Anzeige

"Zeit"-Vertriebsleiter von der Kall

„Wir haben die digitale Transformation eher als Chance denn als Gefahr gesehen“

Nils von der Kall – Foto: Schmott

„Die Zeit“ steht so gut da wie nie zuvor – trotz rückläufiger Werbeumsätze und anhaltender Auflagenverluste im Markt. Als Marketing- und Vertriebschef hat Nils von der Kall viel zum Erfolg der „Zeit“ beigetragen. Was ist sein Erfolgsrezept?

Anzeige

Mit den am Freitag veröffentlichten IVW-Quartalszahlen ist klar: Es läuft bei der „Zeit“. Doch das ist schon lange kein Geheimnis mehr. Bereits zum siebten Mal in Folge kann die Wochenzeitung eine gesteigerte Auflage verbuchen. Kein Wunder: Es scheint, dass alles, was im Verlag passiert, abhebt. Denn die Zeitung ist ebenso beliebt wie die vielen und themenvielfältigen Podcasts oder Newsletter der „Zeit“. Hinter diesem Erfolg steckt nicht nur Strategie, sondern auch Mut, Dinge zu testen. Wie genau schafft es das Blatt,……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angebot!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige