Anzeige

Der neue "Heute Journal"-Moderator

Christian Sievers: „Die Zeit läuft immer gegen mich, und das weiß auch der Politiker“

Christian Sievers, Hauptmoderator beim "Heute Journal" – Foto: ZDF / Jana Kay

Über vier Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer hatte das „Heute Journal“ im Jahr 2021 im Schnitt. Ein großes Publikum, dem Christian Sievers ab diesen Montag als neuer Hauptmoderator das Weltgeschehen näher bringen wird – als Nachfolger von Claus Kleber. Im Interview spricht Sievers über seine Ziele, die Vorteile von Nervenflattern und mit wem er besonders gern Interviews führt.

Anzeige

Wer ab Montag, 10. Januar, das „Heute Journal“ im ZDF einschaltet, bekommt dort künftig ein neues Gesicht zu sehen. So halb zumindest. Denn da übernimmt Christian Sievers als Hauptmoderator das Nachrichtenmagazin im Zweiten, im Wechsel mit Marietta Slomka und als Nachfolger von Claus Kleber. Dieser hat nach fast zwei Jahrzehnten beim „Heute Journal“ am 30. Dezember seine letzte Sendung moderiert. Das Medienecho war groß, Sievers tritt in große Fußstapfen (MEEDIA berichtete). Er selbst ist auch ein ZDF-Urgestein. Der 53-Jährige arbeitet……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angeboten!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige