Anzeige

Vorerst nur für iOS

Facebook startet Live Audio Rooms in Deutschland

Facebook ermöglicht jetzt auch Journalist*innen in Deutschland die Registrierung.

Foto: Imago

Nachdem der Cubhouse-Klon Live Audio Rooms bereits seit Juni in den USA verfügbar ist, hat Facebook die Funktion nun auch in Deutschland eingeführt. Ab sofort können hier Personen des öffentlichen Lebens, Creators und Gruppen Live Audio Rooms bei Facebook nutzen.

Anzeige

Voraussetzung ist bisher aber noch ein iOS-Gerät. Für Android-Geräte und Desktops wird die Funktion aktuell noch getestet. Die Verfügbarkeit der Audio Rooms soll laut Facebook künftig aber beständig erweitert werden.

Im Frühjahr hatte Facebook eine Reihe von Audio-Neuerungen für die Plattform angekündigt. Neben den Live Audio Rooms waren dies Soundbites (kurze Audio-Schnipsel) und die Integration von Podcasts (MEEDIA berichtete).

Anzeige