Anzeige

#trending Nummer 981 - Montag, 15. November 2021

Lockdown für Ungeimpfte, #allesindenArm, Taylor Swift

Jens Schröder – Illustration: Bertil Brahm

Guten Morgen! Ich war gestern abend zum ersten Mal seit Pandemie-Beginn in einem Theater. Bei Siegfried & Joy und ihrer Zaubershow „Lass Vegas!“, bekannt u.a. von Instagram. Extrem lustig und für die ganze Familie geeignet. Unbedingt hingehen!

Anzeige

#trending // Lockdown für Ungeimpfte

Der größte nachrichtliche Social-Media-Aufreger des Sonntags kam aus Österreich. Die dortige Entscheidung, bereits heute einen „Lockdown für Ungeimpfte“ einzuführen, bescherte zahlreichen Medien zigtausende Facebook- und Twitter-Interaktionen.

Am erfolgreichsten war dabei „Der Spiegel“ mit der Headline „Österreich beschließt landesweiten Lockdown für Ungeimpfte“ und 26.400 Reaktionen. „zdfheute“ erreichte mit „Lockdown für Ungeimpfte in Österreich“ 9.800 Interaktionen, die „Frankfurter Allgemeine“ mit „Österreich beschließt Lockdown für Ungeimpfte ab Montag“ 6.400.

Offenbar diskutierten deutsche Social-Media-Nutzer dabei deutlich mehr über das Thema als die aus Österreich. Dortiger Artikel mit den meisten Facebook- und Twitter-Interaktionen: „oe24“ mit „Lockdown für Ungeimpfte: Das sind die Strafen“ und nur 2.200 Reaktionen.

Die meisten Facebook- und Twitter-Interaktionen gab es übrigens für einen englischsprachigen Artikel der BBC: „Covid: Austria orders nationwide lockdown for unvaccinated“ erzielte 48.500 Likes, Shares & Co.

#trending // allesindenArm

Am Sonntagabend stürmte der Hashtag #allesindenArm die Twitter-Trends. Heftige 55.000 Tweets gab es mit diesem Hashtag bis kurz nach Mitternacht und am Montag dürften einige zigtausend dazu kommen. Mit dem Hashtag rufen Nutzer dazu auf, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Der erste Tweet mit #allesindenArm kam dabei offenbar vom Schauspieler und Comedian Florian Hacke, der um 17.34 Uhr schrieb: „Hallo. Ich bin Florian Hacke und ich bin Schauspieler. Ich bin geimpft. Wissenschaft und Solidarität sind der Weg aus der Pandemie. Deshalb: Lasst Euch impfen!

Die Popularitätswelle des Hashtags trat danach u.a. Schauspieler Marcus Mittermeier mit „Hallo. Ich bin Marcus Mittermeier und ich bin Schauspieler. Ich bin geimpft. Wissenschaft und Solidarität sind der Weg aus der Pandemie. Deshalb: Lasst Euch impfen!“ los, der sechs Minuten nach Hacke twitterte.

Die nach Likes und Retweets erfolgreichsten Tweets bis Mitternacht waren:

  1. Igor Levit: „Hallo. Ich bin Igor Levit und ich bin Pianist. Ich bin geimpft. Wissenschaft und Solidarität sind der Weg aus der Pandemie. Deshalb: Lasst Euch impfen!“ / 12.400 Likes und Retweets
  2. Marcus Mittermeier: „Hallo. Ich bin Marcus Mittermeier und ich bin Schauspieler. Ich bin geimpft. Wissenschaft und Solidarität sind der Weg aus der Pandemie. Deshalb: Lasst Euch impfen!“ / 11.200
  3. Natalie Grams-Nobmann: „Hallo. Ich bin Natalie Grams-Nobmann und ich bin Ärztin. Ich bin geimpft. Wissenschaft und Solidarität sind der Weg aus der Pandemie. Deshalb: Lasst Euch impfen!“ / 8.700
  4. Saskia Patt: „Hallo zusammen, ich habe eine schwere Angststörung, die es mir eig. unmöglich macht das Haus zu verlassen, unter Menschen zu gehen. Bin dennoch zweimal im Impfzentrum gewesen und gehe auch ein drittes Mal. Zusammenhalten, Augen zu und durch, Traut euch. Solidarität!“ / 7.100
  5. Jörg Kachelmann: „Grüezi. Ich bin Jörg Kachelmann und Meteorologe. Ich bin dreimal geimpft. Wissenschaft und Solidarität sind der Weg aus der Pandemie. Deshalb: Lassen Sie sich alle impfen!“ / 6.700

#trending // Taylor Swift

Mit einem neuen Video für einen alten Song gelang Taylor Swift am Wochenende ein großer Hit auf YouTube. Die Sängerin und Songwriterin veröffentlichte einen fast 15 Minuten langen Kurzfilm zu ihrem Song „All Too Well“, der aus dem Jahr 2012 stammt. Swift führte bei dem neuen Kurzfilm selbst Regie und schrieb auch das Drehbuch. Seit der Veröffentlichung am Samstag kam das Video allein auf dem YouTube-Kanal der Künstlerin bereits auf mehr als 25 Millionen Views.

#trending // Deutsche Tops des Tages

Story nach Social-Media-Interaktionen: „Der Spiegel“ – „Österreich beschließt landesweiten Lockdown für Ungeimpfte“ (26.400 Interaktionen bei Facebook und Twitter)

Story nach Likes & Shares bei Twitter: „reitschuster.de“ – „Pennys Weihnachtsbotschaft gegen das Corona-Regime“ (2.900 Likes und Shares)

Podcast (Apple Podcasts): „Baywatch Berlin“ – „Von der Wettcouch in die Stinkebox

Google-Suchbegriff: Fanny Hensel (2.000.000+ Suchen) [wegen eines Google-Doodles]

Wikipedia-Seite: Giovanni Zarrella (59.200 Abrufe am Samstag)

Youtube-Video [die Nummer 1 aller am Samstag veröffentlichten deutschsprachigen Videos]: „Fritz Meinecke“ – „7 vs. Wild – Die Entscheidungen | Folge 3

Serie (Netflix): „Arcane

Song (Spotify): Hava, Dardan – „High“ (393.800 Stream-Abrufe aus Deutschland am Samstag)

Musik (Amazon): Abba – „Voyage“ (Audio CD)

DVD/Blu-ray (Amazon): „Paw Patrol: Der Kinofilm“ (DVD)

Game (Amazon) [ohne Gutscheinkarten und Hardware]: „Pokémon Strahlender Diamant“ (Nintendo Switch)

Buch (Amazon): Jeff Kinney – „Gregs Tagebuch 16 – Volltreffer!“ (Gebundene Ausgabe)

#trending // Feedback

Anmerkung: Alle in #trending genannten Zahlen beziehen sich wenn nicht anders vermerkt auf den Vortag der Newsletter-Veröffentlichung (Stand: 24 Uhr)

Was finden Sie gut an #trending? Was schlecht? Was fehlt Ihnen? Schreiben Sie mir!

Anzeige