Anzeige

Er kommt von L'Oréal

Philipp Markmann ist neuer Marketingchef bei Delivery Hero

Philipp Markmann – Foto: L'Oréal

Philipp Markmann ist neuer Vice President International Marketing bei Delivery Hero. Der bisherige Chief Digital & Marketing Officer bei L’Oréal startete im Mai bei Delivery Hero, dem Lieferdienst mit Zentrale in Berlin. Das bestätigt das Unternehmen auf Anfrage von MEEDIA.

Anzeige

Markmann arbeitete etwa 15 Jahre lang für den französischen Kosmetikkonzern L’Oréal. Er startete laut seinem LinkedIn-Profil als Produktmanager für Skincare, übernahm 2017 die Marketingleitung für Deutschland und wurde im Juli 2021 Chief Digital & Marketing Officer (CDMO) der L’Oréal-Gruppe in Europa – mit Schreibtisch in Paris. Auf Markmanns früherem Posten als CDMO für Deutschland/Österreich sitzt übrigens seit Mai 2021 Fabien Petit.

Bei Delivery Hero kommt Markmann zu einem Unternehmen, das von der Corona-Pandemie profitierte. Zumindest beim Aktienkurs. Diese Zeiten sind jedoch vorbei. Das börsennotierte Unternehmen (im Dax) erwirtschaftet unverändert Verluste, was sich aber nach den Beteuerungen von CEO Niklas Östberg kurzfristig ändern soll. Wenn Delivery Hero mit dem neuen Mann Markmann verstärkt ins Marketing einsteigen will, dann sind damit aber auch Kosten verbunden. Ob so die Chance auf Profitabilität steigt?

Da im Heimatmarkt Deutschland sich die Lieferdienste mit Aktivitäten quasi überschlagen, wollte Delivery Hero mitmischen und wurde 2021 hierzulande wieder aktiv. Foodpanda startete in sechs deutschen Städten, dieser Aktion wurde aber schnell wieder beendet.

Der Wiedereinstieg in Deutschland von Delivery Hero mit der Marke Foodpanda scheiterte.

rk

Anzeige