Anzeige

#trending Nummer 967 - Montag, 25. Oktober 2021

Vin Diesel, Joshua Kimmich, Adele

Jens Schröder – Illustration: Bertil Brahm

Guten Morgen! Bin in den vergangenen Wochen irgendwie davon abgekommen, sonntagabends den „Tatort“ zu schauen. Lenkt mich zu sehr vom #trending-Schreiben ab. Ungut. Muss wohl mal ein Mediatheken-„Tatort“-Binge-Watching einlegen.

Anzeige

#trending // Vin Diesel

Die beiden nach Facebook- und Twitter-Interaktionen erfolgreichsten journalistischen Storys des Wochenendes drehten sich am Wochenende um die Hochzeit von Meadow Walker. Die Tochter des verstorbenen Schauspielers Paul Walker wurde nämlich von dessen Freund und ihrem Patenonkel Vin Diesel zum Altar geführt.

Eine Geste, die dem deutschen Facebook-Publikum von „Bild“ und „Promiflash“ extrem gut gefiel. „Bild“ erzielte mit der Headline „Paul Walkers Tochter – Vin Diesel führte sie statt Papa zum Altar“ 53.700 Likes, Shares & Co., „Promiflash“ kam mit „Statt Papa Paul: Vin Diesel führte Meadow Walker zum Altar!“ auf 22.400.

#trending // Joshua Kimmich

Die Noch-nicht-Impfung des Fußballers Joshua Kimmich war am Wochenende insbesondere auf Twitter ein großes Diskussionsthema. Die Tatsache, dass Kimmich zusammen mit seinem Kollegen Leon Goretzka die Initiative „We kick Corona“ gründete, sich aber gleichzeitig nicht impfen lässt, sorgte bei vielen für Unverständnis.

Neben Tweets wie „ein Profifußballer, der sich für eine Anti-#Corona-Kampagne stark macht und sich selber nicht impfen lässt- das ist ja fast so verrückt, als würden Profis für Menschenrechte demonstrieren und danach eine Weltmeisterschaft in Katar spielen“ von Micky Beisenherz oder dem erfundenen Mario-Basler-Zitat „Die junge Kerle da mit ihre Langzeitstuddien, zu meiner Zeit da hämmer uns morgens die Poggeimpfung, middaachs Malaria un abends 4 Wodka-Lemon reingeknallt, un heudde komme die da mit Bedenke, lasst euch impfe verdammt nochmal„, das sich Fabian Köster ausdachte, fanden sich unter den Posts mit den meisten Likes und Retweets diverse, die sich mit Kimmichs Begründung, er wolle noch Studien über eventuelle Langzeitfolgen der Impfung abwarten, auseinandersetzen.

8.200 Likes und Retweets erzielte der Arzt Marc Hanefeld mit „Und dann kommt #Kimmich und reißt durch die Nennung des irreführenden und nicht einschlägigen Begriffs Langzeit-Studien (wie oft muss man‘s noch erklären?!) mit dem Hintern die Aufklärungsarbeit von tausend Ärzten ein. Mittlerweile ist es mir sogar ziemlich egal.“ Twitterer „Blake“ erzielte mit „Das Problem ist übrigens nicht, dass Joshua #Kimmich nicht geimpft ist. Das Problem ist, dass diese Entscheidung vermutlich auf dem unwissenschaftlichen Irrglauben beruht, es gäbe keine Langzeiterfahrungen mit mRNA und die Impfstoffe wären möglicherweise unsicher“ 7.800.

Anstelle von Angriffen sollte sich Kimmich – und jeder andere mit ähnlichen Bedenken – vielleicht aber besser den sachlichen Twitter-Thread von Carsten Watzl durchlesen, Professor in Dortmund und Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Immunologie. Er kommt in 12 Tweets zum Fazit: „Aber das jetzt noch eine häufige Nebenwirkung auftritt, die erst in 1 Jahr erkannt wird, ist ausgeschlossen! Die Geimpften werden nicht nächstes Jahr alle unfruchtbar und bekommen alle Krebs! Dagegen kennen wir die ‚Langzeitfolgen‘ von COVID-19 recht gut.“

#trending // Adele

Der aktuelle Welthit heißt seit nunmehr über einer Woche „Easy On Me“. Die neue Single von Adele führt die weltweiten Charts von Spotify an – und das seit dem 15. Oktober. 115,9 Millionen Streams verzeichnete der Song in den zehn Tagen auf der Plattform. Auf YouTube gab es zudem allein auf dem offiziellen Account der Musikerin bis zum Sonntagabend 109,8 Millionen Views des offiziellen Musikvideos.

#trending // Deutsche Tops des Tages

Story nach Social-Media-Interaktionen: „RTL News“ – „Autofahrer stirbt – Gaffer fotografieren sich mit Leiche“ (11.100 Interaktionen bei Facebook und Twitter)

Story nach Likes & Shares bei Twitter: „Tichys Einblick“ – „Abends ohne Maske an leerer Bushaltestelle: 130€ Bußgeld für Azubi“ (2.100 Likes und Shares)

Podcast (Apple Podcasts): „Baywatch Berlin“ – „Schmitt Vs. Mentalist (feat. Timon Krause)

Google-Suchbegriff: ManUnited gegen Liverpool (200.000+ Suchen)

Wikipedia-Seite: Alec Baldwin (97.000 Abrufe am Samstag)

Youtube-Video [die Nummer 1 aller am Samstag veröffentlichten deutschsprachigen Videos]: „DAZN Fußball International“ – „Zweimal Rot, Ibra trifft doppelt & spätes Glück für Milan: Bologna – AC Mailand 2:4 | Serie A | DAZN

Serie (Netflix): „Squid Game

Song (Spotify): Glass Animals – „Heat Waves“ (457.200 Stream-Abrufe aus Deutschland am Samstag)

Musik (Amazon): Helene Fischer – „Rausch“ (Audio CD)

DVD/Blu-ray (Amazon): „Fast & Furious 9“ (Blu-ray)

Game (Amazon) [ohne Gutscheinkarten und Hardware]: „Mario Party Superstars“ (Nintendo Switch)

Buch (Amazon): Jean-Yves Ferri – „Asterix 39: Asterix und der Greif“ (Gebundene Ausgabe)

#trending // Feedback

Anmerkung: Alle in #trending genannten Zahlen beziehen sich wenn nicht anders vermerkt auf den Vortag der Newsletter-Veröffentlichung (Stand: 24 Uhr)

Was finden Sie gut an #trending? Was schlecht? Was fehlt Ihnen? Schreiben Sie mir!

Anzeige