Anzeige

Video Daily - die tägliche TV+Streaming-Analyse

TV-Duell der Wettbewerbe – „Topmodels“ trotz Europa League sehr erfolgreich

Foto: ProSieben/Richard Hübner

Die Fußball-Liveübertragung Eintracht Frankfurt gegen Real Betis auf RTL oder „Germany´s next Topmodel“ auf ProSieben – beide Wettbewerbe dominierten den Fernsehabend am Donnerstag. Einzig die Klassiker wie „Der Bergdoktor“ oder die Nachrichtensendungen konnten quotenmäßig noch mithalten.

Anzeige

Lineares TV:

Tagessieg für „Der Bergdoktor“ im Gesamtpublikum. Mit 5,79 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauern und einem Marktanteil von 19,5 Prozent war die Arztserie im ZDF am Donnerstagabend die reichweitenstärkste Sendung im Fernsehen. Erst danach folgten das „ARD Extra“ im Ersten mit 5,61 Millionen (19,2 Prozent) und die 20-Uhr-„Tagesschau“ mit 5,54 Millionen (19,1 Prozent). „Der Amsterdam-Krimi: Das Mädchen ohne Namen“ im Anschluss erreichte 5,43 Millionen (18,5 Prozent).

Bei den Privaten hieß es entweder Fußball auf RTL oder Topmodels auf ProSieben. Während die erste Hälfte des Spiels Eintracht Frankfurt gegen Real Betis mit 2,51 Millionen Zuschauenden noch bescheiden anfing (8,5 Prozent), steigerte sich die Zahl bereits in der zweiten Halbzeit auf 3,37 Millionen (14,5 Prozent). Für die Verlängerung blieben noch 3,05 Millionen (17,2 Prozent).

Die „Show Germany’s Next Topmodel“ auf ProSieben kam im Gesamtpublikum auf 2,19 Million (9 Prozent) und lag damit noch vor dem Thriller „Unstoppable – Außer Kontrolle“ auf Vox mit 1,09 Millionen (3,8 Prozent).

Weniger Zuschauende blieben daher für Sat.1 mit „Lebensretter hautnah – Wenn jede Sekunde zählt“ und 0,88 Millionen (3,1 Prozent). Auch Kabel Eins mit „Achtung Abzocke – Betrügern auf der Spur“ schaffte es nicht über die Mio.-Marke und kam auf 0,81 Millionen (2,8 Prozent). Schlusslicht war wieder einmal RTL Zwei mit lediglich 0,64 Millionen (2,2 Prozent) für „Hartes Deutschland Leben am Brennpunkt“.

Video Daily – TV: Top 25 Zuschauer ab 3 Jahre / 17. März 2022

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 ZDF Der Bergdoktor 20:15:45 01:28:08 5,788 19,5
2 Das Erste ARD Extra 20:15:36 00:20:43 5,606 19,2
3 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:36 5,539 19,1
4 Das Erste Der Amsterdam-Krimi: Das Mädchen ohne Namen 20:36:19 01:28:24 5,431 18,5
5 ZDF heute journal 21:45:03 00:26:40 4,340 16,0
6 ZDF heute 18:59:41 00:25:44 4,144 17,6
7 ZDF SOKO Stuttgart 18:04:26 00:43:51 3,831 19,5
8 RTL RTL Aktuell 18:44:48 00:20:57 3,372 15,3
9 RTL RTL Fussball: Eintracht Frankfurt – Real Betis, 2. Hälfte 22:03:25 00:50:26 3,371 14,5
10 Das Erste Wer weiß denn sowas? 18:01:24 00:44:50 3,333 17,5
11 RTL RTL Fussball: Eintracht Frankfurt – Real Betis, Verlängerung 22:57:08 00:35:22 3,050 17,2
12 ZDF maybrit illner 22:13:49 01:00:52 3,040 14,2
13 ZDF ZDF spezial: Krisengipfel in Berlin 19:31:38 00:44:07 3,003 11,0
14 ZDF Die Rosenheim-Cops 16:15:38 00:43:01 2,736 23,1
15 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten  19:39:17 00:21:42 2,709 9,8
16 ZDF heute – in Europa 15:59:32 00:15:16 2,707 24,1
17 Das Erste Panorama 22:05:14 00:28:05 2,698 11,1
18 Das Erste In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte 18:49:04 00:48:50 2,575 10,9
19 RTL RTL Fussball: Eintracht Frankfurt – Real Betis, 1. Hälfte 21:00:50 00:46:49 2,513 8,5
20 RTL Alles was zählt 19:08:55 00:22:36 2,301 9,4
21 ZDF Bares für Rares 15:06:11 00:52:22 2,271 21,0
22 ProSieben Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum 20:34:53 02:18:32 2,190 9,0
23 Das Erste Wirtschaft vor acht 19:51:42 00:05:02 2,107 7,8
24 ZDF Markus Lanz 23:15:40 01:15:26 2,101 16,5
25 ZDF Leute heute 17:46:14 00:11:43 2,068 13,3
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Bei den 14- bis 49-Jährigen siegte „Germany’s Next Topmodel“ mit 1,3 Millionen und hervorragenden 20,5 Prozent Marktanteil. Zuvor sahen 0,91 Millionen (12,7 Prozent) das „Ukraine Spezial“ um 20.15 Uhr auf ProSieben. Die „ARD Extra“- Sendung im Ersten lag – auf die dritte Nachkommastelle gerundet – nur minimal davor 0,906 sahen ProSieben 0,910 (12,7 Prozent) das Extra im Ersten.

Der Fußballabend auf RTL begann mit 0,69 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauern (9,3 Prozent) und steigerte sich in der zweiten Halbzeit auf 0,76 Millionen (12,3 Prozent). Bis zum Abpfiff schauten 0,71 Millionen Menschen (15,2 Prozent) zu.

Im sonstigen Abendprogramm konnte „Der Bergdoktor“ im ZDF mit 0,64 Millionen (8,7 Prozent) die meisten Zuschauenden vor die Fernseher locken. Ebenfalls weiter vorne lag „Der Amsterdam-Krimi: Das Mädchen ohne Namen“ mit 0,53 Millionen (7,1 Prozent)

Die Privatsender Vox mit „Unstoppable – Außer Kontrolle“ und 0,49 Millionen (6,7 Prozent), Kabel Eins mit „Achtung Abzocke – Betrügern auf der Spur“ und 0,37 Millionen (5,1 Prozent) sowie Sat.1 mit „Lebensretter hautnah – Wenn jede Sekunde zählt“ und 0,36 Millionen (5 Prozent) erreichten dagegen nur ein kleineres Publikum. Noch schlechter lief es für „Hartes Deutschland Leben am Brennpunkt“ auf RTL Zwei – mit nur 0,31 Millionen (4,3 Prozent) landet die Sendung ganz hinten im Ranking.

Video Daily – TV: Top 25 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 17. März 2022

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 ProSieben Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum 20:34:53 02:18:32 1,297 20,5
2 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:36 1,278 18,4
3 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:39:17 00:21:42 0,913 14,4
4 Das Erste ARD Extra 20:15:36 00:20:43 0,910 12,7
5 ProSieben Ukraine Spezial 20:15:00 00:19:30 0,906 12,7
6 RTL RTL Aktuell 18:44:48 00:20:57 0,763 16,9
7 RTL RTL Fussball: Eintracht Frankfurt – Real Betis, 2. Hälfte 22:03:25 00:50:26 0,759 12,3
8 RTL RTL Fussball: Eintracht Frankfurt – Real Betis, Verlängerung 22:57:08 00:35:22 0,714 15,2
9 RTL RTL Fussball: Eintracht Frankfurt – Real Betis, 1. Hälfte 21:00:50 00:46:49 0,694 9,3
10 ZDF heute journal 21:45:03 00:26:40 0,674 9,7
11 ZDF Der Bergdoktor 20:15:45 01:28:08 0,644 8,7
12 RTL News Spezial 20:14:53 00:28:55 0,633 8,7
13 RTL Alles was zählt 19:08:55 00:22:36 0,615 12,0
14 RTL RTL Fussball: UEFA Europa League, vor dem Spiel  20:54:42 00:05:58 0,583 7,9
15 ProSieben Galileo 19:05:45 00:51:02 0,537 9,8
16 Das Erste Der Amsterdam-Krimi: Das Mädchen ohne Namen 20:36:19 01:28:24 0,526 7,1
17 ZDF heute 18:59:41 00:25:44 0,520 10,6
18 Vox Unstoppable – Außer Kontrolle 20:14:56 01:28:49 0,488 6,7
19 ProSieben Die Simpsons 18:37:58 00:20:10 0,482 10,6
20 Vox Das perfekte Dinner 19:01:20 00:58:41 0,481 8,7
21 ZDF maybrit illner 22:13:49 01:00:52 0,458 8,1
22 RTL Exklusiv – Das Starmagazin 18:30:09 00:11:07 0,445 11,1
23 Das Erste Wirtschaft vor acht 19:51:42 00:05:02 0,439 7,3
24 RTL RTL Fussball: UEFA Europa League, Highlights und Zusammenfassungen 23:32:40 00:18:53 0,427 12,0
25 Das Erste Wer weiß denn sowas? 18:01:24 00:44:50 0,385 10,3
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Netflix:

In den Netflix-Charts von Donnerstag hat sich nicht viel verändert. Lediglich die Serien „For Life“ (jetzt auf Platz 4) und „Formula 1 – Drive to Survive“ (die neue Nummer 6) tauschen die Plätze.

Video Daily – Netflix: Top 10 Deutschland / 17. März 2022

Platz Vortag Programm Film/Serie
1 1 The Adam Project Film
2 2 The Last Kingdom Serie
3 3 Inventing Anna Serie
4 6 For Life Serie
5 5 Ein Teil von ihr Serie
6 4 Formula 1 – Drive to Survive Serie
7 7 Queen of the South Serie
8 8 Vikings Valhalla Serie
9 9 L.A.’s Finest Serie
10 10 Betty en NY Serie
Quelle: Netflix / abgerufen am 18. März 2022, 9 Uhr

Prime Video:

Nach einem eintägigen Auftritt des Filmes „Catwoman“ im Ranking vom Mittwoch, kehrt die Superheldenserie „The Flash“ auf Platz 10 zurück ins Ranking. Den frei geworden Platz auf Rang 6 übernimmt der Science-Fiction-Film „2067 – Kampf um die Zukunft“, der sich damit um drei Plätze verbessert.

Video Daily – Prime Video: Top 10 Deutschland / 17. März 2022

Platz Vortag Programm Film/Serie
1 1 Upload Serie
2 2 Star Trek: Picard – Staffel 4 Serie
3 3 Reacher Serie
4 4 The Marvelous Mrs. Maisel Serie
5 5 Shameless Serie
6 9 2067 – Kampf um die Zukunft Film
7 7 Nomis Film
8 8 Narziss und Goldmund Film
9 10 Justice League Film
10 WE The Flash Serie
Quelle: Amazon Prime Video / abgerufen am 18. März 2022, 9 Uhr

Quelle: Amazon Prime Video / abgerufen am 18. März 2022, 9 Uhr

YouTube:

Am Donnerstag lag Sky Sport mit dem Clip „Nur noch 1 Punkt auf City! Reds schlagen Gunners | FC Arsenal – FC Liverpool 0:2 | Highlights“ und 590.400 Views noch vor dem Beitrag des „Spiegel“ „Verstörende Putin-Rede: Man spuckt sie aus wie eine Mücke“ mit 586.500 Views. Drei weitere Videos des Nachrichtensenders Welt zum Thema Krieg in der Ukraine gab es im Ranking – das reichweitenstärksten mit 332.000 Views.

Platz Channel Video Views*
1 Sky Sport HD Nur noch 1 Punkt auf City! Reds schlagen Gunners | FC Arsenal – FC Liverpool 0:2 | Highlights 590.400
2 DER SPIEGEL Verstörende Putin-Rede: »Man spuckt sie aus wie eine Mücke« 586.500
3 JP Performance JP Performance – Die 1000NM Kupplung! & der Golf OHNE Kupplung | Audi RS4 B5 429.700
4 WELT Nachrichtensender „Die Chancen auf Frieden sind schlecht“, PUTINS Gesicht „zeigte Entschlossenheit“ | UKRAINE-KRIEG 332.000
5 WELT Nachrichtensender KRISEN-KONFERENZ: So soll es mit Flüchtlinge und Corona-Impfpflicht weitergehen | WELT Live dabei 321.300
6 Sportschau 1. FSV Mainz 05 – Borussia Dortmund Highlights Bundesliga, 25. Spieltag | Sportschau 314.900
7 Richtiger Kevin MONTE wird GESTALKT?😱 REALTALK über Privatsphäre und Reichweite! | MontanaBlack Reaktion 285.400
8 Hungriger Hugo JEDE WOCHE NE NEUE 276.500
9 BILD Ukraine-Krieg: Eklat im Bundestag nach Selenskyj-Rede | BILD Live 275.700
10 STRG_F Kuba-Krise: Die Welt vor dem Atomkrieg 245.900
Quelle: Jens Schröder & Active Value / Basis: die 1.700 populärsten deutschsprachigen Channels / Videos, die am 17. März 2022 veröffentlicht wurden / *Stand: 18. März 2022, 9 Uhr

Disney+, RTL+, Joyn, Instagram und Facebook:

Im Ranking der beliebtesten Formate auf Disney+ hat sich bisher nichts verändert. Der Pixar-Film „Rot“ bleibt die Nummer 1, auf den Plätzen 2-5 folgen: „Grey’s Anatomy“,“Die Simpsons“, „Family Guy“ und „The Walking Dead“. Beim Streamingdienst RTL+ läuft „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ weiterhin ganz vorn, gefolgt von „Der Bachelor“ und neu auf Platz 3 „Couple Challenge“. Beim Konkurrenten Joyn bleibt alles wie gehabt: „Germany’s next Topmodel“ an der Spitzenposition, dahinter folgen die DMAX-Hits „Steel Buddies“ und „Goldrausch in Alaska“.

Drei Posts zum Thema Krieg in der Ukraine sind die meistgesehenen deutschsprachigen Instagram-Videos am Donnerstag. Die „Tagesschau“ erreichte mit ihren Videos „Ansprache des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj“ und „Babys in einem Bunker in Kiew“ 1,13 Millionen und 696.400 Views. Die „heute-show“ postete „Deutschlands Geheimwaffe gegen russische Hacker“ und kam damit auf 396.700 Views.

Die erfolgreichsten Facebook-Videos am Donnerstag sind wieder alle von der Seite „5-Minuten-Tricks“: der erfolgreichste „Selbst Pflanzen ziehen 🌿 Dein Zuhause und die Nachbarschaft grüner machen“ erreichte 1,65 Millionen Views, dahinter folgen „Wow! Versteckte Funktionen, die nur schlaue Füchse kennen 😉“ mit 750.100 Views und „✅ NÜTZLICHE GADGETS, DIE ES WERT SIND, ZU HAUSE ZU HABEN!:“ mit 437.800 Views.

Zu den Quellen unserer Daten-Analysen: Die TV-Quoten stammen von der AGF Videoforschung. Die Netflix-, Prime-Video-, Disney+-, RTL+- und Joyn-Charts entnehmen wir den offiziellen Angeboten der Streamingdienste. Hier ist anzumerken, dass nichts über die Methodik bekannt ist, die die Streamer für die Ermittlung ihrer Charts verwenden, es müssen also nicht die wirklich meistgesehenen Serien/Filme sein. Konkrete Zuschauerzahlen werden hier zudem nicht angegeben. Die Charts der meistgesehenen deutschsprachigen YouTube-Videos ermittelt MEEDIA-Autor Jens Schröder gemeinsam mit der Agentur Active Value, mit der er bereits die Social-Media-News-Charts 10000 Flies betreibt. Die Daten von Facebook und Instagram werden mit Hilfe des zu Facebook gehörenden Analyse-Tools Crowdtangle recherchiert.

Anzeige