Anzeige

Zwei Aufsteiger bei GroupM

Esref Ülkü rückt bei GroupM zum Managing Director von Premium Solutions auf

Esref Ülkü – Foto: GroupM

GroupM stellt sein 70-köpfiges Premium Solutions-Team unter die neue Leitung von Esref Ülkü. Er zeichnet seit 1. Januar als Managing Director eines Bereichs, zu dem unter anderem Angebote wie Xaxis und Plista gehören. Sein Vorgänger wechselt zu NetID.

Anzeige

Ülkü soll für die Media-Agenturholding GroupM „innovative, technologie- und datengetriebene Lösungen“ dieses Programmatic-Geschäftsbereichs vorantreiben, wie es in einer Presse-Info heißt. Ein wichtiger Fokus liegt dabei in der Entwicklung von Lösungen in der Post-Cookie-Ära. Werbekunden der GroupM-Agenturen MediaCom, Mindshare, Wavemaker und Essence sollen davon profitieren. Ülkü hat eine Karriere mit unterschiedlichen Stationen innerhalb von GroupM hinter sich und wechselte nun von Wavemaker auf seine neue Position. In seiner neuen Rolle berichtet Ülkü an Fabian Kietzmann, Chief Products & Services Officer der……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angebot!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige