Anzeige

Konzerte und Events

TikTok kooperiert mit Ticketverkäufer Ticketmaster

TikTok kooperiert jetzt mit Ticketmaster - Foto: Imago

Über TikTok Karten für Konzerte oder Events kaufen: Dank einer neuen Partnerschaft der Kurzvideo-Plattform mit dem Ticketverkäufer Ticketmaster ist das nun möglich. Einige große Künstler sind schon dabei.

Anzeige

Zu den Künstlern und Unterhaltungsunternehmen, die diese Funktion bereits nutzen, gehören Demi Lovato, OneRepublic, Usher, die Backstreet Boys und die Wrestling-Liga WWE. Das berichtet „The Verge“. Das US-Portal spekuliert auch darüber, ob hinter der Funktion größere Pläne für den Einstieg in die Musikbranche stecken und bringt die Neuerung mit einem „Insider“-Bericht (€) in Verbindung. Darin heißt es unter anderem, die TikTok-Mutter Bytedance habe erst kürzlich eine neue Marke namens „TikTok Music“ angemeldet – eine mögliche Konkurrenz für Spotify, Apple Music und Co?

Bisher leistet die Kooperation zwischen TikTok und Ticketmaster jedoch ausschließlich das: Nutzer können bei Musikclips von Künstlern über einen Link direkt zur Ticketbuchungsseite gelangen. Diese öffnet sich in einem App-internen Browser. TikTok will die Funktion offenbar zeitnah auf weitere Künstler ausweiten.

th

Anzeige