Anzeige

Bauer Media Group

Mirjam Stolz wird neue CFO für deutsches Publishing bei Bauer

Mirjam Stolz wird neue CFO für deutsche Publishing Aktivitäten bei Bauer – Foto: Bauer Media Group

Die Bauer Media Group holt Mirjam Stolz als CFO (Chief Financial Officer) für das deutsche Publishing-Geschäft. Sie startet im September und wird in dieser Rolle an BA Publishing CFO Andrzej Choynowski berichten und gleichzeitig Teil des deutschen Leadership Teams rund um Publishing-CEO Ingo Klinge. Sie soll sich darum kümmern, die Digitalisierung und Transformation des Finanzbereichs gruppenweit voranzutreiben und die Rolle des Business Partners zur Optimierung der Steuerung des Geschäftes auszubauen.

Anzeige

Mirjam Stolz kommt von Axel Springer Digital Ventures und verantwortete dort als Geschäftsführerin die Corporate Venture Aktivitäten mit dem Schwerpunkt auf Früh- und Spätphaseninvestments in Startups, Joint Ventures und VC Fonds sowie dem Portfolio- und Stakeholdermanagement. Ihre berufliche Laufbahn begann sie 2005 bei einer internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, wo sie über zehn Jahre als Wirtschaftsprüferin tätig war. 2016 wechselte sie zum Medien- und Technologieunternehmen Axel Springer und begleitete dort Transaktionen in den USA. Zudem verantwortete sie den Aufbau von externen sowie internen Berichtsstrukturen in neu geschaffenen Organisationseinheiten.

Mirjam Stolz folgt auf Catharina Stuntz, die als Interims-CFO die finanziellen Belange des Geschäfts zusammen mit dem gesamten Team und Ingo Klinge geleitet hat.

swi

Anzeige