Anzeige

Verstärkt Geschäftsführung

Lothar Krause wird Co-CEO bei Opinary

Lothar Krause - Foto: Opinary

Ab September wird Lothar Krause die Führungsebene des Berliner Media-Tech Startups Opinary verstärken. In der Vergangenheit war er bereits als Sparringpartner und Berater von Opinary tätig.

Anzeige

Lothar Krause unterstütze seit Juli das Sales-Team von Opinary strategisch und operativ. Ab September wird er die Geschäftsführung um Pia und Cornelius Frey als Co-CEO ergänzen und die Erweiterung programmatischer Vermarktung, den Ausbau der Agentur- und Direktkundenbeziehungen und den Team-Aufbau um die Internationalisierung des Media-Tech Startups mitverantworten. Der ehemalige VP Sales der Berliner Demand Side Plattform Sociomantic war zuletzt selbstständiger Berater und Investor im Digitalmarketing.

„Er bringt genau die Markt-Expertise im Adtech-Bereich, Management-Skills und Erfahrung in Skalierungsphasen mit, die wir brauchen. Plus: Lothar und das Opinary-Team haben auf persönlicher Ebene sofort geklickt. It’s a match!“, so Pia Frey. Krause sagt selbst: „Das Potential ist riesig und ich freue mich sehr, das Wachstum zusammen mit dem Team auf ein nächstes Level zu bringen.“

Opinary wurde 2016 gegründet. Das Berliner Media-Tech Startup ermöglicht es Digitalverlagen und Werbetreibenden ihre Zielgruppen skalierbar zu aktivieren, konvertieren und 1st-Party Daten zu generieren. Über 160 Online-Publikationen und mehr als 360 globale Unternehmen nutzen das Angebot. Monatlich werden über 120 Millionen Nutzer:innen erreicht.

ll

Anzeige