Anzeige

Video Daily - die tägliche TV+Streaming-Analyse

Quotensieg des DFB-Pokal-Spiels im Ersten dank schwacher Konkurrenz

1. Duell zwischen dem FC Viktoria Köln - FC Bayern München im Köln RheinEnergieStadion – Foto: IMAGO

Eindeutiger Prime-Time-Sieger am Mittwochabend bei Jung und Alt war das DFB-Pokal-Spiel im Ersten. Deutlich bergab ging es hingegen für die neue Sat.1-Quizshow „Zurück in die Schule“. Überraschend gut im älteren Publikum lief die Vox-Krimiserie „Meiberger – Im Kopf des Täters“.

Anzeige

Lineares TV:

Der Mittwochabend gehörte dem Ersten. Mit dem DFB-Pokal-Spiel zwischen dem FC Viktoria Köln und dem FC Bayern München und den Nachrichtensendungen drumherum eroberte der öffentlich-rechtliche Sender die ersten drei Plätze auf dem Siegertreppchen des Gesamtpublikums. Das Fußballduell verfolgten rund 5,36 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer, hervorragende 22,8 Prozent. Davon profitierten auch die „Tagesthemen“ in der Halbzeitpause mit 5,18 Millionen Zuschauenden, sehr gute 20,9 Prozent. Vor dem Spiel sahen 4,15 Millionen Zuschauende noch die 20-Uhr-„Tagesschau“ (gute 18,6 Prozent).

Das ZDF-Quiz „Da kommst Du nie drauf!“ erreichte zur Prime Time das zweitgrößte Publikum des Abends. 2,97 Millionen schalteten um 20.15 Uhr ein, für den Sender unterdurchschnittliche 12,2 Prozent. Auf den letzten Platz der Top-25-Liste des Gesamtpublikums schaffte es RTL mit der Datingshow „Take Me Out XXL“. 1,41 Millionen verfolgten die Sendung, lediglich 5,9 Prozent.

Über die Mio.-Marke kam auch Vox mit der Krimiserie „Meiberger – Im Kopf des Täters“. 1,08 Millionen schalteten ein, durchschnittliche 4,6 Prozent. Dem Millionenpublikum am nächsten kam danach die Romanze „P.S. Ich liebe Dich“ auf ProSieben mit genau 0,97 Millionen, gute 4,3 Prozent. Wesentlich schlechter als die Auftaktfolge in der Vorwoche mit 1,53 Millionen Zuschauenden lief es für die neue Sat.1-Quizshow „Zurück in die Schule“. Auf 0,86 Millionen sank die Zuschauerzahl, unterdurchschnittliche 4 Prozent.

Kabel Eins und RTL Zwei erreichten mit dem Science-Fiction-Film „Ender’s Game – Das große Spiel“ und der Doku-Soap „Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie!“ jeweils 0,73 Millionen und 3,1 Prozent.

Video Daily – TV: Top 25 Zuschauer ab 3 Jahre / 31. August 2022

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste DFB-Pokal: FC Viktoria Köln – Bayern München 20:47:01 01:32:33 5,364 22,8
2 Das Erste Tagesthemen 21:35:46 00:08:46 5,177 20,9
3 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:04 4,152 18,6
4 Das Erste Sportschau: Studio 20:15:04 00:58:04 3,438 16,1
5 ZDF heute 18:59:50 00:21:04 3,341 19,5
6 ZDF SOKO Wismar 18:06:02 00:43:36 3,223 22,2
7 ZDF heute journal 21:44:52 00:31:24 3,199 13,7
8 ZDF Da kommst Du nie drauf! 20:16:10 01:28:01 2,967 12,2
9 RTL RTL Aktuell 18:44:48 00:20:32 2,687 16,7
10 ZDF Die Rosenheim-Cops 16:13:03 00:42:52 2,435 26
11 ZDF Leute heute 17:50:03 00:12:02 2,237 18,6
12 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:38:38 00:21:56 2,233 10,6
13 ZDF auslandsjournal 22:18:16 00:29:46 2,217 11,4
14 ZDF heute – in Europa 15:58:01 00:14:18 2,108 24,5
15 Das Erste Gefragt – Gejagt 17:57:43 00:46:02 2,059 14,8
16 ZDF heute 16:59:53 00:14:32 1,968 19,3
17 ZDF Bares für Rares 15:05:20 00:52:12 1,924 23,3
18 ZDF hallo deutschland 17:14:25 00:35:12 1,911 17,5
19 ZDF Blutige Anfänger 19:27:29 00:42:40 1,869 9,1
20 Das Erste Watzmann ermittelt 18:49:11 00:48:28 1,84 10,6
21 RTL Alles was zählt 19:07:25 00:22:29 1,813 10,2
22 ZDF ZDFzoom: Gaskrise – Heißer Herbst vor kaltem Winter? 22:48:41 00:29:27 1,773 11,9
23 ZDF Markus Lanz 23:18:57 01:16:13 1,446 15,5
24 RTL Exclusiv – Das Starmagazin 18:30:02 00:11:38 1,419 9,6
25 RTL Take Me Out 20:14:56 01:24:31 1,413 5,9
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Bei den 14- bis 49-Jährigen lagen die „Tagesthemen“ im Ersten mit 1,28 Millionen (großartige 23,1 Prozent) noch vor dem DFB-Spiel mit 1,72 Millionen (grandiose 23,5 Prozent). Bei den Jüngeren zog auch das Datingformat „Take Me Out XXL“ auf RTL mehr Interesse auf sich als die Konkurrenzsendungen zur Prime Time. 0,69 Millionen schalteten ein, gute 12,0 Prozent.

Den verfilmten Roman „P.S. Ich liebe Dich“ von Cecelia Ahern auf ProSieben sahen 0,35 Millionen, schwache 6,7 Prozent. Für die „Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie!“ auf RTL Zwei interessierten sich im Vergleich 0,32 Millionen, gute 6,3 Prozent. Das Sat.1-Quiz „Zurück in die Schule“ lockte 0,30 Millionen, durchschnittliche 6,2 Prozent, vor den Fernseher.

Der Film „Ender’s Game“ auf Kabel Eins platzierte sich mit 0,29 Millionen (gute 5,5 Prozent) noch vor die ZDF-Quizsendung „Da kommst Du nie drauf!“ mit 0,27 Millionen Zuschauenden (nur unterdurchschnittliche 5,1 Prozent). Nicht für eine Top-25-Platzierung gereicht hat es für die Vox-Krimiserie „Meiberger – Im Kopf des Täters“ mit nur 0,16 Millionen, sehr schlechten 3,2 Prozent.

Video Daily – TV: Top 25 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 31. August 2022

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Tagesthemen 21:35:46 00:08:46 1,282 23,1
2 Das Erste DFB-Pokal: FC Viktoria Köln – Bayern München 20:47:01 01:32:33 1,272 23,5
3 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:04 0,826 18,4
4 Das Erste Sportschau: Studio 20:15:04 00:58:04 0,78 16,6
5 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:38:38 00:21:56 0,691 16,9
6 RTL Take Me Out 20:14:56 01:24:31 0,638 12,0
7 RTL RTL Direkt 22:15:46 00:20:13 0,559 11,5
8 RTL Stern TV 22:35:59 01:02:04 0,492 15
9 RTL RTL Aktuell 18:44:48 00:20:32 0,49 17,7
10 ZDF heute journal 21:44:52 00:31:24 0,448 8,2
11 RTL Alles was zählt 19:07:25 00:22:29 0,409 13,1
12 ProSieben P.S. Ich liebe Dich 20:15:01 01:55:35 0,345 6,7
13 RTL Exclusiv – Das Starmagazin 18:30:02 00:11:38 0,338 13,3
14 ProSieben Galileo 19:05:07 00:50:00 0,322 9,3
15 ZDF ZDFzoom: Gaskrise – Heißer Herbst vor kaltem Winter? 22:48:41 00:29:27 0,319 8,9
16 RTL Zwei Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie 20:14:02 00:45:32 0,315 6,3
17 ZDF auslandsjournal 22:18:16 00:29:46 0,308 6,6
18 SAT.1 Zurück in die Schule 20:14:44 02:18:47 0,301 6,2
19 VOX Das perfekte Dinner – Wer ist der Profi? 19:00:39 00:59:03 0,300 8,6
20 RTL RTL-Nachtjournal 00:01:11 00:26:43 0,292 15,4
21 Kabel Eins Ender’s Game 20:14:26 01:42:05 0,286 5,5
22 ZDF heute 18:59:50 00:21:04 0,281 9,6
23 ZDF Da kommst Du nie drauf! 20:16:10 01:28:01 0,269 5,1
24 SAT.1 SAT.1 Nachrichten 19:56:16 00:13:52 0,267 6,1
25 ProSieben Die Simpsons 18:38:19 00:19:50 0,261 9,4
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Netflix:

In die offiziellen deutschen Netflix-Charts stieg am Mittwoch der Actionfilm „The 2nd – Im Fadenkreuz der Söldner“ aus dem Jahr 2020 ein. Bis auf Platz 4 schaffte es der Film mir Ryan Philippe. Vorn bleiben jedoch die Komödie „Me Time“, der dänische Krimi „Liebe für Erwachsene“ und die romantische Komödie „That’s Amor“. Bei den Serien gab es einen Plätzetausch auf 3 und 4: Mystery-Dauerbrenner „Manifest“ überholte hier die Thriller-Serie „Echoes“. Auf 1 und 2 verharren seit nunmehr zehn Tagen jedoch die deutsche Produktion „Kleo“ und die Fantasy-Serie „Sandman“.

Video Daily – Netflix: Top 10 Deutschland / 31. August 2022

Platz Vortag Programm
Serien
1 1 Kleo
2 2 Sandman
3 4 Manifest
4 3 Echoes
5 5 Partner Track
Filme
1 1 Me Time
2 2 Liebe für Erwachsene
3 3 That’s Amor
4 neu The 2nd – Im Fadenkreuz der Söldner
5 4 Day Shift
Quelle: Netflix / abgerufen am 1. September 2022, 9 Uhr

Prime Video:

In die Charts von Amazons Streamingdienst Prime Video kehrte wie Mitte der Woche dank jeweils neuer Folge üblich die US-Drama-Serie „This Is Us“ zurück, diesmal sogar auf Platz 3. Vorn bleiben hier das Action-Drama „Samaritan“ mit Sylvester Stallone, sowie die Abenteuer-Serie „Sin Límites – Ohne Grenzen“.

Video Daily – Prime Video: Top 10 Deutschland / 31. August 2022

Platz Vortag Programm Film/Serie
1 1 Samaritan Film
2 2 Sin Límites – Ohne Grenzen Serie
3 WE This is Us Serie
4 4 The Boys Serie
5 3 The Terminal List – Die Abschussliste Serie
6 5 Last Man Down Film
7 7 Schickeria – Als München noch sexy war Serie
8 6 The Walking Dead Serie
9 8 Der Sommer, als ich schön wurde Serie
10 9 The Flight Attendant Serie
Quelle: Amazon / abgerufen am 1. September 2022, 9 Uhr

YouTube:

Die Top Ten der meistgesehenen deutschsprachigen YouTube-Videos vom Mittwoch besteht an der Spitze vornehmlich aus Clips von und mit Fritz Meinecke. Auf seinem Kanal „Fritz Meinecke – Live“ veröffentlichte der Abenteurer „Die Gegenstände der Teilnehmer – 7 vs. Wild“ und erzielte damit bis zum Donnerstagmorgen 511.500 Views. Auf Platz 3 folgt „SurvivalMattin“ mit „Knossis geheime Taktik für 7 vs. Wild 2 | Katastrophe beim finalen Training“ und auf 4 „Fritz Meinecke“ mit „Kokablätter Konsum! 6 Tage durch den Dschungel von Peru | Folge 2“. Dazwischen schaffte es „Sky Sport HD“ mit den Highlights aus der Premier-League-Partie zwischen Manchester City und Nottingham Forest, im Laufe des Donnerstags könnte aber noch „sportstudio fußball“ mit der Zusammenfassung des DFB-Pokal-Siegs von Bayern München bei Viktoria Köln weit nach vorn kommen.

Video Daily – YouTube: Top 10 deutschsprachige Videos / 31. August 2022

Platz Channel Video Views*
1 Fritz Meinecke – Live DIE GEGENSTÄNDE der Teilnehmer – 7 VS. WILD | Fritz Meinecke 511.500
2 Sky Sport HD Haaland historisch! | Manchester City – Nottingham Forest 6:0 | Highlights – Premier League 22/23 418.100
3 SurvivalMattin KNOSSIS geheime Taktik für 7 vs. Wild 2 | Katastrophe beim FINALEN TRAINING | Survival Mattin 397.100
4 Fritz Meinecke Kokablätter Konsum! 6 Tage durch den Dschungel von Peru | Folge 2 355.300
5 JP Performance JP Performance – Das schwedische Spendenherz | BMW E36 Resterampe 353.200
6 DAZN DFB-Pokal RB-Kantersieg auch dank Werner-Hattrick: FC Teutonia 05 Ottensen – RB Leipzig 0:8 | DFB-Pokal | DAZN 329.700
7 sportstudio fußball FC Viktoria Köln – FC Bayern München Highlights | DFB-Pokal 2022/23 | sportstudio 280.700
8 ZDFheute Nachrichten Ökonom Fratzscher: Preise werden weiter ansteigen | Markus Lanz vom 30. August 2022 241.600
9 Die Crew BODENLOS!🤔 REAKTION auf Crushing Crunchy & Soft Things by Car | MontanaBlack Reaktion 228.300
10 Renzo Eure WILDESTEN Klassenfahrtstorys (Rezo und Julien Bam) 222.700
Quelle: Jens Schröder & Active Value / Basis: Videos, die am 31. August 2022 veröffentlicht wurden / *Stand: 1. September 2022, 9 Uhr

Disney+, RTL+, Joyn, Sky, Instagram und Facebook:

In der deutschen Beliebtheitsskala von Disney+ verlor die Marvel-Serie „She-Hulk: Die Anwältin“ einen weiteren Rang und belegt nun Platz 4 hinter den unkaputtbaren Serien „Grey’s Anatomy“, „Family Guy“ und „Die Simpsons“. Auf 5 verharrt „How I met your Mother“. Bei RTL+ überholte die Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ wieder die Reality-Reihe „Are you the One? – Realitystars in Love“. Auf 3 bleibt „Alles was zählt“. Bei Joyn führt nun wieder „Wer stihelt mir die Show?“, das „The Voice of Germany“ auf 2 verdrängte. Auf 3 bleibt die Anime-Serie „One Piece“.

In den Streaming-Charts von Sky, die nur einmal pro Woche aktualisiert werden, führt die neue Fantasy-Serie „House of the Dragon“ nun vor dem Vorgänger „Game of Thrones“, der von 4 zurück nach oben auf 2 sprang. Auf 3 folgt die Serie „Mayans M.C.“ vor dem höchsten New Entry, dem Animationsfilm „Sing – Die Show deines Lebens“. Von 8 auf 5 verbesserte sich der Actionthriller „Dangerous“.

Das meistgesehene deutschsprachige Instagram-Video postete am Mittwoch einmal mehr die „Tagesschau“: „Azubis fühlen sich nicht gut vorbereitet“ erreichte bis zum Donnerstagmorgen 479.300 Views. Auch auf Rang 2 folgt die „Tagesschau“ – mit einem Zitat von Sigmar Gabriel aus „Maischberger“ mit 336.200 Abrufen. Rang 3 geht an das Wissensmagazin „Quarks“ – mit „Das passiert bei einem epileptischen Anfall“ und 231.300 Views. Bei Facebook erreichte die Seite „WetterOnline“ mit „Unwetter-Freaks“ 456.300 Abrufe, „Welt“ kam mit „Welt-Herausgeber Stefan Aust zur Gasumlage“ auf 258.000 Views und „Chefclub DE“ mit „Knusprige Burger Kugel“ auf 221.500.

Zu den Quellen unserer Daten-Analysen: Die TV-Quoten stammen von der AGF Videoforschung. Die Netflix-, Prime-Video-, Disney+-, RTL+, Joyn- sowie den wöchentlichen Sky-Charts entnehmen wir den offiziellen Angeboten der Streamingdienste. Hier ist anzumerken, dass nichts über die Methodik bekannt ist, die die Streamer für die Ermittlung ihrer Charts verwenden, es müssen also nicht die wirklich meistgesehenen Serien/Filme sein. Konkrete Zuschauerzahlen werden hier zudem nicht angegeben. Die Charts der meistgesehenen deutschsprachigen YouTube-Videos ermittelt MEEDIA-Autor Jens Schröder gemeinsam mit der Agentur Active Value, mit der er bereits die Social-Media-News-Charts 10000 Flies betreibt. Die Daten von Facebook und Instagram werden mit Hilfe des zu Facebook gehörenden Analyse-Tools Crowdtangle recherchiert.

Anzeige