Anzeige

Katja Anette Brandt von Mindshare

„Früher stand Qualität im Mittelpunkt der Werbung, heute ist es Vertrauen“

Katja Anette Brandt, CEO von Mindshare in der DACH-Region – Foto: Mindshare

Mit dem neuen Beratungsansatz Good Growth will Mindshare Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung fördern, um Wachstum der Unternehmen sicherzustellen. Über diesen Ansatz sowie über Frauen bei Mindshare sprach MEEDIA mit Katja Anette Brandt, CEO von Mindshare DACH.

Anzeige

Das GroupM-Medianetwork Mindshare berät seit dem Sommer 2021 seine Kunden nach dem Ansatz Good Growth. Dessen Kerngedanke ist, dass nur eine Unternehmenskultur, die auf Werten wie Nachhaltigkeit und gesellschaftlicher Verantwortung beruht, Grundlage für langfristiges Wachstum sein kann. Nachhaltigkeit versteht Mindshare in einem umfassenden Sinn, im Mittelpunkt steht das langfristige Wachstum der Kunden. Über Good Growth im Allgemeinen und über Diversität und Frauenkarrieren bei Mindshare sprach MEEDIA mit Katja Anette Brandt, CEO von Mindshare in der DACH-Region. Frau Brandt, mit Good……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angebot!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige