Anzeige

Fragebogen

Mein Perfektionismus bremst mich aus

Carolin Nevermann

Carolin Nevermann – Foto: privat

Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Carolin Nevermann nachgefragt. Sie ist Chefredakteurin von „Land & Leute“.

Anzeige

Wie lange brauchen Sie vom Büro nach Hause?

20 Minuten.

Was tun Sie auf dem Heimweg?

Ein Hörbuch hören, am liebsten harmlose Krimis.

Carolin Nevermann ist seit drei Jahren Chefredakteurin der Land & Leuteaus dem Hause RTV. Vorher arbeitete sie zwölf Jahre freiberuflich zu Themen rund um Lifestyle, Wohnen und Garten.

Ihre Karriere startete Carolin beim Bauer-Verlag, wo sie zwölf Jahre lang Mitglied der Redaktion der Wohnideewar. 

Was ist für Ihre Work-Life-Balance unersetzlich?

Spaziergänge mit meinem Hund, Essen mit Freunden, im Garten arbeiten, Stand-Up-Paddeln auf der Ostsee.

Und für wen sind Sie unersetzlich?

Für meinen Hund Charly, meine Familie und enge Freunde. Sonst bin ich vermutlich ganz gut zu ersetzen. 😊

Wann waren Sie das letzte Mal richtig spontan?

Vor ein paar Tagen, als ich mir bei gutem Wetter spontan ein langes Wochenende gegönnt habe.

Und was bremst Sie leider immer wieder aus?

Mein Perfektionismus.

Wohin träumen Sie sich in die Ferne?

Stinson Beach bei San Francisco.

Haben Sie einen guten Film- oder Serien-Tipp für uns?

„House Hunters“ auf HGTV – immer wieder spannend zu sehen, wie man in anderen Ländern wohnt.

Ihr Lieblingsbuch heißt …

„Das Scheusal“ von Alice Herdan-Zuckmayer.

Ihr Lieblingsrestaurant heißt …

Zu ganz besonderen Anlässen das Haerlin im Vier Jahreszeiten in Hamburg, sonst koche ich lieber selbst.

Fankurve oder Theatersaal?

Eher Fankurve.

Von der Stange oder nach Maß?

Von der Stange, aber möglichst nachhaltig.

Wofür geben Sie gerne Geld aus?

Fürs Kochen, den Garten und fürs Stand-Up-Paddeling.

Und was gehört zu Ihren Guilty Pleasures?

Zwei bis dreimal im Jahr Currywurst mit Pommes.

Der Sinn des Lebens ist …

Das hätte ich vor kurzem noch anders beantwortet, aber jetzt ganz klar: Frieden.

Und irgendwann werden Sie ganz sicher …

… auf dem Land leben.


Wie oft gelüstet es Sie nach Currywurst? Schreiben Sie uns gerne an feierabendmacher@meedia.de

Carolin Nevermann Frühere Feierabendmacher
Tina Schäfer, Christoph Sachsenhausen, Astrid Plenk, Stefan Ottlitz

Mehr Lust auf Feierabendmacher? Hier finden Sie die privaten Geheimnisse der Macher von Marken,

Anzeige