Anzeige

Video Daily - die tägliche TV+Streaming-Analyse

Mit „Geh aufs Ganze“ und „Aladdin“: grandioses Wochenende für Sat.1

Jörg Draeger (l.) und Daniel Boschmann moderieren "Geh aufs Ganze" - © Sat.1 / Marc Rehbeck

Ungewohnt starke Zahlen für Sat.1 – und das an gleich zwei aufeinanderfolgenden Abenden: Am Freitag holte das Comeback von „Geh aufs Ganze“ um 20.15 Uhr einen 14-49-Marktanteil von 17,0 Prozent, 24 Stunden später erzielte der Hollywood-Film „Aladdin“ sogar 20,2 Prozent. Am Sonntag überragte der Dortmund-„Tatort“.

Anzeige

Lineares TV:

Mit 9,55 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauern erzielte der neueste „Tatort: Masken“ aus Dortmund einen grandiosen Marktanteil von 28,0 Prozent und gleichzeitig die beste „Tatort“-Zuschauerzahl seit Mai. Vorher sahen bereits 8,33 Millionen Menschen die 20-Uhr-„Tagesschau“ des Ersten, der Marktanteil betrug 25,3 Prozent. Für „Anne Will“ blieben ab 21.45 Uhr noch 5,50 Millionen Leute am Fernseher – herausragende 20,0 Prozent. Nur nach dem „Triell“ im September erreichte die Talksendung in diesem Jahr noch mehr Zuschauerinnen und Zuschauer.

Hinter dem Trio des Ersten folgt in den Sonntags-Charts ein Quintett des ZDF – mit „heute journal“, „Terra X“, „Inga Lindström“, „Berlin direkt“ und „heute“. Die fünf Sendungen erreichten zwischen 19 Uhr und 22.15 Uhr durchgehend 4,22 bis 4,81 Millionen Menschen, sowie Marktanteile von 13,7 bis 16,2 Prozent.

Bei den Privatsendern erzielte RTL mit „RTL aktuell“ 3,56 Millionen Leute und 13,5 Prozent, um 20.15 Uhr hingegen setzte sich ProSieben mit der Free-TV-Premiere von „Avengers: Endgame“ durch: 2,89 Millionen sahen zu – 10,3 Prozent. RTL kam mit „Jurassic World: Das gefallene Königreich“ auf 1,86 Millionen und 5,9 Prozent, Sat.1 mit „The Voice of Germany“ auf 1,49 Millionen und 5,2 Prozent, Vox mit „Grill den Henssler“ auf 1,23 Millionen und 4,5 Prozent.

Video Daily – TV: Top 25 Zuschauer ab 3 Jahre / 28. November 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Tatort: Masken 20:15:03 01:28:15 9,548 28,0
2 Das Erste Tagesschau 19:59:50 00:15:13 8,334 25,3
3 Das Erste Anne Will 21:43:54 01:00:15 5,500 20,0
4 ZDF heute journal / Wetter 21:44:26 00:29:39 4,812 16,2
5 ZDF Terra X: Faszination Erde – mit Dirk Steffens 19:31:03 00:43:17 4,809 15,4
6 ZDF Inga Lindström: Rosenblüten im Sand 20:15:20 01:27:56 4,671 13,7
7 ZDF Berlin direkt 19:11:02 00:19:41 4,475 15,8
8 ZDF heute / Wetter 18:59:46 00:11:16 4,224 15,5
9 RTL RTL aktuell 18:44:46 00:19:21 3,559 13,5
10 ZDF sportstudio live: Biathlon-WC 10km Sprint HR 13:43:59 01:22:24 3,425 21,8
11 Das Erste Tagesthemen 22:45:14 00:20:07 3,283 15,5
12 ZDF sportstudio live: Biathlon-WC 7,5km Sprint FR 10:58:33 01:19:23 2,995 24,0
13 ProSieben Avengers: Endgame 20:14:57 02:42:08 2,890 10,3
14 ZDF heute 17:06:53 00:10:19 2,871 14,5
15 ZDF sportstudio reportage 17:17:31 00:39:15 2,861 13,6
16 ZDF sportstudio live: Nord.Komb.-WC 10km Langlauf 15:06:23 00:26:37 2,818 17,2
17 ZDF sportstudio live: Skispringen-WC 16:30:35 00:35:29 2,542 13,4
18 ZDF sportstudio live: Moderation 13:28:57 00:33:56 2,504 15,6
19 Das Erste Drei Haselnüsse für Aschenbrödel 15:33:10 01:22:05 2,404 13,5
20 ZDF Vienna Blood 22:15:05 01:29:06 2,371 11,5
21 Das Erste Bericht aus Berlin 18:04:02 00:24:31 2,344 10,0
22 ZDF sportstudio live: Viererbob-WC 15:58:07 00:22:15 2,343 13,3
23 ZDF sportstudio live: Rodel-WC Einer HR Zus. 13:06:33 00:22:24 2,314 17,0
24 Das Erste Weltspiegel 19:18:43 00:38:46 2,237 7,5
25 Das Erste Brisant 16:55:57 00:30:08 2,231 11,2
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Auch bei den 14- bis 49-Jährigen gewann Das Erste den Tag, hier erreichte die „Tagesschau“ um 20 Uhr mit 2,30 Millionen und 25,7 Prozent sogar mehr Leute als im Anschluss der „Tatort: Masken“, der auf 2,26 Millionen und 23,7 Prozent kam. ProSieben erreichte mit „Avengers: Endgame“ auf 1,46 Millionen und 18,7 Prozent, kam dem „Tatort“ damit in der Prime Time am nächsten. Über die Mio.-Marke schaffte es auf Platz 4 zudem „Anne Will“ – mit 1,00 Millionen und 13,4 Prozent.

Im 20.15-Uhr-Ranking folgt hinter dem „Tatort“ und den „Avengers“ RTL mit „Jurassic World: Das gefallene Königreich“: 0,79 Millionen 14- bis 49-Jährige entsprachen hier 9,0 Prozent. Sat.1 blieb mit „The Voice of Germany“ bei 0,63 Millionen und 7,8 Prozent hängen, das ZDF lockte mit „Inga Lindström: Rosenblüten im Sand“ 0,53 Millionen (5,5 Prozent). ProSieben Maxx erreichte mit dem NFL-Spiel zwischen den New England Patriots und den Tennessee Titans bis zu 0,44 Millionen und 4,9 Prozent, Vox mit „Grill den Henssler“ 0,39 Millionen und 5,2 Prozent, Kabel Eins mit „Deutschlands beste Miniaturbauer“ nur 0,26 Millionen und 2,9 Prozent, RTL Zwei mit „Der Kaufhaus-Cop“ fast identische 0,26 Millionen und 2,8 Prozent.

Video Daily – TV: Top 25 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 28. November 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Tagesschau 19:59:50 00:15:13 2,297 25,7
2 Das Erste Tatort: Masken 20:15:03 01:28:15 2,256 23,7
3 ProSieben Avengers: Endgame 20:14:57 02:42:08 1,457 18,7
4 Das Erste Anne Will 21:43:54 01:00:15 1,005 13,4
5 ProSieben Captain Marvel 17:50:04 01:48:58 0,977 14,6
6 ProSieben Newstime 17:35:00 00:10:04 0,943 17,3
7 RTL RTL aktuell 18:44:46 00:19:21 0,834 12,8
8 ZDF heute journal / Wetter 21:44:26 00:29:39 0,807 9,9
9 RTL Jurassic World: Das gefallene Königreich 20:14:59 01:53:12 0,788 9,0
10 Sat.1 Sat.1 Nachrichten 19:55:00 00:13:40 0,718 8,3
11 ZDF Terra X: Faszination Erde – mit Dirk Steffens 19:31:03 00:43:17 0,699 8,5
12 Das Erste Tagesthemen 22:45:14 00:20:07 0,634 10,7
13 ProSieben Black Panther 14:57:05 01:58:52 0,632 13,8
14 Sat.1 The Voice of Germany 20:14:51 02:18:00 0,625 7,8
15 Sat.1 Das große Backen 17:31:14 01:45:09 0,594 9,3
16 ZDF Berlin direkt 19:11:02 00:19:41 0,591 8,3
17 ProSieben Guardians of the Galaxy Vol. 2 12:12:36 02:01:17 0,570 15,1
18 RTL Die Versicherungsdetektive 19:05:36 00:47:05 0,567 7,4
19 Das Erste Drei Haselnüsse für Aschenbrödel 15:33:10 01:22:05 0,545 12,1
20 RTL Der König und die Eisprinzessin 17:00:56 01:19:12 0,539 9,8
21 ZDF sportstudio live: Biathlon-WC 10km Sprint HR 13:43:59 01:22:24 0,529 12,8
22 ZDF Inga Lindström: Rosenblüten im Sand 20:15:20 01:27:56 0,525 5,5
23 ZDF sportstudio live: Biathlon-WC 7,5km Sprint FR 10:58:33 01:19:23 0,498 15,2
24 ZDF heute / Wetter 18:59:46 00:11:16 0,486 7,2
25 Das Erste Weltspiegel 19:18:43 00:38:46 0,473 6,2
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Am Samstag kämpften „Ein starkes Team“ und „Das Adventsfest der 100.000 Lichter“ um den Prime-Time-Sieg im Gesamtpublikum. Am Ende setzte sich der ZDF-Krimi mit 6,61 Millionen und 22,5 Prozent durch, die ARD-Show erreichte 5,99 Millionen Leute und 22,1 Prozent. Den Tagessieg holte sich aber die 20-Uhr-„Tagesschau“ des Ersten – mit 7,09 Millionen und 25,9 Prozent.

Bei den Privaten setzte sich Sat.1 um 20.15 Uhr an die Spitze: „Aladdin“ schalteten 2,91 Millionen ein – tolle 10,3 Prozent. Deutlich dahinter folgt ProSieben mit 1,67 Millionen und 8,0 Prozent für „Schlag den Star“, für „Das Supertalent“ entschieden sich bei RTL nur 1,34 Millionen (4,8 Prozent). Genau 1,00 Millionen sahen „James Bond 007 – Die Welt ist nicht genug“ bei Vox – 3,5 Prozent.

Video Daily – TV: Top 25 Zuschauer ab 3 Jahre / 27. November 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:14:56 7,089 25,9
2 ZDF Ein starkes Team – Verdammt lang her 20:15:03 01:28:45 6,614 22,5
3 Das Erste Das Adventsfest der 100.000 Lichter 20:14:56 03:19:51 5,993 22,1
4 Das Erste Sportschau Fußball-Bundesliga 18:27:36 01:19:06 4,245 18,5
5 ZDF heute 18:59:51 00:17:58 3,681 15,9
6 Das Erste Tagesthemen 23:36:34 00:19:55 3,458 19,9
7 ZDF Der Bergdoktor 19:25:34 00:42:58 3,210 12,6
8 ZDF sportstudio live: Biathlon-WC 20km HR 14:58:45 01:34:59 3,064 21,7
9 ZDF sportstudio live: Skispringen-WC 17:38:23 00:41:05 3,062 16,4
10 ZDF sportstudio live: Nord.Komb.-WC 10km Langlauf Zus. 17:29:59 00:08:17 3,057 17,6
11 RTL RTL aktuell 18:44:44 00:18:56 3,025 13,7
12 ZDF sportstudio live: Skispringen-WC 16:58:46 00:20:26 2,951 17,6
13 ZDF heute Xpress 17:21:32 00:05:33 2,943 16,9
14 Sat.1 Aladdin 20:14:58 01:55:00 2,906 10,3
15 ZDF sportstudio live: Zweierbob-WC HR 16:40:10 00:12:25 2,679 17,3
16 ZDF sportstudio live: Moderation 16:36:16 00:17:26 2,640 15,5
17 Das Erste Sportschau 18:00:05 00:21:51 2,584 13,3
18 ZDF sportstudio live: Biathlon-WC 15km FR 11:43:05 01:38:55 2,561 26,0
19 ZDF Westwall 21:44:47 00:46:20 2,527 9,2
20 ZDF sportstudio live: Rodel-WC Einer FR 13:45:36 00:21:42 2,268 19,6
21 ZDF sportstudio live: Rodel-WC Zweier Zus. 13:30:45 00:14:51 2,241 20,1
22 ZDF sportstudio live: Langlauf-WC 10km FR Zus. 14:25:30 00:17:19 2,155 17,7
23 Das Erste Tagesschau 17:49:54 00:05:30 2,152 11,8
24 ZDF sportstudio live: Monobob-WC FR 14:10:37 00:14:11 2,096 17,5
25 Das Erste Brisant 17:10:50 00:33:59 2,048 11,8
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Bei den 14- bis 49-Jährigen triumphierte Sat.1 mit „Aladdin“: 1,34 Millionen junge Menschen schalteten den Hollywood-Film mit Will Smith bei seiner Free-TV-Premiere ein, der Marktanteil lag damit bei herausragenden 20,2 Prozent. „Schlag den Star“ folgt im 20.15-Uhr-Ranking mit 0,79 Millionen und 15,3 Prozent vor dem „Adventsfest der 100.000 Lichter“ (0,72 Millionen / 11,2 Prozent). Das ZDF lockte mit „Ein starkes Team“ 0,54 Millionen 14- bis 49-Jährige (8,0 Prozent), RTL mit dem „Supertalent“ nur 0,53 Millionen (8,1 Prozent).

Video Daily – TV: Top 25 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 27. November 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 Sat.1 Aladdin 20:14:58 01:55:00 1,342 20,2
2 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:14:56 1,219 19,6
3 ProSieben Schlag den Star 20:14:33 04:11:52 0,793 15,3
4 Das Erste Das Adventsfest der 100.000 Lichter 20:14:56 03:19:51 0,717 11,2
5 RTL RTL aktuell 18:44:44 00:18:56 0,683 15,1
6 Das Erste Sportschau Fußball-Bundesliga 18:27:36 01:19:06 0,578 12,2
7 ZDF Ein starkes Team – Verdammt lang her 20:15:03 01:28:45 0,543 8,0
8 RTL Das Supertalent 20:15:03 02:09:18 0,533 8,1
9 Das Erste Tagesthemen 23:36:34 00:19:55 0,516 11,2
10 ZDF sportstudio live: Biathlon-WC 20km HR 14:58:45 01:34:59 0,515 15,5
11 Sky Sport Bundesliga Multifeed Group 1 MF: Live Fußball: Bundesliga, TSdW: FC Bayern – Bielefeld 18:30:23 01:37:59 0,432 8,3
12 Sat.1 Sat.1 Nachrichten 19:55:34 00:13:08 0,430 7,3
13 RTL Exclusiv – Weekend 17:45:15 00:43:51 0,425 10,6
14 Sky Sport Bundesliga Multifeed Group 1 MF: Live Fußball: Bundesliga, Konferenz 15:29:24 01:41:25 0,412 11,7
15 RTL Life – Menschen, Momente, Geschichten 19:06:28 00:45:36 0,403 7,9
16 ZDF sportstudio live: Zweierbob-WC HR 16:40:10 00:12:25 0,402 11,4
17 Vox James Bond 007 – Die Welt ist nicht genug 20:15:14 01:59:08 0,376 5,7
18 ZDF heute journal / Wetter 23:16:30 00:15:39 0,369 7,0
19 ZDF sportstudio live: Skispringen-WC 16:58:46 00:20:26 0,365 9,8
20 ZDF sportstudio live: Moderation 16:36:16 00:17:26 0,361 9,7
21 Vox Hundkatzemaus 17:56:05 00:41:21 0,356 8,6
22 Vox Der Hundeprofi unterwegs 19:07:15 00:49:17 0,348 6,7
23 Vox Hundkatzemaus Spezial 18:47:17 00:14:49 0,348 7,5
24 Sky Sport Bundesliga Multifeed Group 1 MF: Live Fußball: Bundesliga, Konferenz, ZB 16:22:53 00:05:07 0,348 10,2
25 Sat.1 Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (2) 22:55:45 01:53:13 0,335 8,4
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Am Freitag setzten sich die ZDF-Krimis durch: „Die Chefin“ sahen ab 20.30 Uhr 6,52 Millionen (22,4 Prozent), die „SOKO Leipzig“ danach 5,59 Millionen (19,9 Prozent). Das Erste erreichte mit der „Tagesschau“ um 20 Uhr noch 5,22 Millionen (18,3 Prozent) und mit dem „ARD extra: Die Corona-Lage“ danach 4,94 Millionen (17,0 Prozent), den Film „Zimmer mit Stall – Schwein gehabt“ sahen ab 20.30 Uhr aber nur noch 3,49 Millionen (12,1 Prozent).

Bei den Privaten war es wiederum Sat.1, das mit starken Zahlen aufhorchen ließ: 2,57 Millionen schalteten das Comeback von „Geh aufs Ganze“ ein, der Marktanteil lag bei 9,0 Prozent. „Ninja Warrior Germany“ kam bei RTL auf 1,84 Millionen und 6,7 Prozent, ProSieben mit „Doctor Strange“ auf 1,33 Millionen und 4,7 Prozent, RTL Zwei mit „Hunter Killer“ auf 1,13 Millionen und 4,0 Prozent.

Video Daily – TV: Top 25 Zuschauer ab 3 Jahre / 26. November 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 ZDF Die Chefin 20:30:21 00:57:32 6,523 22,4
2 ZDF SOKO Leipzig 21:29:17 00:43:01 5,594 19,9
3 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:22 5,218 18,3
4 ZDF Politbarometer 22:37:36 00:06:18 5,168 21,9
5 Das Erste ARD extra: Die Corona-Lage 20:15:22 00:15:50 4,940 17,0
6 ZDF heute-show 22:46:31 00:37:46 4,893 23,4
7 ZDF heute journal 22:12:58 00:24:38 4,577 17,9
8 ZDF heute 18:59:46 00:20:21 4,307 18,2
9 ZDF Bettys Diagnose 19:42:16 00:42:27 3,804 13,6
10 ZDF SOKO Wien 18:04:37 00:43:28 3,643 18,0
11 ZDF ZDF spezial: Corona-Krise – Was hilft in der vierten Welle? 19:23:50 00:14:31 3,575 14,4
12 Das Erste Zimmer mit Stall – Schwein gehabt 20:31:12 01:27:23 3,485 12,1
13 Das Erste Wer weiß denn sowas? 17:58:21 00:44:56 3,409 17,5
14 RTL RTL aktuell 18:44:48 00:19:46 3,400 15,3
15 Das Erste Quizduell 18:45:02 00:49:06 2,649 11,2
16 Das Erste Tagesthemen 22:00:09 00:30:15 2,647 10,0
17 Das Erste Brisant 17:14:48 00:39:05 2,646 16,0
18 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:38:06 00:22:04 2,633 9,7
19 Sat.1 Geh aufs Ganze 20:14:41 01:34:54 2,569 9,0
20 RTL Alles was zählt 19:06:49 00:22:19 2,309 9,5
21 Das Erste Tagesschau 16:59:52 00:14:56 2,209 14,7
22 ZDF heute Xpress 14:59:19 00:05:16 2,206 20,6
23 ZDF ZDF Magazin Royale 23:24:17 00:32:28 2,183 13,4
24 ZDF sportstudio live: FB WM-Quali. Deutschl.-Türkei FR 16:00:45 01:34:00 2,002 13,7
25 ZDF heute Xpress 16:47:25 00:05:11 1,956 13,9
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Bei den 14- bis 49-Jährigen gewann „Geh aufs Ganze“ die 20.15-Uhr-Wertung mit 1,14 Millionen und glänzenden 17,0 Prozent. In den Tages-Charts liegt aber die „heute-show“ mit noch besseren 1,33 Millionen und 23,3 Prozent vorn, die 20-Uhr-„Tagesschau“ erreichte mit 1,16 Millionen und 17,6 Prozent Platz 2 der Tages-Charts.

Um 20.15 Uhr kam zunächst Das Erste „Geh aufs Ganze“ am nächsten – mit 0,83 Millionen und 12,5 Prozent für das „ARD extra: Die Corona-Lage“. Den Film „Zimmer mit Stall – Schwein gehabt“ sahen ab 20.30 Uhr dann aber nur 0,31 Millionen (4,7 Prozent). „Ninja Warrior Germany „Kam bei RTL auf 0,77 Millionen und 11,6 Prozent, „Doctor Strange“ bei ProSieben auf 0,53 Millionen und 7,9 Prozent.

Video Daily – TV: Top 25 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 26. November 2021

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 ZDF heute-show 22:46:31 00:37:46 1,325 23,3
2 Das Erste Tagesschau 20:00:00 00:15:22 1,162 17,6
3 Sat.1 Geh aufs Ganze 20:14:41 01:34:54 1,141 17,0
4 ZDF Politbarometer 22:37:36 00:06:18 1,115 17,7
5 RTL Gute Zeiten, schlechte Zeiten 19:38:06 00:22:04 0,946 15,7
6 ZDF ZDF Magazin Royale 23:24:17 00:32:28 0,840 18,5
7 Das Erste ARD extra: Die Corona-Lage 20:15:22 00:15:50 0,829 12,6
8 RTL RTL aktuell 18:44:48 00:19:46 0,811 18,4
9 RTL Ninja Warrior Germany – Die stärkste Show Deutschlands 20:15:00 02:04:12 0,769 11,6
10 ZDF heute journal 22:12:58 00:24:38 0,757 11,4
11 RTL Alles was zählt 19:06:49 00:22:19 0,695 14,0
12 RTL Exclusiv – Das Star-Magazin 18:30:09 00:11:13 0,565 14,5
13 ProSieben Doctor Strange 20:15:00 01:43:12 0,532 7,9
14 ZDF Die Chefin 20:30:21 00:57:32 0,524 7,9
15 Sat.1 Voll verschossen mit Ralf Schmitz 22:30:48 00:59:06 0,484 8,8
16 RTL RTL-Nachtjournal 00:01:11 00:25:44 0,474 13,7
17 RTL Die verrücktesten Höchstleistungen der Welt 23:00:27 00:46:01 0,468 9,4
18 Das Erste Tagesthemen 22:00:09 00:30:15 0,455 6,7
19 ProSieben Galileo 19:05:11 00:52:01 0,449 8,5
20 ZDF SOKO Leipzig 21:29:17 00:43:01 0,432 6,4
21 ZDF heute 18:59:46 00:20:21 0,405 8,6
22 ZDF ZDF spezial: Corona-Krise – Was hilft in der vierten Welle? 19:23:50 00:14:31 0,404 7,9
23 RTL Explosiv – Das Magazin 17:59:51 00:23:15 0,383 10,6
24 ProSieben Avengers: Infinity War 22:37:22 02:13:10 0,374 9,8
25 Vox Das perfekte Dinner 18:59:40 00:58:59 0,367 6,9
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Netflix:

In die offiziellen deutschen Netflix-Charts stiegen am Wochenende zwei neue Programme ein: Die Komödie „A Castle For Christmas“ belegt Platz 4, die Doku-Reihe „Dig Deeper: Das Verschwinden von Birgit Meier“ Rang 9. Ganz vorn findet sich nun der Martial-Arts-Film „Bruised“ vor dem Hit „Red Notice“ und der aktuell erfolgreichsten Serie „S.W.A.T.“.

Video Daily – Netflix: Top 10 Deutschland / 28. November 2021

Platz Freitag Programm Film/Serie
1 8 Bruised Film
2 5 Red Notice Film
3 1 S.W.A.T. Serie
4 neu A Castle For Christmas Film
5 2 Cowboy Bebop Serie
6 7 True Story Serie
7 6 Selling Sunset Serie
8 3 Arcane Serie
9 neu Dig Deeper: Das Verschwinden von Birgit Meier Serie
10 4 Hellbound Serie
Quelle: Netflix

YouTube:

Die Liste der meistgesehenen deutschsprachigen YouTube-Videos vom Wochenende führt erneut eine neue Folge der Survival-Reality-Reihe „7 vs. Wild“ des Abenteuer-YouTubes Fritz Meinecke an: Folge 7 kam bis zum Montagmorgen auf mehr als 2 Millionen Abrufe. Siebenstellige Zahlen gab es zudem für Julien Bam und Mero, zweimal vertreten ist in der Top Ten der Kanal „DAZN Fußball International“.

Video Daily – YouTube: Top 10 deutschsprachige Videos / 26. bis 28. November 2021

Platz Channel Video Views*
1 Fritz Meinecke 7 vs. Wild – Folgenschwere Abgabe | Folge 7 2.078.500
2 Julien Bam Das letzte MÄRCHEN IN ASOZIAL (Part 1) I Julien Bam 1.407.200
3 Mero MERO – Double Cup (prod. by Juh-Dee & Young Mesh) [Official Video] 1.153.000
4 KuchenTV Die 100% WAHRHEIT zur Gina Thematik. Habe ich sie geschlagen? 954.100
5 DAZN Fußball International Barca im Aufwind – Xavi mit 6 Punkten aus 2 Spielen: Villarreal – Barcelona 1:3 | LaLiga | DAZN 875.000
6 Apache 207 Apache 207 – Sport (Official Video) 867.500
7 Der Spiegel Im Verhör: Die Großfamilie Rammo | SPIEGEL TV 853.600
8 DAZN Fußball International Ramos-Debüt, Marquinhos-Doppelpack und Messi als Assistgeber: St. Etienne – PSG 1:3 | Ligue 1 | DAZN 743.700
9 ZDF Magazin Royale Die Grünen: Mit Kompromissen an die Macht | ZDF Magazin Royale 684.400
10 Samra SAMRA – SCHOCKSTARRE (prod. by Chris Jarbee & Perino) [Official Video] 683.300
Quelle: Jens Schröder & Active Value / Basis: die 1.700 populärsten deutschsprachigen Channels / Videos, die vom 26. bis 28. November 2021 veröffentlicht wurden / *Stand: 29. November 2021, 9 Uhr

Disney+, RTL+, Joyn, Instagram und Facebook:

Auf Platz 1 der deutschen Charts von Disney+ findet sich nach wie vor die neue Marvel-Weihnachtsserie „Hawkeye“. Auch dahinter tat sich wenig: „Die Simpsons“ zogen an „Grey’s Anatomy“ vorbei auf Platz 2, Vierter und Fünfter sind der Marvel-Film „Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings“ und die „Eiskönigin“-Kurzfilm-Reihe „Olaf präsentiert“. Beim Streamingdienst RTL+ führt inzwischen wieder „Bachelor in Paradise“ – derzeit vor „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ und „Temptation Island VIP“. In den Charts des Konkurrenten Joyn hat sich „The Voice of Germany“ auf Platz 1 geschoben, dahinter folgen die Soap „Das Internat“ und Dauerbrenner „jerks.“

Das meistgesehene deutschsprachige Instagram-Video kam auch am Wochenende von der „Tagesschau“: Die bewegenden Worte einer Frau aus dem Erzgebirgskreis zur Corona-Pandemie (siehe dazu auch #trending) kamen bis zum Montagmorgen auf 1,16 Millionen Views. Siebenstellige Abrufe (1,04 Millionen) erzielte die „Tagesschau“ auch mit dem Post „Gras vom Staat„, mit 736.000 Views auf Platz 3 folgt noch einmal die „Tagesschau“ – mit „Auf Corona-Streife in Hanau„. Bei Facebook erreichte „FabianMagic“ mit „Befreie den Ring & du bekommst 200€“ stolze 6,53 Millionen Abrufe, die Seite „5-Minuten-Tricks“ sammelte mit „Clevere Küchentricks und Helferlein, die dir das Leben erleichtern“ 1,30 Millionen Views ein und mit „Wirklich nützliche Haushaltstricks‼️“ 1,16 Millionen.

Kino:

Die deutschen Kino-Betreiber müssen sich unterdessen mit weiter steigenden Corona-Zahlen herum ärgern, die viele potenzielle Kinogänger davon abhält, eins der Häuser zu besuchen. Dem Disney-Film „Encanto“ reichten von Donnerstag bis Sonntag ganze 85.000 Besucher für den Wochenend-Sieg, „Ghostbusters: Legacy“ kam auf dem zweiten Rang auf 55.000 und „James Bond 007 – Keine Zeit zu sterben“ auf Platz 3 auf 50.000. Insgesamt erreichten die Top-20-Filme am Wochenende nur 435.000 Leute.

Eine ausführliche Analyse zum Kino-Wochenende finden Sie bei unseren Kollegen von „Blickpunkt: Film“.

Zu den Quellen unserer Daten-Analysen: Die TV-Quoten stammen von der AGF Videoforschung. Die Netflix-, Disney-Plus-, TVNow- und Joyn-Charts entnehmen wir den offiziellen Angeboten der Streamingdienste. Hier ist anzumerken, dass nichts über die Methodik bekannt ist, die die Streamer für die Ermittlung ihrer Charts verwenden, es müssen also nicht die wirklich meistgesehenen Serien/Filme sein. Konkrete Zuschauerzahlen werden hier zudem nicht angegeben. Die Charts der meistgesehenen deutschsprachigen Youtube-Videos ermittelt MEEDIA-Autor Jens Schröder gemeinsam mit der Agentur Active Value, mit der er bereits die Social-Media-News-Charts 10000 Flies betreibt. Die Daten von Facebook und Instagram werden mit Hilfe des zu Facebook gehörenden Analyse-Tools Crowdtangle recherchiert.

Anzeige