Anzeige

Bisherige Vize-Europachefin

Nicola Mendelsohn verantwortet das globale Werbegeschäft bei Facebook

Nicola Mendelsohn – Foto: Imago/PA Images

Facebook hat eine neue globale Werbechefin: Nicola Mendelsohn tritt die Nachfolge von Carolyn Everson an, die den Konzern verlassen hat. Die ehemalige Europa-Chefin Mendelsohn hatte den Posten bereits interimsweise übernommen.

Anzeige

Mendelsohn hatte die Aufgaben ihrer Vorgängerin bereits nach deren Abgang im Juni dieses Jahres übernommen. Jetzt wurde sie auch offiziell zur neuen „Head of Global Business Group“ befördert. Von New York aus verantwortet sie künftig das weltweite Werbegeschäft von Facebook.

„Nicola hat in den letzten acht Jahren eine beeindruckende Erfolgsbilanz vorzuweisen, indem sie unser Werbegeschäft zu dem gemacht hat, was es heute ist“, so Chief Business Officer Marne Levine in einer Erklärung. „Und Nicola war bei jedem Schritt eine einfühlsame und umsichtige Führungskraft für unsere Mitarbeiter.“

Wer ihr als Vize-Präsidentin für das Europa-Geschäft nachfolgt, steht noch nicht fest.

th

Anzeige