Anzeige

Video Daily - die tägliche TV+Streaming-Analyse

„Germany’s next Topmodel“ holt besten Nicht-Final-Marktanteil seit 2009

Heidi Klum (l.) und Rankin in "Germany's next Topmodel" - © ProSieben / Richard Hübner

Starke Zahlen für ProSiebens Casting-Soap „Germany’s next Topmodel“: Mit 1,61 Millionen 14- bis 49-Jährigen gab es den Tagessieg und mit 23,9 Prozent den besten Marktanteil abseits von zwei Finals seit 2009. Im Gesamtpublikum gewann „Der Bergdoktor“ souverän gegen den ARD-Neustart „Dr. Hoffmann“.

Anzeige

Lineares TV:

6,62 Millionen Menschen schalteten ab 20.15 Uhr die ZDF-Serie „Der Bergdoktor“ ein, der Marktanteil lag damit bei gewohnt grandiosen 21,9 Prozent. Hinter der 20-Uhr-„Tagesschau“ folgt in den Tages-Charts der ARD-Neustart „Dr. Hoffmann – Die russische Spende“ mit 4,76 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauern, sowie einem guten Marktanteil von 15,8 Prozent. Im Vergleich zum „Zürich-Krimi“ vom vergangenen Donnerstag (6,40 Millionen / 21,1 Prozent) ging es hier allerdings deutlich nach unten.

Bei den Privaten lief es in der Prime Time am besten für die Europa League bei RTL: 2,50 Millionen und 2,96 Millionen Fans sahen ab 21 Uhr die beiden Halbzeiten des Spiels zwischen RB Leipzig und Real Sociedad, die Marktanteile lagen bei 8,4 und ab 22 Uhr bei deutlich besseren 13,0 Prozent. „Germany’s next Topmodel“ kam bei ProSieben ab 20.15 Uhr auf 2,44 Millionen Zuschauende und 9,1 Prozent, erreichte damit im Gegensatz zum jungen Publikum keinen besten Marktanteil seit vielen Jahren, sondern nur einen besten seit März 2021.

Vox lockte mit „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ 1,45 Millionen Menschen und erzielte einen Marktanteil von 5,4 Prozent, Sat.1 kam mit „Lebensretter hautnah“ nur auf 0,96 Millionen und 3,2 Prozent, Kabel Eins mit „Achtung Abzocke“ auf 0,91 Millionen und 3,1 Prozent, RTL Zwei mit „Reeperbahn privat“ auf 0,72 Millionen und 2,5 Prozent.

Video Daily – TV: Top 25 Zuschauer ab 3 Jahre / 17. Februar 2022

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 ZDF Der Bergdoktor 20:15:51 01:28:18 6,618 21,9
2 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:50 5,919 19,9
3 Das Erste Dr. Hoffmann – Die russische Spende 20:15:50 01:28:16 4,757 15,8
4 ZDF heute journal 21:45:08 00:40:56 4,734 18,5
5 ZDF heute 18:59:43 00:19:12 4,681 19,3
6 ZDF SOKO Stuttgart 18:04:46 00:43:39 4,031 19,4
7 Das Erste Olympia: Nordische Kombination 4 x 5 km Teamlanglauf 11:58:28 00:57:44 3,727 35,7
8 ZDF Notruf Hafenkante 19:26:22 00:42:50 3,672 13,3
9 Das Erste Wer weiß denn sowas? 17:56:43 00:45:21 3,606 18,2
10 RTL RTL aktuell 18:44:49 00:19:38 3,602 15,7
11 ZDF Die Rosenheim-Cops 16:12:32 00:42:46 3,129 22,8
12 RTL RTL Fußball – Europa League: 2. Hälfte RB Leipzig vs. Real Sociedad 22:02:17 00:53:40 2,959 13,0
13 ZDF Leute heute 17:46:34 00:11:53 2,833 16,3
14 Das Erste Olympia: Eiskunstlauf Kür Frauen 11:05:38 01:32:45 2,799 26,5
15 ZDF hallo deutschland 17:13:17 00:33:10 2,631 16,6
16 Das Erste Olympia: Studio 09:47:19 02:41:34 2,629 23,7
17 ZDF maybrit illner 22:28:04 01:01:28 2,584 13,9
18 RTL RTL Fußball – Europa League: 1. Hälfte RB Leipzig vs. Real Sociedad 21:01:13 00:46:33 2,502 8,4
19 ZDF heute 16:59:53 00:13:24 2,473 17,0
20 ZDF heute – in Europa 15:57:59 00:13:55 2,445 18,8
21 ProSieben Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum 20:15:35 02:12:08 2,444 9,1
22 Das Erste In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte 18:47:56 00:49:06 2,384 9,7
23 Das Erste Kontraste 21:45:41 00:29:22 2,370 9,1
24 Das Erste Brisant 17:14:50 00:37:05 2,363 14,7
25 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:38:08 00:21:39 2,316 8,2
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Bei den 14- bis 49-Jährigen gibt es den tollen Marktanteil für „Germany’s next Topmodel“: Mehr als die erzielten 23,9 Prozent gab es seit der bis heute erfolgreichsten 2009er-Staffel nur mit den Finals 2011 und 2021. Allerdings – und hier zeigt sich wieder einmal der massive Medienwandel weg vom linearen Fernsehen hin zu Streamingdiensten: Im Februar 2009 erreichte „Germany’s next Topmodel“ einen Marktanteil von 24,1 Prozent noch mit 3,01 Millionen 14- bis 49-Jährigen, 13 Jahre später reichen dafür schon 1,61 Millionen.

Abseits von den „Topmodels“ sprang lediglich die 20-Uhr-„Tagesschau“ des Ersten am Donnerstag über die Mio.-Marke der 14- bis 49-Jährigen. In der Prime Time kam „Der Bergdoktor“ vom ZDF den „Topmodels“ am nächsten: 0,75 Millionen junge Menschen entsprachen 10,2 Prozent. RTLs Fußball zwei Europa-League-Halbzeiten blieben mit 0,75 und 0,65 Millionen jungen Fans bei 10,1 und 10,9 Prozent hängen – für ein solches K.O.-Spiel ein bisschen wenig.

Vox kam mit „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ um 20.15 Uhr auf 0,44 Millionen 14- bis 49-Jährige und 6,4 Prozent, Das Erste mit dem Neustart „Dr. Hoffmann“ auf 0,43 Millionen und 5,8 Prozent, Sat.1 mit „Lebensretter hautnah“ auf 0,40 Millionen und 5,5 Prozent, Kabel Eins mit „Achtung Abzocke“ auf 0,39 Millionen und 5,4 Prozent, RTL Zwei mit „Reeperbahn privat“ auf 0,34 Millionen und 4,7 Prozent.

Video Daily – TV: Top 25 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 17. Februar 2022

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 ProSieben Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum 20:15:35 02:12:08 1,614 23,9
2 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:50 1,511 21,8
3 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:38:08 00:21:39 0,836 13,4
4 RTL RTL aktuell 18:44:49 00:19:38 0,826 17,9
5 ZDF Der Bergdoktor 20:15:51 01:28:18 0,751 10,2
6 RTL RTL Fußball – Europa League: 1. Hälfte RB Leipzig vs. Real Sociedad 21:01:13 00:46:33 0,748 10,1
7 RTL RTL Fußball – Europa League: 2. Hälfte RB Leipzig vs. Real Sociedad 22:02:17 00:53:40 0,654 10,9
8 ZDF heute journal 21:45:08 00:40:56 0,640 9,6
9 RTL RTL Fußball – Europa League: Countdown RB Leipzig vs. Real Sociedad 20:14:56 00:33:19 0,624 8,6
10 RTL RTL Fußball – Europa League: vor dem Spiel RB Leipzig vs. Real Sociedad 20:55:23 00:05:12 0,613 8,2
11 ZDF heute 18:59:43 00:19:12 0,554 11,1
12 RTL Alles was zählt 19:07:28 00:22:37 0,533 10,2
13 RTL Exclusiv – Das Star-Magazin 18:30:02 00:11:20 0,515 12,7
14 Vox Das perfekte Dinner 18:59:57 00:58:51 0,495 8,8
15 ProSieben Galileo 19:05:31 00:51:34 0,494 8,9
16 Das Erste Olympia: Nordische Kombination 4 x 5 km Teamlanglauf 11:58:28 00:57:44 0,475 23,6
17 ProSieben red. 23:10:12 00:44:39 0,453 12,8
18 ProSieben Die Simpsons 18:37:22 00:19:51 0,441 9,5
19 Vox Star Wars: Das Erwachen der Macht 20:14:56 02:02:11 0,437 6,4
20 Das Erste Dr. Hoffmann – Die russische Spende 20:15:50 01:28:16 0,426 5,8
21 Sat.1 Lebensretter hautnah – Wenn jede Sekunde zählt 20:14:31 01:29:59 0,400 5,5
22 Das Erste Höhepunkte des 13. Olympiatages 15:44:39 00:19:51 0,394 16,4
23 Kabel Eins Achtung Abzocke – Betrügern auf der Spur 20:14:30 01:30:53 0,386 5,4
24 Das Erste Olympia News 16:35:35 00:09:19 0,379 14,3
25 Das Erste Olympia: Eiskunstlauf Kür Frauen 11:05:38 01:32:45 0,374 18,7
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Netflix:

In die offiziellen deutschen Netflix-Charts tat sich auch am Donnerstag wenig: Die US-Mini-Serie „Inventing Anna“ bleibt vorn, dahinter überholte die koreanische Zombie-Serie „All of Us Are Dead“ nun wieder den „Tinder Schwindler“. Zurück im Top-1-Ranking ist die Superhelden-Serie „Raising Dion“.

Video Daily – Netflix: Top 10 Deutschland / 17. Februar 2022

Platz Vortag Programm Film/Serie
1 1 Inventing Anna Serie
2 3 All of Us Are Dead Serie
3 2 Der Tinder Schwindler Film
4 4 Toy Boy Serie
5 6 Betty en NY Serie
6 5 Brooklyn Nine-Nine Serie
7 7 Liebe macht blind Serie
8 9 Taktiken der Liebe Film
9 8 Süße Magnolien Serie
10 WE Raising Dion Serie
Quelle: Netflix / abgerufen am 18. Februar 2022, 8 Uhr

Prime Video:

In den deutschen Charts von Amazons Streamingdienst Prime Video finden sich die gleichen zehn Programme wie am Vortag, auf den ersten vier Plätzen tat sich dabei überhaupt nichts: Die eigenproduzierte Serie „Reacher“ führt seit inzwischen 14 Tagen die Tabelle an, dahinter folgen der Action-Thriller „The Protégé – Made for Revenge“ und die Sci-Fi-Serie „The 100“.

Video Daily – Prime Video: Top 10 Deutschland / 17. Februar 2022

Platz Vortag Programm Film/Serie
1 1 Reacher Serie
2 2 The Protégé – Made for Revenge Film
3 3 The 100 Serie
4 4 Outlaws – Die wahre Geschichte der Kelly Gang Film
5 6 This is Us Serie
6 5 The Legend of Vox Machina Serie
7 7 Das Rad der Zeit Serie
8 9 Time is Up Film
9 10 LOL: Last One Laughing Serie
10 8 Lansky – Der Pate von Las Vegas Film
Quelle: Amazon / abgerufen am 18. Februar 2022, 8 Uhr

YouTube:

Das meistgesehene deutschsprachige YouTube-Video kam am Donnerstag von „DAZN UEFA Champions League: Die Zusammenfassung des Champions-League-Spiels zwischen Inter Mailand und dem FC Liverpool erreichte bis zum Freitagmorgen 785.300 Views. Die Highlights der Partie zwischen Salzburg und München wurden übrigens bereits kurz vor Mitternacht am späten Mittwoch online gestellt, sie erkämpften sich im Laufe des Donnerstags mit inzwischen mehr als einer Million Abrufen noch den ersten Platz der deutschsprachigen Mittwochs-Videos.

Video Daily – YouTube: Top 10 deutschsprachige Videos / 17. Februar 2022

Platz Channel Video Views*
1 DAZN UEFA Champions League Starke Nerazzurri unterliegen geduldigen Reds: Inter – Liverpool 0:2 | UEFA Champions League | DAZN 785.300
2 JP Performance JP Performance – Dieses Auto bekommt den V10 Motor Swap! | S85 V10 525.000
3 DAZN_DE Interessantes Foul von Thomas Müller | DAZN 358.100
4 Bild Welle durchschlägt Scheibe: Fähre in Notlage durch Orkan „Ylenia“ | Hamburg 342.100
5 Welt WAGENKNECHT: „Das sind falsche Fakten!“ Hier widerspricht sie SCHOLZ deutlich | WELT INTERVIEW 336.200
6 Sportschau Eiskunstlauf: Drama um Walijewa – Witts emotionale Worte Highlights Olympia 2022 | Sportschau 331.200
7 BastiGHG JEDER SPIELER = GEFANGEN IN DIMENSION 316.900
8 Warner Bros. DE ELVIS – Offizieller Trailer #1 Deutsch German (2022) 262.600
9 Welt LOCKERUNGEN ab 20. März: Großteil der Corona-Maßnahmen entfallen in DEUTSCHLAND | WELT Newsstream 262.100
10 JUcktmichnicht FREUNDIN SUCHEN auf OME.TV (-TEIL 2-) für Mekzify 256.500
Quelle: Jens Schröder & Active Value / Basis: die 1.700 populärsten deutschsprachigen Channels / Videos, die am 17. Februar 2022 veröffentlicht wurden / *Stand: 18. Februar 2022, 9 Uhr

Disney+, RTL+, Joyn, Instagram und Facebook:

Die Beliebtheitsskala von Disney+ wird inzwischen wieder von „Grey’s Anatomy“ angeführt. Dahinter folgt die „Star Wars“-Serie „Das Buch von Boba Fett“, die nach dem Staffel-Finale nun wohl Stück für Stück nach unten fallen wird. Auf den Rängen 3 bis 5 finden sich die drei Animationsserien „Die Simpsons“, „Family Guy“ und „Star Wars – The Clone Wars“. Beim Streamingdienst RTL+ führt nun wieder „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“, dahinter folgen „Der Bachelor“ und „Are you the One?“. Beim Konkurrenten Joyn heißt die Nummer 1 weiterhin „Germany’s next Topmodel“, auf 2 und 3 folgen „Das große Promibacken“ und der DMAX-Hit „Steel Buddies“.

Das meistgesehene deutschsprachige Instagram-Video kam am Donnerstag von der „Tagesschau“: Die spektakulären Bilder „Welle zerstört Scheibe von Hafenfähre“ kamen bis zum Freitagmorgen auf 1,66 Millionen Views. Die „heute-show“ erreichte mit „Das sinnloseste Lärmschutz-Schild der Welt“ 1,13 Millionen Abrufe, „Quarks“ mit „Darum müsstest du nicht bluten, wenn du die Pille nimmst“ 509.000. Bei Facebook führt die Seite „5-Minuten-Tricks“ mit „Meisterhafte Reparatur-Hacks“ und 1,52 Millionen Views die Liste an, dahinter folgen die Werbung „Jumphouse Redmi Note 11 Series“ von „Xiaomi Deutschland“ mit 914.000 Abrufen, sowie nochmal „5-Minuten-Tricks“ mit „Günstige Zimmer-Umgestaltung“ und 443.000 Views.

Zu den Quellen unserer Daten-Analysen: Die TV-Quoten stammen von der AGF Videoforschung. Die Netflix-, Prime-Video-, Disney+-, RTL+- und Joyn-Charts entnehmen wir den offiziellen Angeboten der Streamingdienste. Hier ist anzumerken, dass nichts über die Methodik bekannt ist, die die Streamer für die Ermittlung ihrer Charts verwenden, es müssen also nicht die wirklich meistgesehenen Serien/Filme sein. Konkrete Zuschauerzahlen werden hier zudem nicht angegeben. Die Charts der meistgesehenen deutschsprachigen Youtube-Videos ermittelt MEEDIA-Autor Jens Schröder gemeinsam mit der Agentur Active Value, mit der er bereits die Social-Media-News-Charts 10000 Flies betreibt. Die Daten von Facebook und Instagram werden mit Hilfe des zu Facebook gehörenden Analyse-Tools Crowdtangle recherchiert.

Anzeige