Anzeige

Video Daily - die tägliche TV+Streaming-Analyse

Gutes Dienstags-Debüt für „Maischberger“, aber mit Niederlage gegen „Lanz“

Sandra Maischberger - © WDR/Thomas Kierok

Ab sofort wird Sandra Maischbergers Sendung zweimal pro Woche ausgestrahlt, verliert daher „Die Woche“ im Titel und greift „Markus Lanz“ an. Die erste Dienstags-Ausgabe lief ordentlich, verbesserte die üblichen ARD-Quoten auf diesem Sendeplatz, verlor aber noch recht klar gegen „Markus Lanz“. Prime-Time-Sieger bei den Jungen: „Joko & Klaas gegen ProSieben“, bei den Alten: „Die Kanzlei“.

Anzeige

Das Top-Trio des TV-Dienstags lief ab 20 Uhr im Ersten: Die 20-Uhr-„Tagesschau“ sahen dort 4,59 Millionen Leute, „Die Kanzlei“ und „In aller Freundschaft“ danach jeweils 4,06 Millionen. Die erste Dienstags-Ausgabe von „Maischberger“ kam ab 22.50 Uhr auf 1,46 Millionen Neugierige und einen soliden Marktanteil von 11,6 Prozent. Im Vergleich zu den vorigen Dienstagen ist das aber definitiv ein Erfolg, denn ansonsten gab es dienstags nach den „Tagesthemen“ zuletzt immer Marktanteile von unter 10 Prozent.

Gegen „Markus Lanz“, dem „Maischberger“ nun an zwei Tagen Zuschauende abluchsen soll, hatte die ARD-Show aber noch keine große Chance: Mit 1,97 Millionen erreichte Lanz eine halbe Million Leute mehr als Maischberger, der Marktanteil der ZDF-Sendung lag bei 15,3 Prozent.

Um 20.15 Uhr kam RTL dem Ersten am nächsten: „Bauer sucht Frau International“ lockte diesmal 3,09 Millionen Menschen und erzielte damit 11,7 Prozent, die Zahlen im Gesamtpublikum bleiben damit sehr stabil. Das ZDF folgt mit „ZDFzeit: Nelson Müller: Der Fett-Kompass“ und „Frontal“ dahinter: 2,65 und 2,53 Millionen Zuschauende reichten für 9,8 und 9,4 Prozent.

Über die Mio.-Marke sprangen bei den Privatsendern auch noch Sat.1, ProSieben und Vox: Sat.1 erreichte mit zweimal „Navy CIS: Hawaii“ 1,30 und 1,44 Millionen, sowie 4,8 und 5,6 Prozent. ProSieben kam mit „Joko & Klaas gegen ProSieben“ auf 1,43 Millionen und 5,9 Prozent, Vox mit „Sing meinen Song“ auf 1,16 Millionen und 4,4 Prozent. Dazwischen schob sich noch ZDFneo mit 1,24 Millionen und 4,6 Prozent für eine „Friesland“-Wiederholung.

Video Daily – TV: Top 25 Zuschauer ab 3 Jahre / 3. Mai 2022

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:35 4,589 17,4
2 Das Erste Die Kanzlei 20:15:35 00:48:06 4,061 15,0
3 Das Erste In aller Freundschaft 21:05:11 00:41:41 4,058 15,2
4 ZDF heute journal 21:44:52 00:30:50 4,006 16,6
5 ZDF heute 18:59:42 00:20:58 3,652 18,9
6 ZDF Die Rosenheim-Cops 19:27:24 00:42:42 3,488 14,8
7 RTL Bauer sucht Frau International 20:14:56 01:24:53 3,090 11,7
8 RTL RTL aktuell 18:44:51 00:20:42 3,045 17,2
9 Das Erste Wer weiß denn sowas? 17:59:46 00:45:00 2,718 18,5
10 Das Erste Tagesthemen 22:16:12 00:35:54 2,698 14,0
11 ZDF ZDFzeit: Nelson Müller: Der Fett-Kompass 20:15:20 00:43:30 2,654 9,8
12 ZDF SOKO Köln 18:04:22 00:43:11 2,621 17,1
13 Das Erste Report München 21:46:52 00:28:48 2,566 10,7
14 ZDF frontal 20:59:50 00:44:22 2,529 9,4
15 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:38:11 00:21:20 2,483 10,2
16 ZDF Die Rosenheim-Cops 16:13:30 00:42:53 2,352 26,2
17 ZDF heute – in Europa 15:58:32 00:14:10 2,181 26,6
18 ZDF 37 Grad: Hass, Hetze, Gewalt 22:18:30 00:28:53 2,099 10,8
19 RTL Alles was zählt 19:07:29 00:22:26 2,087 10,3
20 ZDF Markus Lanz 22:48:13 01:16:19 1,970 15,3
21 RTL RTL Direkt 22:13:38 00:19:52 1,925 9,2
22 ZDF Bares für Rares 15:05:21 00:52:14 1,899 23,2
23 Das Erste WaPo Berlin 18:48:52 00:48:13 1,859 9,5
24 ZDF heute 16:59:51 00:13:30 1,780 18,1
25 ZDF Leute heute 17:46:41 00:12:09 1,708 14,2
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Bei den 14- bis 49-Jährigen landete hinter der 20-Uhr-„Tagesschau“ die Show „Joko & Klaas gegen ProSieben“: Mit 1,01 Millionen jungen Zuschauenden sahen erstmals in der aktuellen Staffel mehr als eine Million 14- bis 49-Jährige zu, der Marktanteil war mit 17,7 Prozent ebenfalls noch besser als in den beiden Vorwochen.

Dahinter folgt im 20.15-Uhr-Ranking nicht RTL oder Vox, sondern „ZDFzeit: Nelson Müller: Der Fett-Kompass“ mit 0,65 Millionen 14- bis 49-Jährigen und sehr guten 10,6 Prozent. Der 45-Minüter war damit bei den Unter-50-Jährigen klar erfolgreicher als bei den Über-50-Jährigen. Vox folgt mit 0,59 Millionen und 9,6 Prozent für „Sing meinen Song“, „Bauer sucht Frau International“ fiel mit 0,53 Millionen und 8,7 Prozent weiter nach unten, im Gegensatz zum ZDF war RTL um 20.15 Uhr damit erfolgreicher bei den Über-50-Jährigen als bei den Unter-50-Jährigen.

„Die Kanzlei“ sahen im Ersten um 20.15 Uhr 0,45 Millionen (7,3 Prozent), „Armes Deutschland“ bei RTL Zwei 0,35 Millionen (5,7 Prozent), „Navy CIS: Hawaii“ bei Sat.1 0,34 Millionen (5,5 Prozent), „Die etwas anderen Cops“ bei Kabel Eins 0,31 Millionen (5,1 Prozent).

Das Duell „Maischberger“ gegen „Markus Lanz“ entschied auch hier der ZDF-Talk für sich, allerdings mit etwas kleinerem Vorsprung: 0,31 Millionen 14- bis 49-Jährige (10,0 Prozent) sahen „Lanz“, 0,23 Millionen (7,7 Prozent) „Maischberger“.

Video Daily – TV: Top 25 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 3. Mai 2022

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:35 1,225 21,0
2 ProSieben Joko & Klaas gegen ProSieben 20:15:01 02:03:06 1,014 17,7
3 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:38:11 00:21:20 0,831 16,2
4 RTL RTL aktuell 18:44:51 00:20:42 0,726 23,1
5 ZDF heute journal 21:44:52 00:30:50 0,667 11,5
6 ZDF ZDFzeit: Nelson Müller: Der Fett-Kompass 20:15:20 00:43:30 0,653 10,6
7 Vox Sing meinen Song – Das Tauschkonzert 20:15:02 01:34:10 0,586 9,6
8 RTL Alles was zählt 19:07:29 00:22:26 0,541 14,2
9 RTL Bauer sucht Frau International 20:14:56 01:24:53 0,533 8,7
10 ZDF frontal 20:59:50 00:44:22 0,508 8,0
11 RTL Exclusiv – Das Star-Magazin 18:30:02 00:11:15 0,504 17,7
12 Das Erste Die Kanzlei 20:15:35 00:48:06 0,452 7,3
13 Das Erste Tagesthemen 22:16:12 00:35:54 0,436 9,1
14 Das Erste In aller Freundschaft 21:05:11 00:41:41 0,419 6,6
15 ProSieben Galileo 19:04:44 00:50:08 0,416 9,8
16 Sat.1 Navy CIS: Hawaii 21:15:41 00:41:32 0,407 6,6
17 Vox Das perfekte Dinner 19:00:26 00:59:08 0,398 9,2
18 RTL RTL Direkt 22:13:38 00:19:52 0,372 7,2
19 ProSieben Late Night Berlin – Mit Klaas Heufer-Umlauf 22:56:46 00:57:49 0,357 11,9
20 RTL Zwei Armes Deutschland – Deine Kinder 20:14:06 01:30:28 0,347 5,7
21 ZDF Die Rosenheim-Cops 19:27:24 00:42:42 0,341 6,9
22 Sat.1 Navy CIS: Hawaii 20:14:54 00:42:01 0,340 5,5
23 Sat.1 Navy CIS 22:13:30 00:41:55 0,322 7,0
24 Vox Die SDP-Story 22:18:28 00:53:57 0,319 7,9
25 ZDF heute 18:59:42 00:20:58 0,312 8,9
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Netflix:

Am Dienstag hielten sich die Serien „Ozark“ und „Herzschlag“ weiterhin auf den ersten beiden Plätzen des täglichen Netflix-Rankings aus Deutschland, genauso wie der Film „365 Days – Dieser Tag“ auf Rang 3. Der Neueinsteiger von Montag „The Royals“ kletterte zwei Ränge nach oben auf Platz 4 und verwies die Serie “ Leas 7 Leben“ auf Rang 6. Die Serien „Heartstopper“ und „Élite“ kehrten auf den Plätzen 9 und 10 zurück ins Ranking.

Video Daily – Netflix: Top 10 Deutschland / 3. Mai 2022

Platz Vor dem Wochenende Programm Film/Serie
1 1 Ozark Serie
2 2 Herzschlag Serie
3 3 365 Days – Dieser Tag Film
4 6 The Royals Serie
5 5 Bridgerton Serie
6 4 Leas 7 Leben Serie
7 8 Grace anf Frankie Serie
8 7 Jarhead 2 – Zurück in die Hölle Film
9 WE Heartstopper Serie
10 WE Élite Serie
Quelle: Netflix / abgerufen am 4. Mai 2022, 9 Uhr

Prime Video:

Fest verankert auf den ersten beiden Plätzen im Prime-Video-Ranking sind die Serien „LOL: Last One Laughing“ und „Star Trek: Picard“. Der Film „Killer’s Bodyguard 2“ verbesserte sich um einen Platz und landet aktuell auf Rang 3. Auch der erste Teil des Films kletterte im Ranking weiter nach oben und sprang von Platz 10 auf 7.

Video Daily – Prime Video: Top 10 Deutschland / 3. Mai 2022

Platz Vor dem Wochenende Programm Film/Serie
1 1 LOL: Last One Laughing Serie
2 2 Star Trek: Picard Serie
3 4 Killer’s Bodyguard 2 Film
4 3 Outer Range Serie
5 5 Fear The Walking Dead Serie
6 6 Reacher Serie
7 10 Killer’s Bodyguard Film 
8 8 Lucifer Serie
9 7 Tenet Film
10 9 Shameless Serie
Quelle: Amazon Prime Video / abgerufen am 4. Mai 2022, 9 Uhr

YouTube:

Aus einem bunten Themenmix bestehen die Top 10 der deutschsprachigen YouTube-Videos von Dienstag. Neben Berichten über die Kriegshandlungen Russlands von der „Bild“ auf Platz 1 mit 664.700 Views, schaffte es auch die „Sportschau“ mit dem Bundesligaspiel Borussia Mönchengladbach gegen RB Leipzig und 503.900 Views auf die vorderen Plätze. Ergänzt wird die Top 3 vom Kanal „Richtiger Kevin“ mit 404.700 Views für „Monte reagiert auf Bruder we made it“.

Video Daily – YouTube: Top 10 deutschsprachige Videos / 3. Mai 2022

Platz Channel Video Views*
1 BILD Russisches Flugzeug unerlaubt in deutschem Luftraum – Luftwaffen-Eurofighter greifen ein 664.700
2 Sportschau Borussia Mönchengladbach – RB Leipzig Highlights Bundesliga, 32. Spieltag | Sportschau 503.900
3 Richtiger Kevin FRECH! 😂 Monte REAGIERT auf BRUDER WE MADE IT 👀 MontanaBlack Reaktion 404.700
4 JP Performance JP Performance – Porschetreffen Trabrennbahn & Eröffnung PACE Museum 402.700
5 Prime Video Sport Deutschland Villarreal verpasst Sensation | Villarreal 2:3 Liverpool | Highlights Champions League | Prime Video 370.800
6 WELT Nachrichtensender KAMPF UM MARIUPOL: Sturm auf letzte ukrainische Bastion im Asow-Stahlwerk beginnt | WELT Newsstream 358.500
7 Trymacs 😍😱BIGGEST Update seit 10 JAHREN?! | PAYMax ist BACK! | Clash of Clans CLAN CAPITAL Update! 342.800
8 WELT Nachrichtensender TOPGENERAL UNTER BESCHUSS: Prof. Terhalle – „Schiere Panik in Putins Denken“ | WELT Analyse 294.700
9 WELT Nachrichtensender KAMPF UM DONBAS: Warum Russland seine militärische Überlegenheit nicht nutzen kann | WELT Analyse 269.800
10 BastiGHG DER WÜRFEL ENTSCHEIDET UNSEREN SCHADEN (ULTRA HARDCORE) 267.400
Quelle: Jens Schröder & Active Value / Basis: die 1.700 populärsten deutschsprachigen Channels / Videos, die am 3. Mai 2022 veröffentlicht wurden / *Stand: 4. Mai 2022, 9 Uhr

Disney+, RTL+, Joyn, Instagram und Facebook:

In der Beliebtheitsskala von Disney+ hält sich „Grey’s Anatomy“ auf Platz 1. Die Serien „Family Guy“ und „Die Simpsons“ rutschen vor „Moon Knight“. Weiterhin auf Rang 5 folgt die Serie „Seattle Firefighters“. Bei RTL+ führt „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ vor „Temptation Island“ und „Alles was zählt“. Bei Joyn führt wie gehabt „Germany’s next Topmodel“ vor „Goldrausch in Alaska“ und der „K11 – Die neuen Fälle“.

Das meistgesehene deutschsprachige Instagram-Video vom Dienstag kam von der „heute-show“. Auf 429.000 Views kam der Beitrag „Zum Glück gibt es Übersetzer“ bis Mittwochmorgen. Das Video „Hungersnot im Südsudan verschärft sich“ der „Tagesschau“ wurde 308.600-mal abgerufen. Der Kanal „MEMES – Made In Kurdistan“ erzielte mit „Das hätte gescheppert“ 206.800 Views. Bei Facebook schafft es die Seite „5-Minuten Tricks“ mit „GÜNSTIGE GRILL-ZONE AUS FÄSSERN FÜR DEINEN HOF!“ mit 1,52 Millionen Abrufen auf Platz 1. Agrie Ahmad alias „Bartmann“ erreichte mit „Ich verwandle meinen Vater in einen jungen Mann“ 576.900 Views. Platz 3 geht wieder an die Seite „5-Minuten Tricks“ für „EXTREM NÜTZLICHE HOLZBEARBEITUNG-HACKS!“ mit 567.500 Views.

Zu den Quellen unserer Daten-Analysen: Die TV-Quoten stammen von der AGF Videoforschung. Die Netflix-, Prime-Video-, Disney+-, RTL+, Joyn- sowie den wöchentlichen Sky-Charts entnehmen wir den offiziellen Angeboten der Streamingdienste. Hier ist anzumerken, dass nichts über die Methodik bekannt ist, die die Streamer für die Ermittlung ihrer Charts verwenden, es müssen also nicht die wirklich meistgesehenen Serien/Filme sein. Konkrete Zuschauerzahlen werden hier zudem nicht angegeben. Die Charts der meistgesehenen deutschsprachigen YouTube-Videos ermittelt MEEDIA-Autor Jens Schröder gemeinsam mit der Agentur Active Value, mit der er bereits die Social-Media-News-Charts 10000 Flies betreibt. Die Daten von Facebook und Instagram werden mit Hilfe des zu Facebook gehörenden Analyse-Tools Crowdtangle recherchiert.

Anzeige