Anzeige

Die Januar- und Februar-Daten der AGMA

„Was jetzt?“ von „Zeit Online“ ist der Aufsteiger der Podcast-MA

Die zweite Ausgabe der MA Podcast enthält die Daten von gleich zwei Monaten: die aus dem Januar und Februar. Aufsteiger der Ausweisung, die inzwischen 75 Sendungen enthält, sind die „Zeit Online“-Nachrichten „Was jetzt?“. Vorn bleibt mit knappem Vorsprung „SWR2 Wissen“.

Anzeige

Mit 5,66 Millionen validen Downloads führt das Format „SWR2 Wissen“ auch im Februar die Tabelle der MA Podcast an. Im Vergleich zum Januar gingen der Sendung allerdings 7,3 Prozent der Abrufe abhanden. Nach oben sprang hingegen die Zahl von „Was jetzt?“ aus dem Hause „Zeit Online“. Um 6,9 Prozent steigerte sich das News-Format – auf 5,62 Millionen valide Downloads.

Ebenfalls im Plus gegenüber dem längeren Januar befinden sich „Auf den Punkt“ von der „Süddeutschen Zeitung“, der „Podcast für Deutschland“ der „Frankfurter Allgemeinen“, „Das Politikteil“ von „Zeit Online“ und „Die blaue Couch“ vom BR. Die hohe Zahl von tagesaktuellen Nachrichtensendungen unter den Aufsteigern dürfte eine direkte Auswirkung der dramatischen Ereignisse in der Ukraine sein.

Viele Zugriffe verloren haben im Vergleich zum Januar die „Zeit Online“-Podcasts „Verbrechen“, „Alles gesagt?“, „Unter Pfarrerstöchtern“ und „Woher weißt Du das?“, sowie „ntv – Wieder was gelernt“ von der Audio Alliance.

Neu dabei unter den von der AGMA ausgewiesenen Podcasts sind innerhalb der Top 20 die beiden Julep-Media-Formate „Schwarze Akte“ und „Reich schön tot“ auf den Rängen 8 und 14.

Top 20 MA Podcast / Februar 2022

Platz Podcast Publisher Kategorie vailde Downloads Jan 22 vs. In %
1 SWR2 Wissen* SWR Wissenschaft 5.658.721 6.103.322 -7,3
2 Was jetzt? Zeit Online Nachrichten 5.620.458 5.259.771 6,9
3 Verbrechen Zeit Online Wahre Kriminalfälle 3.930.037 4.674.412 -15,9
4 Morning Briefing Handelsblatt Nachrichten 1.743.859 1.898.997 -8,2
5 Verbrechen von nebenan: True Crime aus der Nachbarschaft Audio Alliance Wahre Kriminalfälle 1.608.428 1.736.669 -7,4
6 Auf den Punkt Süddeutsche Zeitung Nachrichten 1.394.448 1.075.257 29,7
7 Handelsblatt today Handelsblatt Wirtschaft 950.916 1.033.110 -8,0
8 Schwarze Akte Julep Media Wahre Kriminalfälle 917.776 neu
9 Podcast für Deutschland Frankfurter Allgemeine Nachrichten 903.802 860.712 5,0
10 ntv – Wieder was gelernt Audio Alliance Wissenschaft 625.280 735.287 -15,0
11 Was läuft heute detektor.fm TV und Film 569.798 586.203 -2,8
12 Die Pochers hier! Audio Alliance Freizeit 565.149 630.471 -10,4
13 stern Crime – Spurensuche Audio Alliance Wahre Kriminalfälle 548.087 613.104 -10,6
14 Reich schön tot Julep Media Wahre Kriminalfälle 469.053 neu
15 Das Politikteil Zeit Online Nachrichten 467.192 448.454 4,2
16 Alles gesagt? Zeit Online Gesellschaft und Kultur 460.236 555.363 -17,1
17 Unter Pfarrerstöchtern Zeit Online Religion und Spiritualität 369.066 456.661 -19,2
18 Die blaue Couch* BR Gesellschaft und Kultur 308.787 292.361 5,6
19 Woher weißt Du das? Zeit Online Wissenschaft 295.944 420.840 -29,7
20 Ist das normal? Zeit Online Gesundheit und Fitness 267.123 277.832 -3,9
Daten-Quelle: AGMA / *Die validen Downloads dieses Podcasts enthalten aus technischen Gründen keine Spotify-Abrufe.

Zur Erinnerung: Die AGMA weist monatlich die so genannten „validen Downloads“ der teilnehmenden Podcasts aus. Die werden mit Hilfe der Logfiles gemessen, dabei kommen aber nur Abrufe in die Wertung, die einer Abspielzeit von mindestens einer Minute entsprechen. „Kleinstabrufe, Preloads und technisch bedingte Downloads“ würden „zuverlässig ausgefiltert“, so die AGMA. Mehr zur Methodik finden Sie auf der Website der AGMA.

Derzeit bildet die MA Podcast nur einen kleinen Teil der deutschen Szene ab. Zu hoffen ist, dass sich die MA Podcast als Standard durchsetzt, dem sich nach und nach alle relevanten Publisher mit ihren Podcasts anschließen, damit die Ausweisung bald ein möglichst lückenloses Abbild der Podcast-Szene Deutschlands liefern kann.

Anzeige