Anzeige

Personeller Umbau

Brigitte Huber übernimmt Chefredaktion von „Eltern“, Doris Brückner von „Gala“

Brigitte Huber – Foto: Imago

Der Kölner TV-Konzern RTL baut die Chefredaktionen bei den G+J-Titel „Gala“ und „Eltern“ um. So übernimmt Doris Brückner die Chefredaktion der „Gala“, „Brigitte“-Chefin Brigitte Huber erhält zusätzlich die Chefredaktion von „Eltern“.

Anzeige

Doris Brückner, neben Brigitte Huber und Martin Gradl Chefredakteurin des Bereichs „Leben & Leute“ bei RTL News, übernimmt die Chefredaktion der People- und Lifestyle-Zeitschrift „Gala“ von Brigitte Huber, die wiederum die Chefredaktion von „Eltern“ von Bernd Hellermann übernehmen wird. Das teilte das zu RTL gehörende Zeitschriftenhaus Gruner +Jahr mit. 

Damit führt und verantwortet Brückner in ihrer neuen Funktion die Zeitschrift „Gala“ sowie die Digitalredaktionen „Women, People und Family“ mit „Gala“, „Brigitte“, „Eltern“, „Guido“, „Barbara“ und vip.de. Brigitte Huber ist künftig Chefredakteurin der „Brigitte“-Gruppe, „Barbara“, „Gudio“ und „Eltern“. Bei „Eltern“ steht Huber vor großen Herausforderungen, denn das Magazin hatte zuletzt beim Absatz kräftig Federn gelassen. Die verkaufte Auflage der Zeitschrift brach im 1. Quartal 2022 gegenüber dem vergleichbaren Vorjahresquartal um 17 Prozent auf etwas mehr als 70.000 Exemplare ein. 

Deutlich besser lief es hingegen bei der „Gala“. Hier sank die verkaufte Auflage im 1. Quartal 2022 nur moderat um 1,61 Prozent auf 151.766 Stück gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Mit der Marke hat RTL viel vor. Der Kölner Medienriese will das People- und Lifestyle-Magazin ins Fernsehen verlängern. So soll der TV-Ableger am 11. Juni Premiere feiern. Moderiert wird die Sendung von Annika Lau. Sie soll zusätzlich zu ihrer Funktion als Moderatorin Editor-at-Large der Zeitschrift „Gala“ werden, „um die crossmediale Ausspielung von interessanten People-Geschichten bestmöglich zu fördern“, heißt es. Sie löst damit Bella Lesnik ab, die seit Dezember 2019 für das People- und Lifestyle-Magazin in gleicher Funktion tätig war.  

Anzeige