Anzeige

Nach Etat-Gewinn

Looping Group startet globale Kampagne für Asus Zenbooks

Foto: Looping Group

Nach dem Etat-Gewinn der Asus Zenbook-Serie Ende des letzten Jahres geht die Kampagne der Looping Group nun on air. Unter dem Claim „Incredible Comes From Within“ soll das Unternehmen die Laptops des taiwanischen Herstellers bewerben. Teil der Kampagne ist auch der Lichtkünstler Reuben Wu.

Anzeige

Am Dienstag ist die neue, weltweite Werbekampagne der taiwanischen Marke Asus Zenbooks gestartet. Unter dem Titel „Incredible Comes From Within“ ist unter anderem ein Dokumentar-Kurzfilm mit Reuben Wu entstanden, der im Zentrum der Kampagne stehen soll. Dort ist der international renommierte Lichtkünstler zu sehen, wie er sein aktuelles Werk auf den Kanarischen Inseln erschafft. Kern seiner Arbeit sind sogenannte Aeroglyphen: Lichtzeichnungen, die er in Langzeitbelichtungen mittels einer Drohne in echte Landschaften zeichnet.

Verantwortlich für die Kampagne zeichnet die Looping Group. Das Konzept ist laut Mitteilung am Standort in London entstanden und wurde mit Mitarbeitenden aus den Teams in den Niederlanden, Großbritannien und Deutschland realisiert. Die Kampagne startet weltweit im TV, Kino, in Print und Outdoor, YouTube sowie den sozialen Medien.

Für die Looping Group bedeutet der Start den Eintritt in das internationale Geschäft für Werbung. Ende 2021 hatte das Unternehmen in einem mehrstufigen, internationalen Pitch den globalen Etat zur Einführung der neuen Zenbook-Serie gewonnen. Ziel ist es nun, die bisherigen Markenkampagnen kunden- und produktorientiert neu zu denken und damit sowohl Sichtbarkeit als auch Performance zu steigern.

Der Slogan „Incredible Comes From Within“ bezieht sich laut Looping Group einerseits auf die inneren Werte der Laptops, andererseits auf die Grundlage „wahrer Kreativität“. Dominik Anweiler, Chief Creative Officer der Looping Group, betont, dass der Ansatz mehr sei als „nur ein Claim“. „Es ist ein Aufruf, der in unsere Zeit passt. Ein Aufruf, der inspiriert und Mut macht. Kreativität hat die Kraft, unsere Welt ein Stück weit besser zu machen.“

tb

Anzeige