Anzeige

Video Daily - die tägliche TV+Streaming-Analyse

Bundeskanzlerinterview beschert Maybrit Illner die beste Zuschauerzahl seit 2020

Mybrit Illner im Gespräch mit Bundeskanler Olaf Scholz – Foto: ZDF/ Svea Pietschmann

Das Interview von Polittalkerin Maybrit Illner mit Olaf Scholz bescherte der ZDF-Sendung die besten Zuschauerzahlen seit April 2020. Ebenfalls in Höchstform war Modelshow „GNTM“ auf ProSieben. Neben den Nachrichten-Spezialsendungen punktete auch „Der Bergdoktor“ im ZDF.

Anzeige

Lineares TV:

Am Donnerstagabend siegte zur Abwechslung keine Nachrichtensendung, sondern die Arztserie „Der Bergdoktor“ im ZDF mit 6,63 Millionen und 21,8 Prozent im Gesamtpublikum. Erst danach folgte der „Brennpunkt: Krieg gegen die Ukraine“ im Ersten mit 6,41 Millionen und 20,9 Prozent. Die 20-Uhr-„Tagesschau“ sahen zuvor 5,71 Millionen (19,1 Prozent).

Dem Ersten blieben zur verspäteten Prime Time um 20.30 Uhr dann noch 5,50 Millionen: „Der Bozen-Krimi: Verspielte Glück“ erzielte damit 18,5 Prozent Marktanteil. Für das ZDF lief der Abend auch nach „Der Bergdoktor“ gut. Der Politiktalk zwischen Maybrit Illner und Olaf Scholz über den Krieg in der Ukraine um 22.15 Uhr lockte 4,01 Millionen (19,9 Prozent) – so viele wie seit fast zwei Jahren nicht mehr. Mehr Zuschauende gab es zuletzt am 16. April 2020 mit dem Thema „Konsequent gegen Corona – Können wir schon lockerlassen?“

ProSieben schaffte es mit der Sendung „Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum“ als einziger Privatsender zur Prime Time in die Top-25-Liste des Gesamtpublikums. 2,13 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer (8,8 Prozent) schalteten ein – allerdings auch erst gegen 20.30 Uhr nach dem Beitrag „Ukraine Spezial“ von ProSieben, der es nur in die Top-Liste der jüngeren Zielgruppe schaffte.

RTL erreichte um 20.15 Uhr mit dem „RTL Aktuell Spezial: Krieg in der Ukraine“ 1,63 Millionen (5,3 Prozent) gefolgt vom „stern TV Special“ mit 1,1 Millionen (4,7 Prozent). Sat.1’ „Ukraine Spezial“ sahen 0,84 Millionen, die Zahl der Zuschauenden stieg im Anschluss auf 0,88 Millionen: „Lebensretter hautnah – Wenn jede Sekunde zählt“ erreichte damit einen Marktanteil von 3 Prozent.

Keine Ukraine-Spezialsendungen am Abend sendeten Vox, Kabel Eins und RTL Zwei – am besten lief „Ich – Einfach unverbesserlich 2“ auf Vox mit 0,97 Millionen (3,3 Prozent), gefolgt von „Achtung Abzocke – Betrügern auf der Spur“ mit 0,86 Millionen auf Kabel Eins (2,9 Prozent). Schlusslicht ist RTL Zwei „Hartes Deutschland – Leben im Brennpunkt“ mit 0,59 Millionen (2 Prozent).

Video Daily – TV: Top 25 Zuschauer ab 3 Jahre / 3. März 2022

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 ZDF Der Bergdoktor 20:16:16 01:28:21 6,628 21,8
2 Das Erste Brennpunkt: Krieg gegen die Ukraine 20:15:34 00:17:42 6,407 20,9
3 ZDF heute journal 21:45:17 00:27:24 5,878 22,0
4 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:34 5,714 19,1
5 Das Erste Der Bozen-Krimi: Verspieltes Glück 20:33:16 01:27:49 5,504 18,5
6 ZDF heute 18:59:43 00:26:50 5,006 20,5
7 ZDF ZDF spezial: Krieg in Europa–Russischer Angriff auf Ukraine 19:34:45 00:41:12 4,079 14,5
8 ZDF maybrit illner 22:14:24 01:03:19 4,009 19,9
9 ZDF SOKO Stuttgart 18:04:28 00:42:55 3,563 17,8
10 RTL RTL AKTUELL 18:44:48 00:22:25 3,508 15,5
11 Das Erste Wer weiß denn sowas? 17:59:22 00:45:16 3,399 17,6
12 Das Erste Monitor 22:02:07 00:29:55 3,042 12,7
13 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:38:58 00:22:02 2,544 9,0
14 Das Erste Tagesthemen 22:32:02 00:37:51 2,429 12,4
15 Das Erste In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte 18:49:03 00:49:08 2,366 9,7
16 RTL Alles was zählt 19:09:46 00:22:20 2,289 9,1
17 ZDF Markus Lanz 23:17:52 01:15:24 2,188 19,5
18 ProSieben Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum 20:35:00 02:22:16 2,129 8,8
19 ZDF heute Xpress 15:56:20 00:05:31 2,105 19,9
20 ZDF sportstudio live: Biathlon-WC 4x6km Staffel FR 14:28:34 01:16:39 2,012 20,3
21 Das Erste Brisant 17:15:00 00:40:17 1,967 13,2
22 ZDF heute Xpress 16:56:46 00:10:48 1,936 15,2
23 RTL Exklusiv – Das Starmagazin 18:30:09 00:11:12 1,874 9,2
24 ZDF sportstudio live: Skispringen-WC 16:11:44 01:08:28 1,867 14,4
25 ZDF sportstudio live: Moderation 14:15:40 00:53:20 1,830 15,3
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Tagessieger der 14- bis 49-Jährigen am Donnerstagabend war die 20-Uhr-„Tagesschau“ mit 1,39 Millionen (19,2 Prozent), gefolgt von ProSieben mit „Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum“ und sehr guten Zuschauerzahlen von 1,31 Millionen (21 Prozent). Zeitlich dazwischen lag der drittplatzierte „Brennpunkt: Krieg gegen die Ukraine“ im Ersten mit 1,31 Millionen (17,1 Prozent).

Die Nummer 1 des Gesamtpublikums, „Der Bergdoktor“ im ZDF, lief mit 0,79 Millionen (10,4 Prozent) ebenfalls gut. Maybrit Illner kam bei den Jüngeren auf 0,66 Millionen (12,8 Prozent).

Von den Spezial-Sendungen zum Krieg in der Ukraine lief die Sendung auf ProSieben vor Klums Modelshow mit 0,94 Millionen Zuschauenden ( 12,3 Prozent) am erfolgreichsten. „RTL Aktuell Spezial: Krieg in der Ukraine“ schalteten nur 0,63 Millionen ein (8,3 Prozent). Für die Spezialsendung auf Sat.1 interessierten sich noch weniger, nur 0,36 Millionen (4,8 Prozent), und auch beim Anschlussprogramm des Senders „Lebensretter hautnah – Wenn jede Sekunde zählt“ stieg die Zuschauerzahl nur leicht auf 0,40 Millionen (5,3 Prozent).

In derselben Reihenfolge wie beim Gesamtpublikum wurden die Prime-Time-Sendungen der weiteren Privatsender gerankt. „Ich – Einfach unverbesserlich 2“ auf Vox kam mit 0,52 Millionen auf durchschnittliche 6,9 Prozent. „Achtung Abzocke – Betrügern auf der Spur“ auf Kabel Eins sahen 0,36 Millionen – ein Marktanteil von leicht überdurchschnittlichen 4,9 Prozent. Wieder letzter: RTL Zwei mit „Hartes Deutschland – Leben im Brennpunkt“ und 0,29 Millionen (3,9 Prozent).

Video Daily – TV: Top 25 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 3. März 2022

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:34 1,390 19,2
2 ProSieben Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum 20:35:00 02:22:16 1,311 21,0
3 Das Erste Brennpunkt: Krieg gegen die Ukraine 20:15:34 00:17:42 1,306 17,1
4 ProSieben Ukraine Spezial. 20:15:00 00:19:37 0,938 12,3
5 ZDF heute journal 21:45:17 00:27:24 0,898 13,2
6 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:38:58 00:22:02 0,851 12,9
7 ZDF Der Bergdoktor 20:16:16 01:28:21 0,799 10,4
8 RTL RTL AKTUELL 18:44:48 00:22:25 0,743 16,9
9 ZDF maybrit illner 22:14:24 01:03:19 0,656 12,8
10 RTL RTL AKTUELL Spezial: Krieg in der Ukraine 20:14:51 00:15:34 0,631 8,3
11 RTL Alles was zählt 19:09:46 00:22:20 0,617 11,9
12 ZDF ZDF spezial: Krieg in Europa–Russischer Angriff auf Ukraine 19:34:45 00:41:12 0,566 8,7
13 ZDF heute 18:59:43 00:26:50 0,548 11,2
14 Das Erste Der Bozen-Krimi: Verspieltes Glück 20:33:16 01:27:49 0,527 6,9
15 Vox Ich – Einfach unverbesserlich 2 20:14:57 01:29:35 0,519 6,9
16 ProSieben Galileo 19:05:05 00:52:02 0,504 9,0
17 Vox Das perfekte Dinner 19:01:28 00:57:48 0,501 8,8
18 RTL Stern TV Spezial 20:30:25 02:48:05 0,461 7,6
19 ProSieben Die Simpsons 18:39:16 00:19:50 0,460 10,6
20 Das Erste Monitor 22:02:07 00:29:55 0,441 7,3
21 RTL Exklusiv – Das Starmagazin 18:30:09 00:11:12 0,434 11,4
22 Das Erste Tagesthemen 22:32:02 00:37:51 0,428 8,6
23 RTL RTL DIREKT 22:14:41 00:19:53 0,410 7,1
24 SAT.1 Lebensretter hautnah – Wenn jede Sekunde zählt 20:35:06 01:30:00 0,395 5,3
25 SAT.1 Ukraine SPEZIAL. 20:15:00 00:19:37 0,364 4,8
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Netflix:

Auf den ersten beiden Plätzen des Netflix-Rankings bleiben „Vikings Valhalla“ und „Inventing Anna“, der Neueinsteiger von Mittwoch, „Der schlimmste Mitbewohner aller Zeiten“, kletterte am Donnerstag um zwei Plätze auf Rang 3 und machte Platz für Staffel zwei der Serie „For Life“ – zugleich der höchste Neueinsteiger im Ranking. Dahinter folgt der Historienfilm „Against the Ice“ auf Platz 6 und ebenfalls neu in den Top 10.

Video Daily – Netflix: Top 10 Deutschland / 3. März 2022

Platz Donnerstag Programm Film/Serie
1 1 Vikings Valhalla Serie
2 2 Inventing Anna Serie
3 5 Der schlimmste Mitbewohner aller Zeiten Serie
4 3 Rick and Morty Serie
5 neu For Life Serie
6 neu Against the Ice Film
7 4 Sans répit – Ruhelos Film
8 8 Betty en NY Serie
9 7 Liebe macht blind Serie
10 6 Wieder 15 Serie
Quelle: Netflix / abgerufen am 4. März 2022, 8 Uhr

Prime Video:

Der Film „Nomis“ positioniert sich weiterhin vor dem Dauerbrenner „Reacher“ auf Platz 1. „2067 – Kampf um die Zukunft“ rückt um 5 Plätze auf und landet auf Platz 4. „The Marvelous Mrs. Maisel“ sinkt nach der Ausstrahlung von zwei neuen Folgen nun wieder und liegt aktuell auf Platz 9. Neu auf der 10: die siebte Staffel der Superheldenserie „Flash“.

Video Daily – Prime Video: Top 10 Deutschland / 3. März 2022

Platz Donnerstag Programm Film/Serie
1 1 Nomis Film
2 2 Reacher Serie
3 4 Shameless Serie
4 9 2067 – Kampf um die Zukunft Film
5 3 Justice League Film
6 7 The Trip – Ein mörderisches Wochenende Film
7 6 Queenpins – Kriminell günstig! Film
8 8 Venom Film
9 5 The Marvelous Mrs. Maisel Serie
10 neu  Flash Serie
Quelle: Amazon Prime Video/ abgerufen am 3. März 2022, 8 Uhr

YouTube:

Die ersten fünf Plätze der deutschsprachigen YouTube-Charts werden von den Livestreams der TV-Programme von Welt und Bild zum Krieg in der Ukraine belegt, die aufgrund ihrer Länge von sieben bis zu zwölf Stunden dementsprechend viele Views generieren können. Auf Platz 10 landet ebenfalls ein Beitrag zum Krieg von der „Tagesschau“ mit 302.000 Views. Die Kanäle „Richtiger Kevin“ (510.000), „JP Performance“ (365.000) und „Sportschau“ (318.000) landen auf den Plätzen 7 bis 9.

Video Daily – YouTube: Top 10 deutschsprachige Videos / 3. März 2022

Platz Channel Video Views*
1 WELT Nachrichtensender UKRAINE IM KRIEG: Z auf dem Vormarsch – Massive Angriffe mit gnadenloser Gewalt | WELT Newsstream 2.093.000
2 WELT Nachrichtensender PUTINS KRIEG: Erbitterte Kämpfe um Städte – Klare Ansage von Selenskyj an Feind | WELT Newsstream 1.675.000
3 BILD 🔴 Ukraine-Krieg: Putins Killer-Kommando auf dem Weg nach Kiew | BILD Live Replay 1.059.000
4 BILD 🔴 Ukraine-Krieg: Putin zieht Schlinge um Kiew zu | BILD Live Replay 947.000
5 WELT Nachrichtensender UKRAINE-KRIEG: Explosionen in Kiew – Söldner wohl auf der Jagd nach Selenskyj | WELT Newsstream 658.000
6 WELT Nachrichtensender WLADIMIR PUTIN: Ukraine-Krieg! Und dann spricht der russische Präsident über ausländische Geiseln 544.000
7 Richtiger Kevin TOMMY ist so FRECH!🤣 OPA löst ALARMANLAGE aus?😂 | MontanaBlack Highlights 510.000
8 JP Performance JP Performance – Alles was geht! | VW Golf 7 GTI TCR Sound trotz OPF! 365.000
9 Sportschau VfL Bochum – SC Freiburg DFB-Pokal Highlights | Sportschau 318.000
10 tagesschau Ukraine: Angriffe auf Großstädte | Russland weitet Beschuss aus | tagesschau24 EXTRA 302.000
Quelle: Jens Schröder & Active Value / Basis: die 1.700 populärsten deutschsprachigen Channels / Videos, die am 3. März 2022 veröffentlicht wurden / *Stand: 4. März 2022, 10 Uhr

Disney+, RTL+, Joyn, Instagram und Facebook:

Die Beliebtheitsskala von Disney+ wird weiterhin von „Grey’s Anatomy“ angeführt. Auch „Die Simpsons“ bleiben auf ihrem zweiten Platz. „Family Guy“ steigt von Rang 4 auf 3 und tauscht mit „The Walking Dead“ die Plätze. „Star Wars – The Clone Wars“ schafft es von Platz 6 neu in die Top 5. Beim Streamingdienst RTL+ sind die „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ auf Platz 1, gefolgt von „Der Bachelor“ und „Alles was zählt“. Die Top Ten des Konkurrenten Joyn führt wie gehabt „Germany’s next Topmodel“ an, auf 2 folgt der DMAX-Hit „Steel Buddies“, neu auf 3: „Goldrausch in Alaska“.

Die zwei meistgesehenen deutschsprachigen Instagram-Videos kamen auch am Mittwoch von der „Tagesschau“: Ein Bericht vom Moskauer ARD-Korrespondenten Demian von Osten kam auf 618.000 Abrufe, der Beitrag „Deutsche Wirtschaft spürt Sanktionen gegen Russland“ auf 453.000 Aufrufe. Auf Platz 3 landete das Musikvideo vom Kanal capo mit 352.000 Aufrufen. Bei Facebook führt „Fabiosa Deutschland“ mit dem Video „Sie schnitt sich die Haare ab, die sie seit 20 Jahren wachsen ließ“ die Liste der erfolgreichsten deutschsprachigen Videos mit 1,37 Millionen Views an. Es folgt einer der „5-Minuten-Tricks“ mit „Schlaue Umzugstricks & Packtipps für einen entspannten Umzug“ und 947.000 Views, sowie der „Kraftfahrerkreis Düren-Aachen“ mit dem Video „1697 HR – maintower. LKW-Fahrerin bremst Rettungsgassen-Drängler aus“ und 873.000 Views.

Zu den Quellen unserer Daten-Analysen: Die TV-Quoten stammen von der AGF Videoforschung. Die Netflix-, Prime-Video-, Disney+-, RTL+- und Joyn-Charts entnehmen wir den offiziellen Angeboten der Streamingdienste. Hier ist anzumerken, dass nichts über die Methodik bekannt ist, die die Streamer für die Ermittlung ihrer Charts verwenden, es müssen also nicht die wirklich meistgesehenen Serien/Filme sein. Konkrete Zuschauerzahlen werden hier zudem nicht angegeben. Die Charts der meistgesehenen deutschsprachigen Youtube-Videos ermittelt MEEDIA-Autor Jens Schröder gemeinsam mit der Agentur Active Value, mit der er bereits die Social-Media-News-Charts 10000 Flies betreibt. Die Daten von Facebook und Instagram werden mit Hilfe des zu Facebook gehörenden Analyse-Tools Crowdtangle recherchiert.

Anzeige