Anzeige

Konsolidierung

Was der Pitch-Gewinn des weltweiten Bayer-Etats für Mediacom bedeutet

Bayer konsolidiert weltweiten Media-Etat bei MediaCom – Foto: Bayer

Bayer hat seinen globalen Media-Etat nach einem Pitch jetzt an Mediacom vergeben. Damit weitet der WPP-Ableger sein Geschäft mit den Leverkusenern um die Märkte Deutschland, Russland und China aus.

Anzeige

Die Geschichte um den globalen Media-Etat von Bayer ist lang: Noch 2019 bestritt das Pharma- und Chemieunternehmen, den globalen Media-Etat überprüfen zu wollen. Ein Jahr später, also 2020, verkündete der Konzern, künftig den digitalen Medieneinkauf selbst übernehmen zu wollen. Im Juni dieses Jahres vermeldete „CampaignUS“, Bayer hätte seinen weltweiten Media-Etat auf den Prüfstand (MEEDIA berichtete) gestellt. Auch hier wollte man das in Leverkusen nicht kommentieren. Dass Gerüchte aber oft etwas Wahres in sich tragen, zeigt sich nun einmal wieder. Der……

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angeboten!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige