Anzeige

"Land Idee" & Co.

Funkes Land-Magazine mit neuer Chefredakteurin

Katharina Seifert (l.) ist neue Objektleiterin bei Funke, Sandra Schönbein übernimmt die redaktionelle Führung der Land-Magazine – Fotos: Funke

Funke besetzt die Chefredaktion der Land-Magazine neu. Sandra Schönbein übernimmt zum 1. April 2022 sowohl die Chefredaktion von „Land Idee und „Land Apotheke“ als auch die Position als Editor-at-Large für alle Landtitel und deren digitalen Ableger. Bisher wurden die Titel „Land Idee“ und „Land Apotheke“ vom Münchener Redaktionsbüro Blattgold betreut.

Anzeige

Zu den Land-Titeln von Funke gehören außerdem u.a. „Land Idee Wohnen & Deko“, „Land Rezepte“, „Land Idee Altes Wissen“, der Podcast „Grünland“ und die „Land Apotheken“ App.

„Wir freuen uns sehr, mit Sandra Schönbein eine ausgewiesene Expertin im Bereich der Land-, Garten- und Wohnmagazine gewonnen zu haben. Sie ist nicht nur eine versierte Journalistin, sondern dem Landbereich bei Funke schon immer eng verbunden: Als Gründungschefredakteurin hat Sandra Schönbein die Titel vor über zehn Jahren selbst entwickelt und kehrt nun sozusagen zu ihren Wurzeln zurück“, sagt Sonja Oster, Geschäftsführerin Funke Lifestyle. 

Die bisherigen Aufgaben von Sandra Schönbein als Verlagsbereichsleiterin für „TV für mich“, „Zeit für mich“ und „Frau von Heute“ übernimmt ab sofort Katharina Seifert als Objektleiterin. Sie war bisher als Projektleitleiterin bei den Funke Zeitschriften tätig und unter anderem für die Markteinführung des Magazins „Apotheke für mich“ und die Projektkoordination beim Magazin „I am by Laura Malina Seiler“ verantwortlich.

swi 

Anzeige