice of Germany 20:14:54 1:49:34 0,474 8,5
9 ProSieben Justice League 20:14:47 1:46:47 0,461 8,2
10 Vox Das perfekte Dinner 19:00:28 0:59:01 0,441 11,5
11 RTL RTL aktuell 18:44:44 0:20:20 0,432 15,2
12 RTL Alles was zählt 19:07:05 0:22:36 0,407 12,0
13 Das Erste Meine Tochter, Kreta und ich 20:15:01 1:27:51 0,403 7,2
14 ZDF ZDF Magazin Royale 23:55:28 0:32:34 0,374 13,9
15 Das Erste Tagesthemen 21:44:41 0:29:15 0,356 6,2
16 ProSieben Die Simpsons 18:38:55 0:19:38 0,351 12,4
17 ProSieben Galileo 19:04:27 0:50:00 0,341 9,0
18 Vox Goodbye Deutschland! Die Auswanderer 20:14:56 1:29:19 0,331 5,9
19 RTL Exclusiv – Das Star-Magazin 18:30:09 0:11:26 0,291 11,4
20 ProSieben Die Simpsons 18:12:54 0:19:22 0,288 11,5
21 RTL Die ultimative Chart Show – Die erfolgreichsten Party-Schlager 20:15:00 2:55:39 0,267 5,5
22 ProSieben Fantastic 4 22:41:53 1:29:28 0,258 7,7
23 ZDF heute journal update 00:28:41 0:17:49 0,253 11,6
24 RTL Zwei xXx 2 – The Next Level 20:14:03 1:30:40 0,243 4,3
25 ProSieben Newstime 18:01:01 0:10:44 0,242 10,8
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Netflix:

Während des Wochenendes überholte die True-Crime-Serie über den Serienmörder Jeffrey Dahmer die zweite Staffel der britischen Feen-Fantasy-Serie „Fate: The Winx Saga“ im täglichen Netflix-Ranking. Die neue fünfte Staffel der Serie „Der Denver-Clan“ übernahm erstmals Platz 3 in der Top-10-Liste, gefolgt von einem weiteren Neueinsteiger, der schwedischen Krimiserie „Schnelles Geld“. In den Film-Charts platzierte sich der Actionthriller „Lou“ neu auf Rang 1 und verdrängte den Teenie-Rachefilm „Do Revenge“ auf Platz 2. Der Actionthriller „Athena“ stieg neu auf Rang 3 ein.

Video Daily – Netflix: Top 10 Deutschland / 25. September 2022

Platz Vor dem Wochenende Serien
1 2 Dahmer – Monster: Die Geschichte von Jeffrey Dahmer
2 1 Fate: The Winx Saga
3 neu Der Denver-Clan
4 neu Schnelles Geld
5 3 Cobra Kai
Filme
1 neu Lou
2 1 Do Revenge
3 neu Athena
4 2 Kalte Füße
5 4 Der Parfumeur
Quelle: Netflix / abgerufen am 26. September 2022, 9 Uhr

Prime Video:

Ungeschlagen auf Platz 1 hielt sich die Vorgeschichte „Ringe der Macht“ des Tolkien-Universums von „Der Hobbit“ und „Herr der Ringe“ auch weiterhin an der Chartspitze nach einer neu veröffentlichten Folge am Freitag. Direkt dahinter landete die Dokumentation über den deutschen Rapper Volkan Yaman alias „Apache 207“ neu auf Platz 2. Die Krimikomödie „Marina und die Mörder [A Private Affair]“ und die Science-Fiction Serie „The Handmaid’s Tale“ mussten je um einen Rang nach unten weichen. Die Animation-Serie „Star Trek: Lower Decks“ kehrte nach fast zweiwöchiger Pause auf Platz 8 ins Ranking zurück.

Video Daily – Prime Video: Top 10 Deutschland / 25. September 2022

Platz Vor dem Wochenende Programm Film/Serie
1 1 Ringe der Macht Serie
2 neu Apache bleibt gleich Film
3 2 Marina und die Mörder [A Private Affair] Serie
4 3 The Handmaid’s Tale Serie
5 5 Blacklight Film
6 7 The Terminal List Serie
7 10 LOL: Last One Laughing Serie
8 WE Star Treck: Lower Decks Serie
9 8 The Grand Tour – A Scandi Flick Serie
10 6 Mortal Kombat Film
Quelle: Amazon Prime Video / abgerufen am 26. September 2022, 9 Uhr

YouTube:

Zwei Musikvideos deutscher Rapper schafften es gleich zu Beginn des Wochenendes, die meisten Views auf YouTube zu erzielen. Mit über 3 Millionen übernahm der kosovo-albanische Rapper und Songwriter Mozzik die Spitze der Top-10-Liste. Auf über eine Million Views kam auch der drittplatzierte Kanal „Sportstudio Fußball“. Ebenfalls wieder im Ranking landete die ZDF „heute-show“ mit zwei Beiträgen auf den Plätze 4 und 6 mit 844.400 und 812.100 Views.

Video Daily – YouTube: Top 10 deutschsprachige Videos / vom 23. bis 25. September 2022

Platz Channel Video Views*
1 MOZZIK Mozzik – Te dua 3.293.900
2 LOCOSQUAD LUCIANO ft. BIA & AITCH – BAMBA 1.836.200
3 sportstudio fußball Deutschland – Ungarn Highlights | UEFA Nations League, 5. Spieltag Saison 2022/23 | sportstudio 1.059.500
4 ZDF heute-show Sahra Wagenknecht beerdigt die Linkspartei im Alleingang | heute-show vom 23.09.2022 844.400
5 BILD Russische Luftwaffe erlebt schwarzen Tag | BILD Lagezentrum | Ukraine Krieg 823.000
6 ZDF heute-show Krieg, Energieknappheit, Rechtsruck: Europa bleibt im Krisen-Modus | heute-show vom 23.09.2022 812.100
7 DAZN Länderspiele Portugal schießt Tschechien ab: Tschechien – Portugal 0:4 | Nations League | DAZN Highlights 780.800
8 Mohi__07 Wenn man mit reichen Freunden essen geht…😳😂 | Mohi__07 #shorts 691.500
9 FeelFIFA Mein letztes Video 670.200
10 Hungriger Hugo CASINO GEBANNT 644.500
Quelle: Jens Schröder & Active Value / Basis: Videos, die vom 23. am 25. September 2022 veröffentlicht wurden / *Stand: 26. September 2022, 9 Uhr

Disney+, RTL+, Joyn, Sky, Instagram und Facebook:

An die Spitze der deutschen Beliebtheitsskala von Disney+ kletterte übers Wochenende die neue „Star Wars“-Serie „Andor“. Die Krankenhausserie „Grey’s Anatomy“ übernahm Rang 2 vor der Marvel-Serie „She-Hulk: Die Anwältin“. „Modern Family“ und „Family Guy“ landeten auf den Plätzen 4 und 5. Bei RTL+ ändert sich nichts im Vergleich zu Donnerstag. Die Daily-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ liegt weiterhin hinter „Das Sommerhaus der Stars“. „Are you the One? – Realitystars in Love“ platziert sich nach wie vor auf Rang 3. Bei Joyn holt sich „The Voice of Germany“ Platz 1 zurück. „Das große Backen“ und „The Taste“ folgen auf den Plätzen 2 und 3.

Das meistgesehene deutschsprachige Instagram-Video vom Wochenende lieferte die Wissenschaftssendung „Quarks“. Der Beitrag: „Darum müsstest du nicht bluten, wenn du die Pille nimmst“ wurde bis Montagmorgen 534.700-mal abgerufen. Auf etwas weniger Views kam die Influencerin Dagmar Kazakovder alias „Dagi Bee“ mit einem Post von sich und ihrem Sohn und 519.600 Abrufen. Influencer Tim Kampmann alias „twenty4tim“ konnte mit einer weiteren Vorschau auf sein neues Musikvideo 337.400 Views erreichen. Bei Facebook kam der Kanal „SRF Sport“ mit dem Video „❤️ Zur Performance von Ellie Goulding vergiesst neben Roger Federer auch Rafa Nadal Tränen“ auf 1,53 Millionen Views. Die Aussage der Wirtschaftsjournalistin Ulrike Herrmann: „Das Elektroauto ist die totale Sackgasse“ in der Sendung „Das!“ erzielte 1,42 Millionen Views. Die „Kapelle Josef Menzl“ schaffte es mit „Vieler Grüße von der schlechtesten Wiesn-Kapelle aller Zeiten !!! 😂😂😂“ 1,32 Millionen Abrufe zu erreichen.

Kino:

Die Nummer 1 der deutschen Kinocharts heißt weiterhin „Ticket ins Paradies“. Die Komödie mit Julia Roberts und George Clooney lockte zwischen Donnerstag und Sonntag weitere 145.000 Leute in die Häuser, insgesamt nun etwa 435.000. Die Wiederaufführung von „Avatar – Aufbruch nach Pandora“ kam auf 110.000 verkaufte Tickets, hoffentlich waren nicht allzu viele Leute darunter, die dachten, sie würden schon die Fortsetzung „Avatar – The Way od Water“ sehen können. Rang 3 geht an den stärksten Neuling: „Don’t Worry Darling“ mit Florence Pugh und Superstar Harry Styles sahen 70.000. Die komplette Analyse der Kinocharts lesen Sie bei unserem Schwestermedium „Blickpunkt: Film“.

Zu den Quellen unserer Daten-Analysen: Die TV-Quoten stammen von der AGF Videoforschung. Die Netflix-, Prime-Video-, Disney+-, RTL+, Joyn- sowie den wöchentlichen Sky-Charts entnehmen wir den offiziellen Angeboten der Streamingdienste. Hier ist anzumerken, dass nichts über die Methodik bekannt ist, die die Streamer für die Ermittlung ihrer Charts verwenden, es müssen also nicht die wirklich meistgesehenen Serien/Filme sein. Konkrete Zuschauerzahlen werden hier zudem nicht angegeben. Die Charts der meistgesehenen deutschsprachigen YouTube-Videos ermittelt MEEDIA-Autor Jens Schröder gemeinsam mit der Agentur Active Value, mit der er bereits die Social-Media-News-Charts 10000 Flies betreibt. Die Daten von Facebook und Instagram werden mit Hilfe des zu Facebook gehörenden Analyse-Tools Crowdtangle recherchiert.

Anzeige