Anzeige

Für Völkl, Marker und Dalbello

Elevate Outdoor Collective holt Max Kalbfell als Global Marketing Director

Foto: MDV Sports

Max Kalbfell kommt als Global Marketing Director zum Elevate Outdoor Collective. Dort verantwortet er ab sofort den globalen Markenauftritt der drei Wintersport-Brands Völkl, Marker und Dalbello. Zuvor war Kalbfell fast 20 Jahre lang bei BMW.

Anzeige

Kalbfell zeichne in seiner neuen Funktion für die Brand Strategy und die Brand Experience mit allen dazugehörigen internationalen Marketing- und Marken-Kampagnen verantwortlich, heißt es in einer Mitteilung.

Völkl, Marker und Dalbello sollen demnach künftig nicht mehr unter der gemeinsamen Dachmarke MDV Sports sondern eigenständig kommunizieren. Die drei Wintersportmarken firmieren erst seit Kurzem gemeinsam mit den Marken von K2 Sports unter dem gemeinsamen Dach des Elevate Outdoor Collective.

Fast 20 Jahre bei BMW

Kalbfell kommt aus einer langjährigen Tätigkeit bei BMW. Seit 2003 übernahm er bei dem Autohersteller verschiedene leitende Funktionen, etwa die des Head of Marketing für Mini Deutschland, des Head of Sales and Marketing für Husqvarna Motorcycles und des Head of Mini im China-Team. Zuletzt war er Brand Management Director und CMO für Nordeuropa. Die BMW Group hat zuletzt die Bereiche Kunde, Marken und Vertrieb unter der Leitung von Vorstand Pieter Nota neu sortiert

Bei Völkl, Marker und Dalbello folgt Kalbfell auf Christoph Offenberg und berichtet direkt an Jonathan Wiant, President Völkl Marker Dalbello Sports.

th

Anzeige