Anzeige

Video Daily - die tägliche TV+Streaming-Analyse

28 Prozent Marktanteil: So stark war „Der Zürich-Krimi“ noch nie

Christian Kohlund im "Zürich-Krimi: Borchert und die dunklen Schatten" - © ARD Degeto/Graf Film/Mia Film/Pascal Mora

7,10 Millionen Krimifans haben sich am Donnerstagabend für den neuesten „Zürich-Krimi“ entschieden. Der Marktanteil von 28,0 Prozent war der mit Abstand beste, den die Reihe jemals erreicht hat. Bei den Streamingdiensten schossen die Serie „Dahmer“ und die Sat.1-Show „The Taste“ nach oben.

Anzeige

Lineares TV:

Die 7-Millionen-Marke hat „Der Zürich-Krimi“ zwar auch 2020 und 2021 schon dreimal geknackt, doch einen Marktanteil von 28,0 Prozent hat die Reihe noch nie erreicht. „Borchert und die dunkle Schatten“ stellte damit einen neuen Rekord auf und erreichte zudem über 2 Millionen Leute mehr als vorher die 20-Uhr-„Tagesschau“.

Stärkster direkter Konkurrent des „Zürich-Krimis“ war um 20.15 Uhr der ZDF-Film „Annie und das geteilte Glück“, der mit 2,64 Millionen und 10,4 Prozent allerdings klar unter den Erwartungen blieb. Das ZDF gewann direkt danach viel Publikum dazu, das „heute journal“ lockte ab 21.45 Uhr 3,84 Millionen Menschen (17,0 Prozent).

Bei den Privaten setzte sich um 20.15 Uhr ProSiebens „The Voice of Germany“ an die Spitze: 1,94 Millionen entsprachen 8,3 Prozent. Vox kam mit „James Bond 007: Ein Quantum Trost“ auf 1,48 Millionen und 6,1 Prozent. Die anderen Privaten landeten hingegen unter der Mio.-Marke. So enttäuschte das „stern TV Spezial: Wie sicher ist Deutschland?“ bei RTL mit nur 0,92 Millionen und schwachen 4,6 Prozent, die Sat.1-Show „Kannste regieren? Baerbock, Scholz & Lauterbach zurück in der Schule“ kam nicht über 0,91 Millionen und 3,7 Prozent hinaus. Bei Kabel Eins sahen 0,67 Millionen (2,7 Prozent) „Achtung Abzocke“, bei RTL Zwei 0,55 Millionen (2,2 Prozent) „Polizei im Einsatz“.

Video Daily – TV: Top 25 Zuschauer ab 3 Jahre / 22. September

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Der Zürich-Krimi: Borchert und die dunklen Schatten 20:15:22 1:28:29 7,103 28,0
2 Das Erste Tagesschau 20:00:00 0:15:22 4,936 19,8
3 ZDF heute 18:59:42 0:19:02 3,896 20,8
4 ZDF heute journal 21:44:46 0:27:05 3,842 17,0
5 ZDF Notruf Hafenkante 19:26:05 0:42:52 3,531 15,7
6 ZDF SOKO Stuttgart 18:05:46 0:43:32 3,397 22,4
7 Das Erste Kontraste: Geld.Macht.Katar 21:45:27 0:29:23 3,116 13,9
8 ZDF maybrit illner 22:14:01 1:03:45 2,880 16,9
9 RTL RTL aktuell 18:44:45 0:19:38 2,846 16,4
10 ZDF Annie und das geteilte Glück 20:15:35 1:28:02 2,640 10,4
11 Das Erste Gefragt – Gejagt 17:57:48 0:45:38 2,443 17,0
12 ZDF Die Rosenheim-Cops 16:13:00 0:42:39 2,391 27,5
13 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:38:12 0:22:22 2,300 9,9
14 Das Erste Tagesthemen 22:15:49 0:35:32 2,283 12,3
15 ZDF Leute heute 17:48:40 0:12:00 2,239 18,7
16 ZDF heute – in Europa 15:58:08 0:14:19 2,183 26,1
17 Das Erste In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte 18:48:31 0:48:10 2,065 10,9
18 ZDF heute 16:59:56 0:13:26 1,997 21,4
19 ZDF hallo deutschland 17:13:22 0:35:18 1,974 19,1
20 ProSieben The Voice of Germany 20:15:04 1:49:05 1,939 8,3
21 ZDF Bares für Rares 15:05:32 0:52:09 1,938 23,6
22 RTL Alles was zählt 19:07:37 0:22:40 1,808 9,2
23 ZDF Markus Lanz 23:18:45 1:15:47 1,775 18,0
24 Das Erste Nuhr im Ersten 22:52:23 0:44:05 1,737 12,6
25 RTL Exclusiv – Das Star-Magazin 18:30:09 0:11:08 1,568 10,1
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Bei den 14- bis 49-Jährigen gewann zwar die ProSieben-Show „The Voice of Germany“ die Prime Time, mit 0,63 Millionen zu 0,62 Millionen allerdings nur hauchdünn vor dem „Zürich-Krimi“ des Ersten. Davor schoben sich noch die 20-Uhr-„Tagesschau“, die als einzige Donnerstags-Sendung die Mio.-Marke knackte, sowie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ mit 0,77 Millionen.

Platz 3 ging um 20.15 Uhr an Vox, wo der „James Bond“-Film „Ein Quantum Trost“ mit 0,52 Millionen jungen Zuschauenden tolle 9,9 Prozent erzielte. Der zweite „Bond“-Film „Octopussy“ erreichte im Anschluss ab 22.25 Uhr mit 0,27 Millionen sogar 10,4 Prozent. Das „stern TV Spezial: Wie sicher ist Deutschland?“ sahen um 20.15 Uhr bei RTL 0,42 Millionen 14- bis 49-Jährige (9,7 Prozent), „Kannste regieren? Baerbock, Scholz & Lauterbach zurück in der Schule“ bei Sat.1 0,39 Millionen (7,3 Prozent), der ZDF-Film „Annie und das geteilte Glück“ kam auf 0,31 Millionen und 5,7 Prozent, „Achtung Abzocke“ bei Kabel Eins 0,26 Millionen und 4,8 Prozent und „Polizei im Einsatz“ bei RTL Zwei nur 0,20 Millionen (3,7 Prozent). Einer der großen Flops des Abends war der ZDFneo-Neustart „Glow Up – Deutschlands nächster Make-up-Star“, den ganze 10.000 14- bis 49-Jährige einschalteten, der Marktanteil lag bei beschämenden 0,3 Prozent.

Video Daily – TV: Top 25 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 22. September

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Tagesschau 20:00:00 0:15:22 1,049 19,0
2 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:38:12 0:22:22 771 15,8
3 ProSieben The Voice of Germany 20:15:04 1:49:05 629 12,4
4 Das Erste Der Zürich-Krimi: Borchert und die dunklen Schatten 20:15:22 1:28:29 619 11,4
5 RTL RTL aktuell 18:44:45 0:19:38 544 17,9
6 Vox James Bond 007: Ein Quantum Trost 20:14:57 1:37:17 522 9,9
7 RTL RTL Direkt 22:14:47 0:19:46 456 10,3
8 ZDF heute journal 21:44:46 0:27:05 427 8,4
9 RTL stern TV Spezial: Wie sicher ist Deutschland? 20:14:57 2:35:26 425 9,7
10 RTL Alles was zählt 19:07:37 0:22:40 399 11,2
11 Sat.1 Kannste regieren? Baerbock, Scholz & Lauterbach zurück in der Schule 20:15:07 1:30:37 390 7,3
12 ProSieben Galileo 19:04:55 0:50:05 385 9,7
13 RTL Exclusiv – Das Star-Magazin 18:30:09 0:11:08 375 14,4
14 Vox Das perfekte Dinner 19:00:10 0:59:09 374 9,3
15 ZDF maybrit illner 22:14:01 1:03:45 348 9,2
16 Das Erste Tagesthemen 22:15:49 0:35:32 336 8,1
17 Das Erste Kontraste: Geld.Macht.Katar 21:45:27 0:29:23 310 6,2
18 ZDF heute 18:59:42 0:19:02 309 9,4
19 ZDF Annie und das geteilte Glück 20:15:35 1:28:02 308 5,7
20 Vox James Bond 007 – Octopussy 22:26:16 2:02:20 272 10,4
21 Kabel Eins Achtung Abzocke – Peter Giesel rettet den Urlaub 20:14:28 1:29:56 257 4,8
22 ProSieben Die Simpsons 18:38:11 0:20:29 250 8,2
23 ZDF Notruf Hafenkante 19:26:05 0:42:52 249 5,4
24 ProSieben Newstime 18:00:09 0:10:16 241 11,0
25 RTL Explosiv – Das Magazin 17:59:51 0:24:03 239 10,3
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Netflix:

Je ein Neueinsteiger schaffte es am Donnerstag in die täglichen Netflix-Film- und -Seriencharts. Die Serie über den amerikanischen Serienkiller Jeffrey Dahmer übernahm auf Anhieb Platz 2 des Serien-Rankings und verdrängte sogar die neuen Folgen der Karateserie „Cobra Kai“ auf Rang 3. Ein Sprung nach oben gelang der ersten Staffel der australischen Jugendserie „Heartbreak high“. Das Remake der 90er-Serie kletterte ganze vier Ränge auf Platz 5. Neu im Filmranking landete auf Platz 4 das Crime-Drama „Der Parfumeur“.

Video Daily – Netflix: Top 10 Deutschland / 22. September 2022

Platz Vortag Serien
1 1 Fate: The Winx Saga
2 neu Dahmer – Monster: Die Geschichte von Jeffrey Dahmer
3 2 Cobra Kai
4 3 The Crown
5 9 Heartbreak high
Filme
1 1 Do Revenge
2 2 Kalte Füße
3 3 I used to be famous
4 neu Der Parfumeur
5 5 Me Time
Quelle: Netflix / abgerufen am 23. September 2022, 9 Uhr

Prime Video:

Keine Veränderungen gab es bei Amazon Prime Video. Nachdem die Serie „This is Us“ am Mittwoch auf Platz 4 in die Top-10-Liste zurückkehrte, halten die Serien und Filme – weiterhin angeführt von „Ringe der Macht“ – ihre Position im Ranking.

Video Daily – Prime Video: Top 10 Deutschland / 22. September 2022

Platz Vortag Programm Film/Serie
1 1 Ringe der Macht Serie
2 2 Marina und die Mörder [A Private Affair] Serie
3 3 The Handmaid’s Tale Serie
4 4 This is Us Serie
5 5 Blacklight Film
6 6 Mortal Kombat Film
7 7 The Terminal List Serie
8 8 The Grand Tour – A Scandi Flick Film
9 9 The Boys Serie
10 10 LOL: Last One Laughing Serie
Quelle: Amazon Prime Video / abgerufen am 23. September 2022, 9 Uhr

YouTube:

Endlich mal an die Spitze der deutschsprachigen YouTube-Charts schaffte es der häufig zweitplatzierte Autokanal „JP Performance“ des im Netz bekannten Webvideoproduzentens und Unternehmers Jean Pierre Kraemer. Auf 357.600 Views kam das Video „Endlich wieder Motorrad Content“, knapp 46.000 Views mehr als der Kanal „ungespielt“ mit 311.800 Views. „Bulien Jam“ auch bekannt als „Julian Bam“ erzielte mit seinem „Heißluftballonvideo“ 331.400 Views. Zwei Beiträge des Nachrichtensenders „Welt“ und ein „Bild“-Video landeten auf den Plätzen 6, 8 und 10.

Video Daily – YouTube: Top 10 deutschsprachige Videos / 22. September 2022

Platz Channel Video Views*
1 JP Performance JP Performance – Endlich wieder Motorrad Content! + 500E Update 357.600
2 ungespielt Apo Red wird jetzt wirklich HOPS GENOMMEN | #ungeklickt 311.800
3 Bulien Jam Wir haben einen echten Heißluftballon (ft. Julia Botox) 331.400
4 Trymacs 🥵😱DIREKT WALKOUT in FIFA 23?! – Es geht WIEDER LOS… 292.900
5 Sido SIDO – Versager (prod. Beatgees x Desue x Yanek Stärk) [Official Video] 213.600
6 WELT Nachrichtensender RUSSLANDS MOBILMACHUNG: „Krieg kommt in jede russische Familie, in jeden Haushalt“ | WELT Analyse 211.400
7 Leeroy will’s wissen! 50KG MANN trifft 300KG MANN | Das Treffen 204.700
8 WELT Nachrichtensender PUTINS KRIEG: „Völlig daneben gegangen. Der Mann ist verzweifelt!“ Die schonungslose Analyse 203.400
9 Richtiger Kevin SCHIRI wird SAUER!🤣 REAKTION auf Kreisliga FAILS🤦‍♂️ MontanaBlack Reaktion 181.400
10 BILD Diese Russen müssen jetzt für Putin kämpfen | BILD-Lagezentrum | Ukraine-Krieg 181.400
Quelle: Jens Schröder & Active Value / Basis: Videos, die am 22. September 2022 veröffentlicht wurden / *Stand: 23. September 2022, 9 Uhr

Disney+, RTL+, Joyn, Sky, Instagram und Facebook:

Wieder zurück an die Spitze der deutschen Beliebtheitsskala von Disney+ schaffte es die Marvel-Superheldin „She-Hulk: Die Anwältin“. Für die neue „Star Wars“-Serie „Andor“ blieb daher nur noch der zweite Platz, gefolgt vom Dauergast in den Top 5 „Grey’s Anatomy“. „Modern Family“ sank ebenfalls von Platz 3 auf Rang 4. „The Kardashians“ kehrten auf Platz 5 in die Top-5-Liste zurück. Bei RTL+ fällt die Daily-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ hinter „Das Sommerhaus der Stars“ zurück. „Are you the One? – Realitystars in Love“ hält sich auf Rang 3. Bei Joyn steigt die neue 10. Staffel der Kochshow „The Taste“ auf Platz 1 ins Ranking ein und verträgt nach 14 Tagen die Musikshow „The Voice of Germany“ auf Rang 2. „TV total“ übernimmt Platz 3.

Das meistgesehene deutschsprachige Instagram-Video postete am Donnerstag der Influencer Tim Kampmann alias „twenty4tim“ die Vorschau auf sein neues Musikvideo kam bis Freitagmorgen auf 218.500 Views. „Die Proteste im Iran nach dem Tod von Mahsa Amini“ des „ZDF heute“-Accounts wurden 184.500-mal abgerufen. Die Vorschau der Folge 7605 der Daily-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ kam auf 171.100 Aufrufe. Bei Facebook schaffte es Kabel Eins mit dem Trailer zur neuen Staffel „Willkommen bei den Reimanns“ auf 582.600 Views. Die „Italienische Tortellini Krone“ von „Chefclub DE“ kam auf 322.800 Views. „Leckerschmecker“ erreichte mit „3 originelle Rezepte für Kartoffeln“ 376.800 Views.

Zu den Quellen unserer Daten-Analysen: Die TV-Quoten stammen von der AGF Videoforschung. Die Netflix-, Prime-Video-, Disney+-, RTL+, Joyn- sowie den wöchentlichen Sky-Charts entnehmen wir den offiziellen Angeboten der Streamingdienste. Hier ist anzumerken, dass nichts über die Methodik bekannt ist, die die Streamer für die Ermittlung ihrer Charts verwenden, es müssen also nicht die wirklich meistgesehenen Serien/Filme sein. Konkrete Zuschauerzahlen werden hier zudem nicht angegeben. Die Charts der meistgesehenen deutschsprachigen YouTube-Videos ermittelt MEEDIA-Autor Jens Schröder gemeinsam mit der Agentur Active Value, mit der er bereits die Social-Media-News-Charts 10000 Flies betreibt. Die Daten von Facebook und Instagram werden mit Hilfe des zu Facebook gehörenden Analyse-Tools Crowdtangle recherchiert.

Anzeige