Anzeige

Christian Seiferts Sport-Streamingdienst

Marcel Wontorra steuert operatives Geschäft von S Nation Media

Foto: S Nation Media

S Nation Media, der von Ex-DFL-Geschäftsführer Christian Seifert und Axel Springer angekündigte Sport-Streamingdienst, bildet sein Management. Marcel Wontorra soll Chief Revenue & Operating Officer werden. Er soll sich unter anderem um Vertriebs- und Medienpartnerschaften kümmern.

Anzeige

Laut Christian Seifert werde er gemeinsam mit Wontorra Verhandlungen mit Sportverbänden um die Medienrechte führen sowie technische Dienstleister für den Aufbau der Plattform auswählen. „Marcel Wontorra bringt eine ausgezeichnete Expertise im Medienbereich mit. Zudem hat er bei Axel Springer relevante Erfahrung beim Aufbau und Wachstum von Digitalunternehmen gesammelt“, so Seifert.

Wontorra war bislang Büroleiter des Axel-Springer-Chefs Mathias Döpfner. Zuvor war er Investment- und Portfoliomanager für das Tochterunternehmen StepStone. Axel Springer ist Teilhaber des von Christian Seifert gegründeten Start-Ups, das im Herbst 2023 an den Start gehen soll. Ziel der Plattform ist es, die Wahrnehmung und Wertschätzung von Sportarten abseits des Fußballs zu steigern. Erste Übertragungsrechte sicherte sich S Nation Media mit der Tischtennis-Bundesliga.

Das Interesse für Sport liegt in der Familie: Schwester Laura Wontorra arbeitet als Fernsehmoderation, Vater Jörg Wontorra blickt auf eine lange TV-Karriere zurück.

th

Anzeige