Anzeige

Burda- und Bauer-Vergangenheit

Andreas Schilling führt die Geschäfte bei Raudio.Biz

Andreas Schilling – Foto: Raudio.Biz

Andreas Schilling wird neuer Geschäftsführer des Audio-Vermarkters Raudio.Biz der Teutocast GmbH. Er war zuletzt Chief Marketing Officer bei der Bauer Media Group und davor jahrelang für den Burda-Vermarkter BCN tätig.

Anzeige

Schilling soll Raudio.Biz zu einem „Cross-Plattform-Dienstleister an der Schnittstelle zwischen linearem und OnDemand-Audio-Content“ weiterentwickeln, heißt es in einer Mitteilung. Raudio.Biz vermarktet die Sender Femotion Radio, Sportradio Deutschland und DPD Driver’s Radio. In seiner neuen Funktion berichtet Schilling direkt an Teutocast-CEO Erwin Linnenbach.

„Mit Andreas Schilling haben wir nicht nur einen hochkarätigen und erfahrenen Marketing-Experten für unser Unternehmen gewinnen können, sondern auch einen engagierten Vorwärtsdenker für unsere gemeinsame Vision einer modernen, digitalen und nationalen Vermarktung von Audio-Angeboten“, sagt Erwin Linnenbach. „Seine Führungsstärke und das über Jahrzehnte gewonnene Know-How in der Medienbranche sind eine echte Bereicherung und wichtige Grundlage für den geplanten Ausbau von Raudio.Biz im vor uns liegenden neuen Jahr.“

Schilling war 15 Jahre lang in leitenden Positionen für den Burda-Vermarkter BCN tätig. Von 2019 bis September des vergangenen Jahres leitete er dann als CMO das Marketing bei Bauer Media. Seit 2018 ist er darüber hinaus als Mental- und Business-Coach tätig.

th

Anzeige