Anzeige

Boom der Kinder-Streaming-Boxen

Toniebox und Tigerbox – die Audio-Invasion im Kinderzimmer

Schon 2,4 Millionen Kinder lauschen gespannt der Toniebox – Foto: Tonies SE

Weihnachtszeit, Geschenkezeit: Die wohl unvermeidlichsten Präsente unter dem Christbaum dürften in diesem Jahr die Toniebox und die Tigerbox sein. Die Düsseldorfer Vorreiter haben diese Woche als Tonies SE ihr Debüt an der Börse gefeiert – und sind aus dem Stand zum Milliarden-Unternehmen aufgestiegen.

Anzeige

Junge Eltern kennen das: Ein bisschen Beschäftigung für die lieben Kleinen kann den Alltag ein wenig leichter machen. Wenn die Bauklötze langweilig werden und die Eisenbahn durchgespielt ist, wird irgendwann der Ruf nach ein medialer Unterhaltung laut – schon im Kleinkindalter fängt das an. Eltern, die die Fernseh-Berieselung durch Netflix, Disney+ oder YouTube Kids eingrenzen möchten, greifen immer öfter zu einem anderen Medium, das vermeintlich die Kreativität anregt: einer Audio-Box für Hörspiele.     Eltern dürften sich dabei gern an……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angeboten!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige